LVM-Versicherung



Alles zur Organisation "LVM-Versicherung"


  • Kunst- und Kulturfestival

    So., 08.09.2019

    Ein Tag im Schauraum

    Kunst- und Kulturfestival: Ein Tag im Schauraum

    Nicht zu fassen, wo sich in Münster überall Kunst versteckt: In Museen, in Galerien, auf öffentlichen Plätzen, aber auch in Lastwagen, auf Parkplätzen und in Versicherungsgebäuden. Spätestens am Samstag, dem dritten Tag des Kunst- und Kulturfestivals "Schauraum", wurde die ganze Stadt zum Kunstort. Ein Versuch, möglichst viel davon zu erleben.

  • Tipps für den „Schauraum“

    Sa., 07.09.2019

    Was man am Samstag nicht verpassen sollte

    Seifenblasen gab es zur Eröffnung im „Schauraum“-Epizentrum, dem „Roten Platz“.

    Der „Schauraum“ läuft seit zwei Tagen, doch der Haupttag des Kulturfestivals ist traditionell der Samstag. In einer kleinen Auswahl stellen wir ein paar Höhepunkte des Kulturfestivals zusammen.

  • Maximilian Doedt lernt bei der LVM-Versicherung

    Sa., 17.08.2019

    Kombiniert: Lehre plus Studium

    Maximilian Doedt macht eine Kombi-Ausbildung bei der LVM-Versicherung und arbeitet derzeit in der Agentur Krude an der Leerer Straße – ein Heimspiel für den jungen Metelener.

    Auf der Suche nach einem Beruf mit Perspektive war Maximilian Doedt, als er sich für Ausbildungsmöglichkeiten nach

  • LVM- und Provinzial-Bilanz

    Sa., 27.07.2019

    Münsteraner sichern sich zunehmend mehr ab

    Ein Mann geht mit Plastiktüten an den Schuhen am 29. Juli 2014 in Münster in eine überflutete Aldi Filiale.

    Schäden in Höhe von rund 70 Millionen Euro haben die beiden Versicherer LVM und Provinzial nur in Münster reguliert. Seit dem Unwetter im Juli 2014 verzeichnen die Unternehmen eine wachsende Nachfrage nach Elementarversicherungen.

  • Klostergelände

    Mi., 29.05.2019

    LVM kauft Areal der Vorsehungsschwestern

    Die LVM-Versicherung hat das Grundstück der Vorsehungsschwestern am Kolde-Ring erworben, auf dem bisher das Provinzhaus der Gemeinschaft steht. Auf der benachbarten Fläche entsteht die neue Ordenszentrale.

    Der LVM hat jetzt das Gelände der Vorsehungsschwestern am Kolde-Ring erworben. Auf den 31.000 Quadratmetern plant das Unternehmen einen Mix aus Wohn- und Büroflächen. Baubeginn soll frühestens im Jahr 2022 sein.

  • LVM spürt den Klimawandel

    Di., 30.04.2019

    Trotz Wetterschäden mehr Gewinn im Versicherungsgeschäft

    LVM spürt den Klimawandel : Trotz Wetterschäden mehr Gewinn im Versicherungsgeschäft

    Der Chef der LVM-Versicherung in Münster sieht es schon beim kurzen Blick auf die Schadensbilanz seines Hauses: „Da hat sich etwas geändert an den Wetterbedingungen“, erklärte Dr. Mathias Kleuker am Dienstag bei der Vorlage der Bilanz für 2018. Gleich zwei Wetterereignisse haben im vergangenen Jahr Spuren im Zahlenwerk des münsterischen Versicherers hinterlassen: im Januar der Sturm „Friede­rike“ und im Sommer die Folgen der extremen Hitze und Dürre.

  • Versicherungsbilanz

    Di., 30.04.2019

    LVM spürt den Klimawandel

    Die Zentrale der LVM-Versicherung ist ein architektonisches Highlight in Münster.

    Viele Schäden durch Sturm „Frederike“ und die Sommerdürre – dennoch machte die münsterische LVM-Versicherung in ihrem Versicherungsgeschäft mehr Gewinn. Die Bilanz wurde aber vom schwierigen Kapitalmarkt-Umfeld getrübt.

  • Heimat- und Kulturkreis Roxel

    Fr., 08.02.2019

    Vom Annette-Abend bis zur Radtour

    Druckfrische Informationen: Die Vorstandsmitglieder (v.l.) Hans-Peter Johannsen, Beatrix Temlitz und Michael Willruth vom Heimat- und Kulturkreis mit den neuen Programmflyer. Er gibt Einblick in die für 2019 geplanten Veranstaltungen und hat in diesem Jahr ein Bild der Nicolaikirche auf der Titelseite.   

    Roxels Heimat- und Kulturfreunde haben fürs Jahr 2019 ein attraktives Veranstaltungsprogramm zusammengestellt. Der druckfrische Info-Flyer dazu liegt ab sofort in vielen Roxeler Geschäften aus.

  • Vorläufige Geschäftszahlen für 2018

    Di., 29.01.2019

    LVM verbessert erneut den Marktanteil

    Vorläufige Geschäftszahlen für 2018: LVM verbessert erneut den Marktanteil

    Die Schadenbelastung war 2018 sehr hoch. Dem münsterischen Versicherer LVM wurden im vergangenen Jahr fast 920.000 Schäden gemeldet – nach rund 865.000 im Vorjahr. Der Aufwand dafür habe bei insgesamt 1,1 Milliarden €  gelegen, berichtet das Unternehmen am Dienstag aus dem vorläufigen Geschäftsbericht. 

  • Planungen vor Osmo-Gelände

    So., 28.10.2018

    Sozialwohnungen an der Wasserkante

    So stellt sich die LVM-Versicherung das Bauvorhaben am münsterischen Stadthafen vor. Zum Programm müssen nach den Vorgaben der Stadt auch Sozialwohnungen gehören.

    Sozialwohnungen direkt an der Wasserkante? Nach Informationen unserer Zeitung ist die Stadt Münster fest entschlossen, das Konzept der „Sozial gerechten Bodennutzung“ für das gesamte alte Osmo-Gelände zur Geltung zu bringen.