Landesliga



Alles zur Organisation "Landesliga"


  • B-Junioren-Bezirksliga: SC Greven 09 im Höhenflug

    Mi., 27.03.2019

    Vom Jäger zum Gejagten

    Die B-Junioren des SC 09, hier eine Szene vom 8:1-Hinrundenerfolg gegen Telgte, lassen im Moment nichts liegen.

    Seit Oktober vergangenen Jahres haben sie kein Meisterschaftsspiel mehr verloren. Kein Wunder, dass die B-Junioren des SC Greven 09 mit breiter Brust auftreten. Zumal sie seit dem vergangenen Wochenende mit dem Tabellenführer gleich gezogen haben. Der Aufstieg in die Landesliga rückt immer näher.

  • Fußball: Landesliga 4

    Di., 26.03.2019

    SV Herbern: Franco Cabrera und Mors sagen Servus

    Simon Mors (l.) und Oscar Franco Cabrera (r.), hier mit Marcel Scholtysik, verlassen Herbern nach dieser Saison.

    Der SV Herbern muss ab kommender Saison auf Oscar Franco Cabrera verzichten. Auch Simon Mors geht, er wechselt zum FC Nordkirchen. Dafür könnte ein aktueller FCN-Spieler bald wieder zum SVH zurückkehren.

  • Fußball: Grün-Weiß Nottuln

    Di., 26.03.2019

    Grün-Weiß Nottuln: Schichtdienst kontra Fußball

    Christian Warnat will sich auch weiterhin dafür einsetzen, dass die Grün-Weißen in der kommenden Saison in der Westfalenliga spielen können. Ob er selbst dann noch dabei sein wird, ist eher fraglich – aus beruflichen Gründen erscheint ein Abschied wahrscheinlich.

    Berufliche Gründen sind wohl ausschlaggebend, wenn Christian Warnat den Landesliga-Tabellenführer zum Saisonende wieder verlässt. Noch ist die letzte Entscheidung nicht gefallen. Auch Manager Dirk Teichmann interpretiert den Stand der Dinge eher auf „Abschied“.

  • Handball: C-Jugend-Landesliga

    Di., 26.03.2019

    TB-Mädchen geben Rote Laterne ab

    Es hat lange gedauert, aber jetzt ist sie weg: Die C-Jugend-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt haben die Rote Laterne des Tabellenletzten an Ibbenbüren abgegeben.

  • Handball: Jugend

    Di., 26.03.2019

    Meisterlich: Weibliche B- und C-Jugend des HLZ Ahlen bejubeln den Titel

    Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Vor den Meisterfeierlichkeiten besiegte die weibliche B noch die JSG NSM-Nettelstedt.

    Gleich doppelt Grund zur Freude hatte das HLZ Ahlen am vergangenen Wochenende. Sowohl die weibliche B- als auch die weibliche C-Jugend gewann die Meisterschaft. Für ein Team kam der Titel vollkommen überraschend.

  • Handball: Landesliga Männer

    Mo., 25.03.2019

    Am Kreis wendet sich das Blatt

    Da darf man schon mal gepflegt ausrasten: Trainer Adam Fischer sah eine starke Schlussphase, Lennard Schmidt (kl. Foto) erzielte zwölf Tore.

    Als die letzten zehn Minuten anbrachen, waren Gronaus Handballer bereit. Der Pausenrückstand gegen den 1. HC Ibbenbüren war da längst in eine Führung gedreht worden. Zeit fürs Schaulaufen. Gelegenheit, die eigenen Fans in der Halle an der Laubstiege noch einmal zu verwöhnen. Und am Ende stand dann ein 40:33 (15:18) für Vorwärts auf der Anzeigetafel. Zwei wertvolle Punkte für den Klassenverbleib in der Landesliga, garniert mit einer spektakulären Schlussphase.

  • Volleyball: Frauen-Landesliga

    Mo., 25.03.2019

    Ems Westbevern verliert das Derby und steigt ab – BSV Ostbevern II muss warten

    Jetzt ist es amtlich: Ems Westbevern steigt aus der Landesliga ab.

    Der BSV Ostbevern II gewann das Nachbarschaftsduell gegen Ems Westbevern mit 3:1. Die Ems-Damen müssen runter in die Bezirksliga. Die BSV-Zweite weiß noch nicht, ob es für die Aufstiegsrelegation reicht.

  • Handball-Landesliga

    Mo., 25.03.2019

    SW Havixbeck hat noch sechs Endspiele

    Jesse Frieling gelang trotz mehrere guter Möglichkeiten kein Treffer für seine Schwarz-Weißen im Heimspiel gegen den TV Vreden. Am Ende mussten die Hausherren in eine 24:28-Pleite einwilligen. .

    Wenn ein Team noch sechs Spiele hat und alle von besonderer Bedeutung sind, dann muss es wohl irgendwo drücken. Bei SW Havixbeck ist das so. Das Team ist aktuell Vorletzter in der Tabelle. Ein Gespenst macht sich breit. . .

  • Tischtennis: Landesliga

    Mo., 25.03.2019

    WSU-Sechs kassiert bittere Schlappe

    Siegte mit der WSU gegen Lippstadt: Nils Brinkmann.

    Das ist eine unerwartet hohe Klatsche: Ohne jedes Erfolgserlebnis reiste Tischtennis-Landesligist WSU von seinem Gastspiel in Werne heim, hatte er doch beim 0:9 kein einziges Spiel gewonnen.

  • Basketball: Frauen-Landesliga

    Mo., 25.03.2019

    SCA-Damen sind gerettet

    Bot eine starke Leistung: Dafina Ismaijli

    Die Basketballerinnen des SC Arminia Ochtrup sind am Ziel ihrer Wünsche. Dank eines 39:38-Sieges gegen den BSV Wulfen ist der Klassenerhalt perfekt. Der Erfolg erhielt eine besondere Note, weil auf der gegnerischen Trainerbank ein alter Bekannter saß.