Landkreis Ostallgäu



Alles zur Organisation "Landkreis Ostallgäu"


  • «Tier-Leasing»

    Fr., 11.10.2019

    Wenn ich das Schweinchen auf meinem Teller kenne

    Die Ferkel liegen neben ihrer Mutter im Stroh und müssen erst mal groß werden.

    Auf einem Allgäuer Hof kauft der Kunde ein Ferkel und lässt es bis zur Schlachtreife in artgerechter Haltung vom Bauern aufziehen - bis er es als Wurst oder Schnitzel abholen kann. Ein massentaugliches Konzept für mehr Transparenz in einer oft verrufenen Branche?

  • Schwerer Unfall im Allgäu

    Di., 10.09.2019

    Zwei Gronauer starben auf der Bundesstraße 12

    Auf der Bundesstraße 12 bei Jengen/Buchloe sind am frühen Sonntagmorgen zwei Gronauer bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

    Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 in Jengen/Buchloe im Landkreis Allgäu sind am frühen Sonntagmorgen zwei Gronauer ums Leben gekommen.

  • Kriminalität

    Do., 29.08.2019

    Autoraser verprügeln Autofahrer

    Buchloe (dpa) - Nach einem illegalen Autorennen auf der A96 in Bayern hat einer der Raser zusammen mit seinem Beifahrer einen unbeteiligten Autofahrer verprügelt. Der 38-Jährige kam mit Prellungen in ein Krankenhaus, die unbekannten Täter flohen mit ihrem Wagen, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Männer hatten sich den Angaben nach im Landkreis Ostallgäu mit den Fahrern von drei weiteren Autos aus der Schweiz ein verbotenes Autorennen geliefert. Dabei war der 38-Jährige mit seinem Wagen den Rasern offenbar im Weg. Einer der Raser bremste den Mann später aus. Anschließend schlugen er und der Beifahrer zu.

  • Notfälle

    So., 24.02.2019

    Lawinenabgang: Suche nach Vermisstem wird fortgeführt

    Schwangau (dpa) - Nach dem Lawinenabgang im Landkreis Ostallgäu am Samstagnachmittag wird die Suche nach einem vermissten 43-Jährigen wieder aufgenommen. Das teilte die Polizei mit. Am Abend wurde die Suche nach dem Mann aus dem Landkreis Cham wegen Lawinengefahr und einbrechender Dunkelheit abgebrochen. Nach Beurteilung der Situation entschied die Einsatzleitung, die Suche fortzuführen und flog Einsatzkräfte in das Lawinengebiet. Der Suchbereich gilt weiterhin als lawinengefährdet.

  • Schulen

    So., 06.01.2019

    Schneefrei an Schulen im Süden Bayerns

    Traunstein (dpa) - Aufgrund des starken Schneefalls fällt in mehreren Landkreisen im Süden Bayerns am Montag der Unterricht aus. So dürfen Schüler an zahlreichen Schulen in den Landkreisen Miesbach und Traunstein und an drei Schulen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen zu Beginn der neuen Woche zu Hause bleiben, wie das Kultusministerium am Sonntag mitteilte. Im Landkreis Ostallgäu sowie im Stadtgebiet von Lindau fällt der Unterricht laut Ministerium an allen Schulen aus.

  • Tiere

    So., 11.08.2013

    Feuerwehr sucht Alligator-Schildkröte Lotti: Badesee gesperrt

    «Vorsicht bissig» - Teenager gaben der Schildkröte den Namen «Lotti». Foto: Andreas Gebert

    Irsee (dpa) - Reptilien-Alarm im bayerischen Allgäu: In einem Badesee in der Gemeinde Irsee (Landkreis Ostallgäu) hat eine Alligator-Schildkröte einen Jungen in den Fuß gebissen. Die Feuerwehr hat am Sonntag die Suche nach dem bissigen Reptil fortgesetzt, sogar das Wasser des Sees wurde abgelassen. Doch das Tier ließ sich bis zum Abend nicht blicken.