Leipziger Volkszeitung



Alles zur Organisation "Leipziger Volkszeitung"


  • RB-Partnerclubs

    Do., 19.11.2020

    Leipzig bekäftigt Interesse an Salzburgs Szoboszlai

    Steht bei RB Leipzig auf der Wunschliste: Dominik Szoboszlai von RB Salzburg.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Kaderplaner Christopher Vivell hat das Interesse des Fußball-Bundesligisten an Dominik Szoboszlai bekräftigt. «Wir kennen und schätzen Dominik», sagte der 33-Jährige der «Leipziger Volkszeitung».

  • RB Leipzig

    Sa., 19.09.2020

    Nagelsmann verrät Abschiedsgeschenk von Werner

    Nach den Worten von RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann ist Timo Werner «ein außergewöhnlicher Spieler und Mensch.».

    Leipzig (dpa) - RB-Leipzig-Cheftrainer Julian Nagelsmann hat vom abgewanderten Torjäger Timo Werner ein originelles Abschiedsgeschenk bekommen: «Einen schwarz-roten Motorradhelm von Bell mit Widmung.»

  • Bundesliga-Start

    Fr., 18.09.2020

    Mainz-Vorstand Schröder erwartet «kein Zucker-Spiel»

    Wir müssen «gallig und giftig sein, den Gegner stressen», fordert der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder.

    Leipzig (dpa) - Nach der Bilanz aus dem Vorjahr mit 0:13 Gegentreffern in beiden Spielen gegen RB Leipzig fordert der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder am Sonntag ein anderes Auftreten von seinem Team.

  • Mögliche Verkäufe

    Fr., 21.08.2020

    RB-Boss Mintzlaff: «Immer eine Schmerzgrenze» bei Transfers

    Hält keinen RB-Spieler für unverkäuflich: Leipzigs Oliver Mintzlaff.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff hat einen möglichen Verkauf von Leistungsträgern wie Dayot Upamecano oder Nordi Mukiele nicht ausgeschlossen, etwaige Angebote allerdings an sehr hohe Hürden geknüpft.

  • Vorstandschef RB Leipzig

    Mi., 22.04.2020

    Mintzlaff: «Wirtschaftlichen Totalschaden verhindern»

    Oliver Mintzlaff, Geschäftsführer der RB Leipzig GmbH.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff sieht das Konzept der Deutschen Fußball-Liga in der Corona-Krise als schlüssig und durchdacht an.

  • Fußball-Bundesliga

    Mi., 15.04.2020

    «Nicht unwichtiger als andere»: Rangnick für Fortsetzung

    Ist für eine Wiederaufnahme des Bundesliga-Betriebs: Ex-Leipzig-Coach Ralf Rangnick.

    Leipzig (dpa) - Der frühere Bundesliga-Trainer Ralf Rangnick hat sich für eine Fortsetzung der Saison unter bestimmten Bedingungen ausgesprochen.

  • 2. Liga

    Di., 17.03.2020

    Aue-Boss über Watzke-Aussagen: Wurde «anders erzogen»

    Rechnet fest mit einer EM-Absage: Helge Leonhardt, Präsident des Zweitligisten FC Erzgebirge Aue.

    Aue (dpa) – Präsident Helge Leonhardt von Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat die ablehnende Haltung von Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zu möglichen finanziellen Hilfen von größeren für kleinere Clubs in der Fußball-Bundesliga kritisiert.

  • Leipziger Nationalspieler

    Do., 27.02.2020

    Klostermann macht RB Hoffnung auf Verbleib

    Fühlt sich bei RB Leipzig wohl: Lukas Klostermann.

    Leipzig (dpa) – Nationalspieler Lukas Klostermann kann sich einen langfristigen Verbleib bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig sehr gut vorstellen.

  • Nach Prokop-Aus

    Fr., 07.02.2020

    Leipzigs Manager Günther: «Schäme mich für unseren Verband»

    Karsten Günther ist Manager beim Handball-Bundesligaverein DHFK Leipzig.

    Hannover (dpa) - Manager Karsten Günther von Christian Prokops früherem Verein DHfK Leipzig hat den Deutschen Handballbund nach der Trennung vom früheren Bundestrainer scharf kritisiert.

  • Handball-Bundesliga

    Di., 04.02.2020

    Undichtes Dach: DHfK Leipzig droht Hallensperre

    Die Arena hat ein undichtes Dach: DHfK Leipzig droht eine Hallensperre.

    Leipzig (dpa) - Dem Handball-Bundesligi sten SC DHfK Leipzig droht wegen des undichten Dachs der Arena eine Sperrung seiner Spielstätte.