Lenovo Group



Alles zur Organisation "Lenovo Group"


  • Google hilft beim Kochen

    Mo., 08.04.2019

    Lenovos Smart Display im Test

    Rote Zwiebeln müssen rein, dann der Knoblauch. Lenovos Smart Display kann seinen Nutzern beim Kochen helfen.

    Lenovos Smart Display ist ein Angriff auf den Küchenfernseher. Und auf das Küchenradio. Und das Tablet neben dem Herd. Mit dem kleinen Standdisplay haben die Chinesen eine neue Geräteklasse erschaffen und wollen Smart Home und Sprachassistent ins Herz der Wohnung bringen.

  • Neue Motos im Viererpack

    Mi., 13.02.2019

    Die G7-Smartphones im Test

    Das Moto G7 von Motorola gibt es ab 250 Euro. Es ist das neue Allround-Modell der Reihe mit dem gleichen Chip wie die günstigeren Modelle, dafür aber mit besserem Bildschirm und Doppelkamera.

    Motorolas neue G7-Reihe umfasst gleich vier unterschiedliche Modelle. Hersteller Lenovo will damit verschiedenen Nutzertypen und ihren Ansprüchen gerecht werden. Kann das gelingen?

  • Stiller Alarm

    Mi., 09.01.2019

    Lenovos Smart Assist schützt persönliche Daten

    Um persönliche Inhalte vor den Blicken Fremder zu schützen, stellt Lenovo einen speziellen Assistenten bereit, der mithilfe von Kameras und Mikrofonen vor Neugierigen warnt.

    Datenschutz spielt nicht nur bei der Internet-Nutzung eine wichtige Rolle. Auf dem Bildschirm angezeigte Inhalte können auch von Dritten ausspioniert werden, die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Lenovo hat nun eine spezielle Abwehrtechnik entwickelt.

  • Yoga A940

    Mi., 09.01.2019

    Lenovos zeigt All-in-one-Computer für Kreative

    Lenovos Yoga A940 kann vom Computer zum Zeichebrett umgeklappt werden. Das erleichtert die Arbeit per Stift.

    Der Monitor wird zum Zeichentablet - mit dem Yoga A940 bietet Lenovo ein neues Arbeitsgerät für Kreative. Benutzt man den zusätzlichen Schalter-Block, lassen sich die Werkzeuge zur Bildbearbeitung per Dreh- und Druckknöpfe bedienen.

  • Smart Clock

    Mi., 09.01.2019

    Lenovo-Wecker bringt den Google Assistant ins Schlafzimmer

    Weil Lenovos Smart Clock im privaten Schlafzimmer stehen soll, verzichten die Chinesen auf den Einbau einer Kamera. Videos spielt das Gerät auch nur auf vernetzten Fernsehern ab.

    Eigentlich ist ein Wecker dafür da, einen zu einer bestimmten Uhrzeit aus dem Schlaf zu holen. Doch der smarte Wecker von Lenovo kann weitaus mehr. Mithilfe des Google Assistants steuert er etwa die Alarmanlage oder den vernetzten Fernseher.

  • Mit zwei Bildschirmen

    Do., 29.11.2018

    Lenovos Yoga Book C930 im Praxistest

    Das Lenovo Yoga Book C930 bringt weniger als 800 Gramm auf die Waage und ist Laptop, digitaler Notizblock und E-Reader in einem.

    Auf der IFA 2018 zog das neue Yoga Book C930 von Lenovo viele Messebesucher an. Nun ist das außergewöhnliche Windows-Notebook ohne eine klassische Tastatur auch im Handel zu haben. Im Praxistest zeigt sich: Das Schreiben auf der Glasoberfläche liegt nicht jedem.

  • Befehle per Spracheingabe

    Fr., 21.09.2018

    Firefox bringt Browser für Virtual-Reality-Headsets

    Wer bei der Oculus Go auf den Handcontroller verzichten will, kann auch die Sprachsteuerung nutzen. Firefox hat für diesen Zweck nun einen neuen Browser herausgebracht.

    Gerade bei VR-Geräten gwinnt die Sprachsteuerung an Bedeutung. Viele Entwickler sind daher bemüht, ihre Software anzupassen. So hat nun auch Firefox seinen Browser auf diesen Einsatz vorbereitet.

  • Weniger Rand, mehr Display

    Fr., 31.08.2018

    Neue Notebooks auf der Technikmesse IFA

    Dell zeigt auf der IFA 2018 unter anderem Convertibles in drei Größen aus der überarbeiteten Inspiron-7000-Serie.

    Die Elektronikmesse IFA in Berlin hat mehr zu bieten als Fernseher, Musikanlagen und die sogenannte Weiße Ware für Küche und Keller. Viele Hersteller zeigen auch Notebook- und Convertible-Neuheiten in den Hallen - zum Beispiel mit Intels neuen Whiskey-Lake-Prozessoren.

  • Neues von der IFA

    Fr., 31.08.2018

    Lenovo präsentiert Notebook mit Lautsprecher im Scharnier

    Das zweite Display im Yoga Book C930 von Lenovo lässt sich in eine Touch-Tastatur mit mehr als 20 Sprachen oder Zeichensätzen verwandeln.

    Yoga C930 - so heißt das neue Notebook, das Lenovo auf der IFA vorführt. Das Besondere: Der Lautsprecher ist im Scharnier eingebaut und sein Sprachassistent reagiert auch aus einiger Entfernung. Das Yoga Book C930 trumpft mit einem Doppel-Display auf.

  • Zwischen Pappe und Hightech

    Do., 12.07.2018

    Geräte mit Virtual Reality im Überblick

    Die VR-Brille Daydream von Google ist eine bequemere Variante zu Cardboard, die mit einem lizensierten Smartphone genutzt werden kann.

    Virtuelle Welten ohne Ende und in atemberaubender Qualität - so lautete das Versprechen der letzten Jahre. Und tatsächlich hat sich in Sachen Virtual Reality einiges bewegt. Nur der große Durchbruch steht nach wie vor aus - ein Überblick.