MMK



Alles zur Organisation "MMK"


  • Alles unter Konrolle

    Mo., 29.07.2019

    Brand im Frankfurter Museum für Moderne Kunst

    Rauch quillt aus dem Dach des MMK in Frankfurt.

    Dunkler Rauch über der Frankfurter Innenstadt: Im Museum für Moderne Kunst brennt es. Das Haus beherbergt mehr als 5000 Werke.

  • Kunst

    Mi., 12.12.2018

    Museum Folkwang präsentiert Sammlung neu

    Peter Gorschlüter, Direktor des Museums Folkwang, steht vor dem Museum in Essen.

    Essen (dpa/lnw) - Ein halbes Jahr nach dem Start des neuen Direktors Peter Gorschlüter will das Museum Folkwang in Essen seine ständige Sammlung neu präsentieren. Jenseits einer strikten Chronologie sollen thematische Räume zu kunstgeschichtlichen Umbrüchen, Übergängen und Neuanfängen geschaffen werden, wie das Museum heute mitteilte. So sollen ab Frühsommer neue Perspektiven auf die traditionsreiche Sammlung möglich sein.

  • Museen

    Fr., 16.02.2018

    Peter Gorschlüter wird Direktor des Museum Folkwang

    P. Gorschlüter wird neuer Direktor des Museum Folkwang.

    Essen (dpa) - Neuer Direktor des Museum Folkwang in Essen wird Peter Gorschlüter. Der 43 Jahre alte Kurator und Kunstwissenschaftler komme zum 1. Juli, teilte das Museum Folkwang am Freitag in Essen mit. Gorschlüter ist seit 2010 stellvertretender Direktor des MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main. Der bisherige Direktor des Essener Museums, Tobia Bezzola, wechselt in gleicher Funktion an das Kunstmuseum Museo d’arte della Svizzera italiana (MASI) in Lugano.

  • Maria Callas' Bandwurm

    Fr., 22.09.2017

    Wie Theaterregisseur Mondtag Kunst inszeniert

    Der Regisseur und Bühnenbildner Ersan Mondtag.

    Crossover-Projekte sind en vogue: In Frankfurt hat der Theaterregisseur Ersan Mondtag eine Kunstausstellung inszeniert - mit Opernsound und berühmten zeitgenössischen Werken.

  • Kunstsommer

    Do., 03.08.2017

    Museumschefin Gaensheimer: «Wir müssen das Sehen ausweiten»

    Die Kunstexpertin Susanne Gaensheimer übernimmt die Kunstsammlung NRW in Düsseldorf.

    Susanne Gaensheimer (50) ist eine der profiliertesten Kunstexpertinnen in Deutschland. Als neue Direktorin der Kunstsammlung NRW in Düsseldorf denkt sie auch mal quer.

  • Körper und Kunst

    Di., 30.05.2017

    Retrospektive zu Carolee Schneemann in Frankfurt

    Carolee Schneemann in Frankfurt am Main.

    Gerade erst hat Carolee Schneemann auf der Biennale in Venedig einen Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk erhalten. Jetzt wird ihr Werk in Frankfurt am Main gezeigt

  • Museen

    Di., 07.03.2017

    Susanne Gaensheimer: Neue Direktorin der Kunstsammlung NRW

    Susanne Gaensheimer blickt am Rande einer Pressekonferenz in die Kamera.

    Düsseldorf (dpa) - Die international anerkannte Museumschefin und Kuratorin Susanne Gaensheimer wechselt zum 1. September als neue Direktorin der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf. Das gab die NRW-Staatskanzlei am Dienstag offiziell bekannt. Das Kuratorium und das Landeskabinett hätten der Empfehlung einer Findungskommission zugestimmt. Gaensheimer (49), die seit 2009 das Museum für Moderne Kunst (MMK) in Frankfurt leitet, folgt auf Marion Ackermann, die bereits seit November 2016 Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden ist. «Mit Susanne Gaensheimer haben wir eine zugleich erfahrene wie engagierte und äußerst kompetente Museumsleiterin gewinnen können», erklärte NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD).

  • Museen

    Mo., 06.03.2017

    Susanne Gaensheimer wird Leiterin der Kunstsammlung NRW

    Susanne Gaensheimer wird Leiterin der Kunstsammlung NRW.

    Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen setzt auf Frauenpower: Susanne Gaensheimer soll neue Direktorin der renommierten landeseigenen Kunstmuseums werden.

  • Ausstellung in Frankfurt

    Do., 02.02.2017

    Eingeweide raus für den Sicherheitscheck

    «Safe Conduct» von Ed Atkins: Sicherheitscheck am Flughafen.

    Ed Atkins hat seine verstörenden Arbeiten schon in der Tate Britain und im MoMA gezeigt. Jetzt ist die Videokunst des britischen Digitalkünstlers im Frankfurter MMK1 zu sehen.

  • Begleitprogramm der Buchmesse

    Do., 15.09.2016

    Fiona Tan in Frankfurt: «Geografie der Zeit»

    Die indonesisch-niederländische Künstlerin Fiona Tan im Museum für Moderne Kunst (MMK) in Frankfurt am Main.

    Auf dem ersten Blick eine Idylle, aber auf den zweiten? In der Miniaturlandschaft der niederländischen Künstlerin stürzen Züge von Brücken, Menschen demonstrieren und ein Autokino zeigt eine Flutkatastrophe.