Marienstift Droste zu Hülshoff



Alles zur Organisation "Marienstift Droste zu Hülshoff"


  • Adventsmarkt im Marienstift

    Mo., 03.12.2018

    Liebevoll gebastelte Papiersterne

    In den Fluren des Marienstifts hatten die Aussteller des Adventsmarktes ihre Stände aufgebaut. So konnte gemütlich gebummelt werden, während draußen die Regenschauer niedergingen.

    Während es draußen regnete, bummelten viele Besucher gemütlich über den Adventsmarkt im Marienstift Droste zu Hülshoff.

  • Gemütlicher Bummel

    Fr., 30.11.2018

    Feiner Adventsmarkt im Marienstift

    Das Marienstift lädt zum Adventsmarkt ein.

    Ein kleiner, aber dafür umso feinerer Adventsmarkt findet am Sonntag (2. Dezember) im Marienstift Droste zu Hülshoff statt.

  • Geschenkaktion zu Weihnachten

    Mi., 28.11.2018

    150 Sterne am Wunschbaum

    Für ein erneutes Gelingen der Wunschbaum-Aktion setzen sich (v.l.) Andrea Leiers, Marlene Rüping, Annette Schaffernicht, Ulrike Schlagheck, Klaudia Känder und Martina Wolfert gemeinsam mit weiteren Organisatorinnen ein.

    150 Sterne mit Wünschen, die zum Weihnachtsfest erfüllt werden sollen, warten am „Havixbecker Wunschbaum“ auf Abholung.

  • Marienstift Droste zu Hülshoff

    Mo., 24.09.2018

    Zur Begrüßung ein Ständchen der Bewohner

    Schlagersänger Bata Illic besuchte bereits zum zweiten Mal das Marienstift Droste zu Hülshoff und begeisterte am Sonntag Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige mit seinen Hits.

    Mit fast 79 Jahren kann auch ein Schlagerstar noch Neues erleben. Bei seinem Besuch am Sonntagmittag im Marienstift Droste zu Hülshoff begrüßten die Bewohner, ihre Angehörigen und die Mitarbeiter des Stiftes den Sänger Bata Illic mit einem persönlichen Begrüßungslied in ihrem Kreis.

  • Zehn Jahre Füreinander-Miteinander

    Mi., 18.07.2018

    Fröhliche Geburtstagsfeier

    Das Salonorchester „Da Capo“ unter der Leitung von Günther Mertens unterhielt die Besucher des Jubiläumsfestes von Füreinander-Miteinander mit bekannten Schlagern.

    Mit rund 190 Gästen feierte der Verein Netzwerke Füreinander-Miteinander sein zehnjähriges Bestehen bei einem Grillnachmittag im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule. „Das gelungene Fest ist Motivation, die nächsten zehn Jahre so weiter zu machen“, blickt Ulla Homfeld, Vorsitzende auf die Veranstaltung zurück.

  • Themenwoche im Marienstift

    Do., 28.06.2018

    „Rolling Stones“ zum Staunen und Befühlen

    Der Rollstuhlausflug führte die Bewohner des Marienstifts Droste zu Hülshoff passend zur Mottowoche in das Baumberger-Sandstein-Museum.

    Die Mottowoche „Sandstein im Münsterland“ faszinierte die Bewohner und Mitarbeiter des Marienstifts Droste zu Hülshoff gleichermaßen.

  • Männergesangverein

    Sa., 28.04.2018

    Bussmann und Fobbe geehrt

    Der MGV ehrte Norbert Bussmann (3.v.r.) und Heiner Fobbe (5.v.r.) mit der silbernen Vereinsnadel für 25-jährige Mitgliedschaft.

    Seit 25 Jahren singen Norbert Bussmann und Heiner Fobbe im Männergesangverein. Mit einer Urkunde und der silbernen Vereinsnadel wurden sie dafür ausgezeichnet.

  • Ausbildung zum Altenpfleger

    Mi., 28.02.2018

    Senioren „Rundumpaket“ geben

    Das Marienstift Droste zu Hülshoff ist froh über eine große Anzahl von Auszubildenden. Dazu gehören unter anderem (hintere Reihe, v.l.): Tafsir Diallo, Chantal Paul, Leon Rennekamp, Stefanie Pinkepank und Kerstin Jolk mit Pflegedienstleiter Oliver Göckener. Vordere Reihe: (v.l.) Sozialdienstleiter Martin Wiedau, Bewohnerin Margarete Urmelt, Einrichtungsleiter Tobias Vormann und Auszubildende Jolanta Schmudde.

    Die Arbeit mit Menschen ist für die Auszubildenden im Marienstift Droste zu Hülshoff Motivation, die Ausbildung zur Altenpflegerin und zum Altenpfleger zu absolvieren.

  • Männergesangverein

    Do., 08.02.2018

    Zum Chorjubiläum nach Bestensee

    Die Mitglieder des Männergesangvereins „Cäcilia“ kamen zur Jahreshauptversammlung im Marienstift Droste zu Hülshoff zusammen.

    Den Terminfahrplan für die kommenden Monate legte der Männergesangverein Cäcilia während seiner Mitgliederversammlung fest.

  • Zwei Instrumente übergeben

    Sa., 23.12.2017

    Klavier schwebt zum Marienstift

    Damit seine Tochter Marianne Kremser das Klavierspielen erlernen konnte, kaufte Kurt Lorenz (l.) vor Jahren dieses Klavier. Tobias Vormann spielte ein paar Takte darauf.

    Große Freude im Marienstift Droste zu Hülshoff: Endlich kann wieder Klavier gespielt werden. Zwei Instrumente wurden zur Verfügung gestellt.