Matellia



Alles zur Organisation "Matellia"


  • Fußball: Frauen-Kreisliga

    Mo., 23.09.2019

    Matellia-Damen mit erster Niederlage

    Anne Spitthoff erzielte das Metelener Tor.

    Die Fußballerinnen von Matellia Metelen haben ihre erste Saisonniederlage kassiert. Mit 1:3 zogen sie bei Fortuna Emsdetten den Kürzeren. Ausschlaggebend war, dass die Matellia zu Beginn beider Halbzeiten nicht wirklich auf dem Platz stand.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 22.09.2019

    Matellia Metelen feiert Arbeitssieg

    Derbysieger: Johannes Kippelt (r.) und Co..

    Die Fußballer von Matellia Metelen setzen sich an der Tabellenspitze fest. Am Sonntag gewannen sie das Derby beim FSV Ochtrup mit 3:2 (1:0). Für den Erfolg musste richtig hart gekämpft werden.

  • Fußball: Frauen-Kreisliga

    Mo., 02.09.2019

    Matellia Metelens Fußballerinnen schalten erst spät scharf

    Anne Spitthoffs Sololauf zum 2:0 konnte sich sehen lassen.

    Viel Zeit ließen sich Matellia Metelens Fußballerinnen, um den Heimsieg gegen GW Rheine einzutüten. Esther Hollekamps frühes 1:0 sollte eigentlich der passende Startschuss gewesen sein, doch danach verpufften die Offensivbemühungen. Erst in der Schlussphase schaltete die Matellia wieder scharf.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 01.09.2019

    Matellia Metelen zittert bis zum glücklichen Ende

    Devin Maletz erzielte das 1:1 für die Matellia.

    Einen Kraftakt hatte der FC Matellia Metelen zu verrichten, um beim 1. FC Nordwalde II mit 3:2 zu gewinnen. Die Entscheidung fiel erst in der Schlussminute. Dabei benötigten die Gäste auch noch tatkräftige Mithilfe.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 30.08.2019

    Nordwaldes Reserve ist ein echter Gradmesser für Matellia Metelen

    Christopher Backhaus ist jetzt B-Lizenz-Trainer.

    Beim FC Matellia Metelen stellen sie hohe Ansprüche an sich selbst. Um diesen gerecht zu werden, nämlich wieder in die A-Liga zurückzukehren, muss der eine oder andere Brocken aus dem Weg geräumt werden. Dazu gehört auch das Team, mit dem es Trainer Thomas Dauwe und die Seinen am Sonntag zu tun bekommen.

  • Frauen-Fußball: Kreisliga Steinfurt

    Mo., 26.08.2019

    Matellia Metelens Damen starten mit 5:0-Sieg

    Maike Hollekamp (r.) erzielte die Treffer Nummer vier und fünf.

    Einen Auftakt nach Maß legten Matellia Metelens Damen hin. Sie entschieden das Derby bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen II mit 5:0 (1:0) für sich. Allerdings gestaltete sich Angelegenheit etwas zäher, als es das Ergebnis vermuten lässt.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 25.08.2019

    Matellia Metelen fertigt Germania Horstmar II mit 7:0 ab

    Damian Möllers steuerte den zweiten Metelener Treffer bei.

    Viel Spaß hatten die Zuschauer der Partie Matellia Metelen gegen Germania Horstmar II – zumindest die, die zur Matellia halten. Mit 7:0 (4:0) fertigte die Mannschaft von Trainer Thomas Dauwe die überforderten Gäste ab. Sogar ein zweistelliges Ergebnis stand im Raum.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 16.08.2019

    Schwergewichtskampf im Galaxy-Wohnzimmer

    Galaxy-Neuzugang Diogo Maia Rego steuerte beim 5:1-Auftaktsieg gegen den FC Lau-Brechte drei Tore bei.

    Der FC Galaxy Steinfurt und der FC Matellia Metelen gehören zu den Teams, die Ansprüche auf den Aufstieg anmelden. Im direkten Duell am Sonntag gilt es, diesbezüglich Stellung zu beziehen. Galaxy-Coach Nelson Venancio fiebert dem Anpfiff jetzt schon entgegen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 11.08.2019

    Daniel Ernsting löst die Handbremse

    Daniel Ernsting erzielte kurz vor dem Wechsel das wichtige 1:0.

    Beim FC Matellia Metelen kommt immer mehr fußballerische Leben rein. Das ist die Erkenntnis vom neuen Co-Trainer Christopher Backhaus. Nicht nur er, sondern die ganze Vechtegemeinde freuten sich am Sonntag über einen 5:0-Heimsieg gegen den TuS Laer II.

  • Fußball: Kreispokal

    So., 04.08.2019

    SV Wilmsberg lässt nichts anbrennen

    Julius Greshake (re.) stand gestern in der Wilmsberger Startformation. Beim 6:0-Pokalsieg in Metelen schnürte der Youngster seinen ersten „Doppelpack“ für die Piggen.

    B-Ligist FC Matellia Metelen hatte sich viel vorgenommen und wehrte sich auch nach Kräften. Doch am Ende ließ sich der SV Wilmsberg und fuhr einen letztlich ungefährdeten 6:0-Sieg ein. Dabei rückte ein Youngster ins Blickfeld.