Mclaren Group Limited



Alles zur Organisation "Mclaren Group Limited"


  • Formel 1

    Fr., 27.11.2020

    Darüber wird im Fahrerlager von Bahrain auch gesprochen

    Nach der Ausmusterung bei Racing Point steht Sergio Perez (l) noch immer ohne Formel-1-Cockpit für 2021 da.

    Die Formel 1 fährt in Bahrain zum ersten Mal in dieser Saison in der Nacht. Die Frage ist nicht nur: Wer gewinnt das drittletzte Rennen des Jahres? Es gibt in der Wüste noch weiteres zu bereden.

  • Formel 1 in der Türkei

    Fr., 13.11.2020

    Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager von Istanbul

    Kann sich in Istanbul seinen siebten WM-Titel sichern: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.

    Der nächste WM-Titel für Lewis Hamilton in der Formel 1 scheint nur Formsache. Der Brite geht im Mercedes mal wieder als großer Favorit in das Rennen in der Türkei.

  • Formel-1-Weltmeister

    So., 25.10.2020

    Hamilton zur Zukunft: «Plane, nächstes Jahr hier zu sein»

    Lässt seine Zukunft weiter offen: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.

    Portimão (dpa) - Lewis Hamilton gibt weiterhin kein Bekenntnis zu einer weiteren längerfristigen Zukunft in der Formel 1 ab.

  • Formel 1 in Portugal

    Do., 22.10.2020

    Hamilton vor möglichem Team-Titel: Unglaubliche Leistung

    Kann in Portugal mit Mercedes den WM-Team-Titel einfahren: Lewis Hamilton.

    Portimão (dpa) - Lewis Hamilton hat das Mercedes-Team für die Erfolge seit seinem Wechsel in höchsten Tönen gelobt.

  • Formel 1

    So., 11.10.2020

    Räikkönen stellt Rekord für Grand-Prix-Starts auf

    Kimi Räikkönen stellte in der Eifel einen Rekord auf.

    Nürburg (dpa) - Kimi Räikkönen ist der neue Formel-1-Rekordhalter für die meisten Grand-Prix-Starts. Der 40-jährige Finne absolvierte beim Großen Preis der Eifel auf dem Nürburgring nach Angaben des Weltverbands Fia seinen 323. Rennstart in der Motorsport-Königsklasse.

  • Red Bull und Alpha Tauri

    Fr., 02.10.2020

    Formel 1 geschockt: Motorenlieferant Honda steigt 2021 aus

    steigt 2021 aus der Formel-1-Weltmeisterschaft aus: Motorenlieferant Honda.

    Max Verstappen und Red Bull müssen sich einen neuen Motorenpartner suchen. Honda verabschiedet sich erneut aus der Formel 1 und zieht sich Ende 2021 zurück. Für die Königsklasse des Motorsports ist das ein Schock. Was bedeutet das für die Red-Bull-Zukunft?

  • Formel 1

    So., 27.09.2020

    Räikkönen stellt Rekord der meisten Grand-Prix-Starts ein

    Kimi Räikkönen stellte den Formel-1-Rekord für die meisten Grand-Prix-Starts ein.

    Sotschi (dpa) - Kimi Räikkönen hat den Formel-1-Rekord für die meisten Grand-Prix-Starts eingestellt. Der 40 Jahre alte Finne absolvierte beim Großen Preis von Russland nach Angaben des Weltverbands Fia sein 322. Rennen in der Motorsport-Königsklasse.

  • Unangepasster Finne

    Do., 24.09.2020

    Räikkönen vor Startrekord in Formel 1

    Kimi Räikkönen fährt derzeit für das Team Alfa Romeo in der Formel 1.

    Die meisten Rennrunden, die meisten Renn-Kilometer - Kimi Räikkönen sammelt auf der Zielgeraden seiner Formel-1-Karriere noch Rekorde. In Sotschi könnte der «Iceman» einen weiteren Meilenstein erreichen.

  • Formel 1

    So., 13.09.2020

    Hamilton siegt beim Crash-Chaos - Vettels nächstes Debakel

    Lewis Hamilton (M) freut sich nach dem chaotischen Rennen in Mugello über seinen Sieg.

    In einem chaotischen Grand Prix fährt Lewis Hamilton in Mugello zum nächsten Formel-1-Sieg. Der Mercedes-Star kommt einer weiteren Bestmarke von Michael Schumacher ganz nah. Für Ferrari setzt es beim großen Jubiläumsrennen auf der Hausstrecke wieder ein Debakel.

  • Formel 1

    Fr., 04.09.2020

    Hamilton in Monza vorne - Vettel nach Dreher nur Zwölfter

    Sebastian Vettel fuhr im Training in Monza nur hinterher.

    Mercedes gibt auch in Monza den Ton an. Lewis Hamilton und Valtteri Bottas steuern beim Ferrari-Heimspiel dem nächsten Erfolg entgegen. Sebastian Vettel und Charles Leclerc sind wieder hinten.