Messe München



Alles zur Organisation "Messe München"


  • Stark verkleinert

    Do., 07.05.2020

    Erste Münchner IAA 2021 eine Woche vor dem Oktoberfest

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besuchte 2019 den Stand von Volkswagen bei der IAA.

    Nach fast 70 Jahren zieht die IAA von Frankfurt nach München um. 2019 gingen die Zahlen der Aussteller und die Zuschauer zurück und nun setzt man auf einen Neustart.

  • Reise- und Freizeitmesse

    Do., 13.02.2020

    Urlauber setzen auf mobiles Reisen und Nachhaltigkeit

    Die Nachfrage nach Wohnmobilen und Caravans bleibt groß: Im vergangenen Jahr sind laut CIVD erstmals mehr als 80.000 Reisemobile in einem Jahr zugelassen worden.

    Urlaub im Einklang mit der Natur - das wünschen sich immer mehr Erholungssuchende. Auch mobiles Reisen etwa im Caravan oder auf dem Kreuzschiff liegt im Trend. Ein Ausblick auf die Reise- und Freizeitmesse free:

  • Freizeit

    Do., 13.02.2020

    Mobiles Reisen und Nachhaltigkeit beherrschen Reisetrends

    München (dpa) - Deutsche Urlauber sind weiter reiselustig, aber sie achten immer stärker darauf, wie sie reisen. Nachhaltigkeit spiele in allen Bereichen eine große Rolle, sagte Reinhard Pfeiffer, Geschäftsführer der Messe München, vor der Reise- und Freizeitmesse free in München. Selbst im boomenden Kreuzfahrt-Geschäft fragten die Leute immer stärker nach Antrieb und Abfallentsorgung der Schiffe. Auch Wohnmobile und Caravans sind weiter sehr beliebt - im vergangenen Jahr seien erstmals mehr als 80 000 Reisemobile in einem Jahr zugelassen worden, so der Caravaning Industrieverband.

  • Sportartikel-Branche

    Fr., 24.01.2020

    Auch ohne Winter gut im Geschäft: Sportmesse Ispo beginnt

    Ein Trend auf der Ispo: beheizbare Skibekleidung.

    Die Sportartikelbranche trifft sich auf der Ispo in München. Klimawandel und Online-Handel sind aktuelle Herausforderungen. Die Branche glaubt aber, bereits Antworten gefunden zu haben.

  • Bauma in München

    Mo., 08.04.2019

    Boomende Baubmaschinenfirmen auf weltgrößter Messe

    Der Baumaschinenhersteller Liebherr ist einer der größten Aussteller auf der Bauma.

    München/Berlin (dpa) - Volle Auftragsbücher und hohe Umsätze: Zum Beginn der Baumaschinenmesse Bauma in München sind die Maschinenhersteller in guter Stimmung.

  • Mode

    Mo., 09.02.2015

    Straßenklamotten für die Piste - Trends bei der Skimode

    Die Wintersportmode ist meist sehr farbenfroh. Aber immer häufiger versetzen Hersteller wie Salewa ihre Stücke auch mit Elementen in dezenten Farben. Die Sportmode wird so auch alltagstauglich im Tal.

    München (dpa/tmn) - Weniger grell, dafür alltagstauglicher: Die aktuelle Skimode soll nicht nur auf der Piste zum Einsatz kommen. Auf der Sportartikelmesse Ispo stellen Hersteller die Trends für den kommenden Winter vor.

  • Tourismus

    Do., 05.02.2015

    Leichtgewichte sind gefragt - Neues für die Skitour

    Die Backland-Kollektion hat Atomic speziell für Tourengeher entwickelt. Der neue Schuh der Reihe vereint Technologien für den Aufstieg mit den gewohnten Abfahrtsfunktionen.

    München (dpa/tmn) - Die Skisaison ist in vollem Gang, aber die Branche wirft bereits den Blick auf den Winter 2015/16. In München präsentieren die Unternehmen auf der Messe Ispo ihre Neuheiten - und da wird vor allem an der Stellschraube bei der Ausrüstung für Tourengeher gedreht.

  • Nach nächtlicher Irrfahrt in München

    Mi., 23.10.2013

    Taxi-Zentrale entschuldigt sich

    Die Münchener Taxi-Zentrale hat sich bei Oberbürgermeister Lewe für dessen Horrorfahrt entschuldigt.

    Die nächtliche Taxifahrt von Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe, bei der dem Taxi auf der Autobahn der Sprit ausging, hat in München zu einer Diskussion über Taxis geführt. Die Taxi-Zentrale hat sich unterdessen bei Lewe entschuldigt.

  • Greven

    Fr., 15.06.2007

    "Haben einen Namen in NRW"