Motörhead



Alles zur Organisation "Motörhead"


  • Musikfestival

    Do., 23.07.2020

    30 Jahre Wacken - Das Weltdorf des Heavy Metal

    Wegen der Corona-Pandemie fällt Wacken erstmals in 30 Jahren aus.

    Eine donnernde Erfolgsstory par excellence: Gerade mal 800 Leute ließen es auf Wackens Wiesen vor 30 Jahren erstmals krachen. Mittlerweile ist das Open Air weltbekannt und seit Jahren ausverkauft.

  • «Overkill» und «Bomber»

    Do., 24.10.2019

    1979: Als Motörhead zu Superstars wurden

    Vor 40 Jahren setzten Motörhead zum Höhenflug an.

    Vor 40 Jahren machten sich Motörhead unsterblich. Die wegen des Todes von Rock'n'Roll-Ikone Lemmy Kilmister nicht mehr existierende Band brachte 1979 gleich zwei Klassiker heraus

  • The Eagle Has Landed 40

    Do., 01.08.2019

    Saxon feiern vier unglaubliche Metal-Jahrzehnte

    The Eagle Has Landed 40: Saxon feiern vier unglaubliche Metal-Jahrzehnte

    40 Jahre Saxon - das feiert die Heavy-Metal-Band mit einem großen Live-Album ab. Auch in Wacken darf gefeiert werden. Dort treten Saxon in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf.

  • „Düte rockt“

    So., 28.07.2019

    Heiße Party im Schützenzelt

    Als Headliner hatten „Awake“ leichtes Spiel mit dem gut aufgeheizten Publikum. Da flogen sofort die Arme nach oben und die Luftgitarren wurden hervorgekramt.

    Wenn schon von weitem die Klänge der E-Gitarren, Bässe und Schlagzeuge durch die sonst so beschauliche Bauernschaft Düte klingen, wenn Menschen mit langen Haaren, langen Bärten, Lederkutten mit Emblemen von großen Festivals wie „Wacken“ oder „Rock am Ring“, zumindest aber in schwarzen Fan-Shirts von unterschiedlichen Rock- und Metallbands wie Motörhead, Rammstein oder Metallica zum Schützenplatz pilgern, dann heißt es wieder „Düte rockt“.

  • Mit dem Wohnwagen nach Wacken

    Fr., 26.07.2019

    Norbert Bork ist regelmäßig beim Kult-Festival im hohen Norden

    Norbert Bork ist seit einigen Jahren Stammgast auf dem Open-Air in Wacken. Am Dienstag startet er mit seinem kleinen Wohnwagen Richtung Norden.

    Am Dienstag macht sich Norbert Bork auf den Weg Richtung Norden. Mit seinem VW Golf mit kleinem Anhänger im Schlepptau. Das Ziel des 65-Jährigen ist ein kleines Dorf im Norden Deutschlands. Und da gibt es mächtig auf die Ohren...

  • 35. Auflage von Altstadt Live

    So., 21.10.2018

    Leise Gitarre, lautes Schlagzeug

    „Volle Hütte“ in den elf Kneipen, volle Straßen davor: Altstadt Live war auch bei der 35. Auflage wieder mehr als ordentlich besucht, die Stimmung ausgelassen und friedlich.

    Rund um Kreuz- und Jüdefelderstraße wurde bei viel Musik gefeiert: Dort stieg die 35. Ausgabe von „Altstadt Live“.

  • Besucher der 35. Auflage von „Altstadt Live“ kamen voll auf ihre Kosten

    Sa., 20.10.2018

    Leise Akustikgitarre, lautes Schlagzeug und alles dazwischen

    Besucher der 35. Auflage von „Altstadt Live“ kamen voll auf ihre Kosten: Leise Akustikgitarre, lautes Schlagzeug und alles dazwischen

    Bei der 35. Auflage von „Altstadt Live“ spielten elf Bands in elf Kneipen rund um Kreuz-  und Jüdefelderstraße. Dabei konnte wieder einmal sämtlichen Stilrichtungen gelauscht werden.

  • Max trommelt

    Do., 18.01.2018

    Tragische Tode am Jahresanfang

    Dolores O‘ Riordan starb im Alter von 46 Jahren.

    Das Jahr für die Musikwelt startet nicht gerade rosig. Schon im ersten Monat von 2018 verstarben einige Musiker, die großen Einfluss auf die ganze Szene hatten. So ging beispielsweise der Gitarrist Fast Eddie Clarke vor ungefähr einer Woche von uns. Eddie Clarke war das letzte lebende Mitglied der ursprünglichen Besetzung von „Motörhead“. Er wurde nicht besonders alt. Im Alter von nur 67 Jahren erlag der Mann an der Gitarre den Folgen einer Lungenentzündung. Und das, obwohl er eigentlich vorher verkündet hatte, noch ein paar Live-Shows spielen zu wollen.

  • Tod mit 67

    Do., 11.01.2018

    Motörhead-Gitarrist «Fast» Eddie Clarke gestorben

    «Fast» Eddie Clarke ist im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben.

    Er war der letzte Überlebende der Kultbesetzung. «Fast» Eddie Clarke nahm mit Motörhead in den 70er und 80er Jahren Alben wie «Ace Of Spades» auf, die heute als Rockklassiker gelten. Nun ist der britische Gitarrist überraschend im Alter von 67 Jahren gestorben.

  • Tour-Kalender

    Fr., 03.11.2017

    Rock- und Pop-Konzerte im November

    Marilyn Manson will sein neues Album vorstellen.

    Berlin (dpa) - Im November wird's gruselig auf den Konzertbühnen. Gleich zwei schaurig geschminkte Weltstars machen Station in Deutschland. Doch auch für die Fans zarter besaiteter Gitarren und von Synthi-Sound hält der düstere Monat einige Highlights bereit.