Nürnberg Ice Tigers



Alles zur Organisation "Nürnberg Ice Tigers"


  • Grandiose Serie

    Fr., 11.10.2019

    DEL-Rekord für EHC München

    Die Spieler des EHC Red Bull München feiern den zehnten Sieg im zehnten Spiel.

    München (dpa) - Mit zehn Siegen in zehn Spielen hat der EHC Red Bull München einen Startrekord in der Deutschen Eishockey Liga aufgestellt.

  • Deutschen Eishockey Liga

    So., 06.10.2019

    München stellt mit Erfolg in Bremerhaven Startrekord ein

    Das Team von Don Jackson gewann auch das neunte Saisonspiel und egalisierte den DEL-Startrekord.

    Die Eishockey-Profis des EHC Red Bull München egalisieren am neunten Spieltag in der DEL eine Rekordmarke. Auch die Adler Mannheim und die Düsseldorfer EG bauen ihre Siegesserien aus.

  • Deutsche Eishockey Liga

    Fr., 04.10.2019

    München fehlt noch ein Sieg zum DEL-Startrekord

    Der EHC Red Bull München hat seine Siegesserie ausgebaut.

    Köln (dpa) - Der EHC Red Bull München benötigt nur noch einen Sieg für den Startrekord in der Deutschen Eishockey Liga. Durch den 3:0 (2:0, 1:0, 0:0)-Erfolg bei den Kölner Haien stehen die Münchner mit acht Siegen aus acht Partien unangefochten auf Platz eins.

  • Sechster Sieg

    So., 29.09.2019

    München baut perfekten DEL-Start aus

    Trainer Don Jackson holte mit dem EHC Red Bull München den sechsten Sieg im sechsten Spiel.

    Auch die Nürnberg Ice Tigers können im Bayern-Derby den souveränen Tabellenführer aus München nicht stoppen. Meister Mannheim und zwei Überraschungsteams haben bereits großen Abstand.

  • DEL

    Fr., 13.09.2019

    40 Tore und Siege der Topfavoriten zum Saison-Auftakt

    DEL: 40 Tore und Siege der Topfavoriten zum Saison-Auftakt

    Am ersten Spieltag nach der Sommerpause startet die DEL mit vielen Toren in die neue Saison - 14 davon fallen allein in Schwenningen. Nur zwei Teams gelingt ein Heimsieg zum Start, die beiden Favoriten aus Mannheim und München geben sich keine Blöße.

  • DEL

    Di., 10.09.2019

    Votum für Mannheim: Meister als DEL-Topfavorit vor München

    Die Adler Mannheim sind wieder Favorit auf den Gewinn der Meisterschaft.

    Die Adler Mannheim werden in der DEL wieder vorneweg marschieren, wenn die Mehrzahl der Trainer Recht behält. Der Meister liegt klar vor den Münchnern bei den Titel-Prognosen. EHC-Trainer Don Jackson hat aber natürlich was dagegen, dass die Adler am Ende wieder feiern.

  • Augsburg gegen München

    Mo., 01.07.2019

    DEL-Start am 13. September mit Bayern-Derby

    Die DEL startet mit dem Bayern-Derby Augsburger Panther gegen EHC Red Bull München.

    Neuss (dpa) - Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) startet am 13. September mit dem bayerischen Derby Augsburger Panther gegen den EHC Red Bull München in ihre 26. Saison.

  • Eishockey

    Fr., 24.05.2019

    Eishockey-Profi Weiß wechselt von Nürnberg nach Iserlohn

    Der Nürnberger Daniel Weiß (l) spielt gegen den Mannheimer Matthias Plachta.

    Iserlohn/Nürnberg (dpa/lby) - Der bisherige Nürnberg Stürmer Daniel Weiß wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu den Iserlohn Roosters. Das gaben die Sauerländer am Freitag bekannt. Der 29 Jahre alte Profi hatte von den Nürnberg Ice Tigers nach dem Aus im Viertelfinale der vergangenen Playoffs keinen neuen Vertrag mehr bekommen. Ende April wurde dann die Trennung verkündet.

  • Eishockey

    Di., 14.05.2019

    Torhüter Andreas Jenike zurück bei den Iserlohn Roosters

    Iserlohn (dpa/lnw) - Die Iserlohn Roosters haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga einen neuen Torhüter verpflichtet. Nach Angaben des Vereins vom Dienstag kehrt der 30 Jahre alte Andreas Jenike vom Ligakonkurrenten Nürnberg Ice Tigers nach Iserlohn zurück. In der Spielzeit 2008/09 gehörte Jenike schon einmal zum Roosters-Kader, wurde damals in der DEL aber nicht eingesetzt.

  • DEB-Kader

    Sa., 11.05.2019

    Das WM-Aufgebot des deutschen Eishockey-Nationalteams

    So lange der Bundestrainer nicht alle Spieler von Beginn an offiziell meldet, sind noch Nachnominierungen möglich.

    Kosice (dpa) - Unter dem neuen Bundestrainer Toni Söderholm geht der Umbruch im Eishockey-Nationalteam weiter.