Nationale Maritime Konferenz



Alles zur Organisation "Nationale Maritime Konferenz"


  • Nationale Maritime Konferenz

    Sa., 18.05.2019

    Koordinator: Maritime Wirtschaft hat nationale Bedeutung

    Containerschiffe am Terminal Burchardkai im Hamburger Hafen.

    Ob Werften, Häfen, Reedereien oder Zulieferbetriebe - eine Vielzahl von Arbeitsplätzen hängt an der Schifffahrt. Vor der anstehenden Nationalen Maritimen Konferenz in Friedrichshafen hat der zuständige Koordinator der Bundesregierung an die große Bedeutung der maritimen Wirtschaft erinnert.

  • Wie in den Nachbarländern

    Do., 16.05.2019

    Schifffahrt fordert bessere Rahmenbedingungen

    Wie in den Nachbarländern: Schifffahrt fordert bessere Rahmenbedingungen

    Die deutsche Schifffahrt hat in den vergangenen zehn Jahren einen Höllenritt hinter sich gebracht und rund ein Drittel der Flotte eingebüßt. Um ihre Position zu halten, fordern die Reeder mehr staatliche Rückendeckung.

  • Wirtschaftspolitik

    Di., 20.10.2015

    Bundesregierung will maritime Wirtschaft stärken

    Bundeskanzlerin Angela Merkel in Bremerhaven bei der Eröffnung der 9. Nationalen Maritimen Konferenz.

    Mehr Geld und eine bessere Infrastruktur für die maritime Wirtschaft: Reeder sollen entlastet, die Seehäfen besser angebunden werden. Wirtschaftsminister Gabriel und Verkehrsminister Dobrindt stehen auch hinter der Elb- und Weservertiefung.

  • Wirtschaft

    So., 07.04.2013

    Merkel eröffnet Nationale Maritime Konferenz

    Bundeskanzlerin Angela Merkel neben einem Schiffstyphon auf dem Kieler Rathausmarkt. Foto: Carsten Rehder/Archiv

    Kiel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eröffnet heute in Kiel die 8. Nationale Maritime Konferenz. Rund 800 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft werden erwartet - darunter mehrere Bundesminister.