Nokia



Alles zur Organisation "Nokia"


  • Neuausrichtung der Strategie

    Mi., 16.12.2020

    Nokia strebt Führungsrolle bei 5G-Wachstum an

    Nokia-Schriftzug am Hauptsitz im finnischen Espoo. Nokia will 2021 beim 5G-Mobilfunkstandard die Führungsrolle zurückerlangen.

    Der Nokia Netzwerkausrüster aktualisiert seine Unternehmensstrategie. Die Finnen planen nun in allen Geschäftssegmenten eine Führungsrolle einzunehmen, in denen es aktiv sein will. Dazu gehört auch der neue Mobilfunkstandard 5G.

  • Mobilfunktechnik im Auto

    Fr., 27.11.2020

    Patentstreit zwischen Nokia und Daimler geht zum EuGH

    Im Mobilfunk-Patentstreit zwischen dem Netzwerkausrüster Nokia und dem Autobauer Daimler sollen zentrale Fragen nun vom Europäischen Gerichtshof geklärt werden.

    Nokia hält Patente auch auf Technik, die wesentlich für Mobilfunklösungen ist. Hat Daimler ein solches Patent verletzt? Oder nutzt Nokia seine marktbeherrschende Stellung aus? Der Europäische Gerichtshof hat zentrale Fragen in dem Streit zu klären.

  • Rosige Aussichten

    Di., 03.11.2020

    PC-Marktführer Lenovo verdient gut am Trend zum Homeoffice

    Neben dem Boom bei den Geschäftskunden erlebte Lenovo in Deutschland auch deutliche Zuwächse bei Privatkunden,.

    In der Corona-Krise haben viele Unternehmen zusätzliche Laptops angeschafft, damit die Beschäftigten von zu Hause aus arbeiten können. Dieser Trend schlägt sich auch in der Bilanz des Weltmarktführers Lenovo nieder.

  • Für dauerhafte Besiedelung

    Mo., 19.10.2020

    Nokia baut Mobilfunknetz auf dem Mond auf

    Der rötlich schimmernde Vollmond leuchtet hinter einem Funkmast.

    In Deutschland würde sich sicher so manche ländliche Region über ein vergleichbares Vorhaben vor Ort freuen: Nokia soll im Auftrag der Nasa Mobilfunk auf den Mond bringen.

  • Breite Initiative

    Mo., 28.09.2020

    Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern aus

    Microsoft hat eine breit angelegte Initiative gestartet, um Mobilfunkprovider mit maßgeblichen Komponenten für die Infrastruktur von 5G-Netzen zu versorgen.

    Microsoft will Mobilfunk-Providern über eine Software ermöglichen, in ihren 5G-Netzen sogenanntes Edge Computing anzubieten.

  • Patent verletzt

    Di., 18.08.2020

    Etappensieg für Nokia im Mobilfunk-Patentstreit mit Daimler

    Der Schriftzug von Nokia bei der Jahreshauptversammlung des Unternehmens.

    Daimler darf ein Patent von Nokia nicht in seinen Fahrzeugen ohne Lizenz einsetzen. Mit dieser Entscheidung gibt ein Landgericht dem finnischen Mobilfunk-Konzern recht. Doch ob das Urteil Bestand hat, bleibt abzuwarten.

  • Vorerst nur in den USA

    Do., 13.08.2020

    Microsoft startet mit Klapp-Smartphone «Surface Duo»

    Microsofts Klapp-Smartphone «Surface Duo» kann nun in den USA vorbestellt werden. Ob und wann das Gerät außerhalb der USA angeboten wird, ist bisher unklar.

    Nach Jahren der Abstinenz versucht es Microsoft noch einmal im Smartphone-Markt. Das neue «Surface Duo» mit zwei zusammenklappbaren Displays kommt diesmal mit Googles Android-System.

  • Doppel-Display

    Mi., 12.08.2020

    Microsoft bringt Klapp-Smartphone «Surface Duo» heraus

    Microsofts Klapp-Smartphone «Surface Duo» kann nun in den USA vorbestellt werden. Ob und wann das Gerät außerhalb der USA angeboten wird, ist bisher unklar.

    Nach Samsung und Huawei bietet nun auch Microsoft ein klappbares Smartphone an. Während sich bei der Konkurrenz die Displays falten lassen, hat Microsoft das «Surface Duo» einfach mit zwei Bildschirmen versehen. Wann das Gerät nach Deutschland kommt, ist bisher unklar.

  • Neues Filmangebot online

    Di., 24.03.2020

    Streamingdienst Disney+ in Deutschland gestartet

    Netflix und Co. haben seit Dienstag einen neuen starken Rivalen in Deutschland: Disney hat seinen Videostreaming-Dienst gestartet. Dieser will mit der ersten realen «Star Wars»-Serie Abonnenten gewinnen.

    Bislang verdiente der Disney-Konzern gut mit Gebühren von anderen Streaming-Plattformen, wo seine Inhalte liefen. Nun ändert der Unterhaltungsriese aufgrund des Streaming-Booms seine Strategie. Ohne Risiko ist der Schritt allerdings nicht.

  • Pekka Lundmark kehrt zurück

    Mo., 02.03.2020

    Chefwechsel bei Nokia nach 5G-Problemen

    Pekka Lundmark wechselt vom Unternehmen Fortum zurück an die Spitze des Netzwerk-Ausrüsters Nokia.

    Nokia hat bisher trotz massiver Investitionen nicht groß vom 5G-Ausbau profitieren können. Nun soll ein neuer Chef die Probleme lösen.