OPEC



Alles zur Organisation "OPEC"


  • Coup aus Riad

    Di., 05.01.2021

    Saudi-Arabien: Öl-Allianz Opec+ kürzt Produktion

    Das Logo des Ölkartells Opec bei einem Treffen der Organisation der erdölexportierenden Staaten (Opec).

    Voller Stolz verkündete der saudische Energieminister einen Coup am Ende des Online-Treffens der Öl-Allianz Opec+. Die Kürzung der Förderung unterstreicht aus Sicht Riads dessen Führungsanspruch.

  • Taktik der kleinen Schritte

    Do., 03.12.2020

    Opec+ dreht den Ölhahn vorsichtig wieder auf

    Das Ölkartell Opec und seine zehn Kooperationspartner (Opec+) drehen nach Angaben des kasachischen Energieministeriums den Ölhahn wieder etwas weiter auf.

    Es war ein tagelanges Ringen: 23 Öl-Exportländer suchen nach der richtigen Fördermenge für 2021. Am Ende steht eine Taktik der kleinen Schritte.

  • Was geschah am ...

    Mi., 02.12.2020

    Kalenderblatt 2020: 3. Dezember

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Dezember 2020:

  • Um einen Monat

    So., 07.06.2020

    Opec einig über Verlängerung des Öl-Förderlimits

    Die großen Ölförderländer wollen mit dem Schritt den Preisverfall in der Corona-Krise stoppen.

    Mit der Drosselung ihrer Ölproduktion wollen große Förderländer dem Preisverfall in der Corona-Krise einen Riegel vorschieben. Die Opec und ihre Kooperationspartner verlängern nun die Förderkürzung. Beim Tanken wird sich wohl nicht viel ändern.

  • Um einen Monat

    Sa., 06.06.2020

    Opec einig über Verlängerung der Öl-Förderkürzung

    Das Ölkartells Opec berät über eine Verlängerung der vereinbarten Förderkürzungen.

    Mit der Drosselung ihrer Ölproduktion wollen große Förderländer dem Preisverfall in der Corona-Krise einen Riegel vorschieben. Die Opec verlängert nun die Förderkürzung. Weitere Länder sollen mitmachen.

  • Preis fällt wieder

    Mo., 13.04.2020

    Historische Öl-Förderkürzung unter Dach und Fach

    Die Opec und seine Partner haben einer Drosselung der Ölproduktion zugestimmt.

    Die Corona-Krise hat den ohnehin schwächelnden Preis für Öl zum Absturz gebracht. Das Gegenrezept trägt historische Züge: Die Opec und ihre Partner treten auf die Förderbremse wie nie zuvor.

  • Massive Produktionskürzung

    Fr., 10.04.2020

    Opec und Partner wollen deutlich weniger Erdöl fördern

    Der Ölpreis ist im Keller. Die Opec will darauf reagieren.

    Vor allem Corona ist schuld: Der Bedarf an Rohöl wird nach Schätzung der Opec im zweiten Quartal 2020 um rund zwölf Millionen Barrel sinken. Der Ölpreis ist schon im Keller. Das Ölkartell und seine Partner sehen sich zu einem radikalen Schritt gezwungen.

  • Preiskampf

    Do., 09.04.2020

    Angespannte Lage am Ölmarkt: «Opec+» ringt um Einigung

    Der Ölpreis ist zuletzt so stark abgestürzt wie seit Jahrzehnten nicht mehr.

    Als wirke sich die Corona-Krise nicht schon stark genug aus, kämpft der Ölmarkt auch noch mit einem Preiskampf zwischen Russland und Saudi-Arabien. Heute sollen drastische Produktionskürzungen diskutiert werden. Ist sogar ein Schulterschluss mit den USA möglich?

  • Rabattschlacht

    Mo., 23.03.2020

    Billiges Heizöl löst Kaufrausch bei Verbrauchern aus

    Der drastische Preisverfall bei Rohöl und Produkten wie Benzin und Heizöl entlastet die Verbraucher in Deutschland.

    Rohöl ist so günstig wie zuletzt vor Jahren - nicht allein wegen des Coronavirus. Tanken ist deutlich billiger geworden, doch beim Heizöl ist es fast schon paradox: Die Nachfrage ist so stark gestiegen, dass der Preisverfall ausgebremst wird.

  • Preisverfall wird ausgebremst

    Mo., 23.03.2020

    Billiges Heizöl löst Kaufrausch bei Verbrauchern aus

    Der drastische Preisverfall bei Rohöl und Produkten wie Benzin und Heizöl entlastet die Verbraucher in Deutschland.

    Rohöl ist so günstig wie zuletzt vor Jahren - nicht allein wegen des Coronavirus. Tanken ist deutlich billiger geworden, doch beim Heizöl ist es fast schon paradox: Die Nachfrage ist so stark gestiegen, dass der Preisverfall ausgebremst wird.