PSV Eindhoven



Alles zur Organisation "PSV Eindhoven"


  • VfL-Torjäger

    Do., 12.09.2019

    Weghorst: In Wolfsburg top, in Holland (noch) nicht gefragt

    Wolfsburgs Wout Weghorst hatte einen starken Einstieg in die neue Saison.

    Er trifft und trifft und trifft: Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg ist einer der erfolgreichsten Stürmer der Bundesliga. Nur in der niederländischen Nationalmannschaft erhält er keine Chance. Seine Hoffnung: Noch mehr Tore - am besten auch am Freitag in Düsseldorf.

  • Fußball

    Mi., 04.09.2019

    1. FC Köln verliert Testspiel in Eindhoven 0:1

    Fußball: 1. FC Köln verliert Testspiel in Eindhoven 0:1

    Eindhoven (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat am Mittwoch ein Testspiel bei der PSV Eindhoven aus der niederländischen Eredivisie mit 0:1 (0:0) verloren. In dem Match, das laut Mitteilung des Kölner Vereins auf Bitte der Gastgeber in Endhoven unter Ausschuss der Öffentlichkeit stattfand, erzielte der frühere Mönchengladbacher Konstantinos Mitroglou in der 65. Minute das einzige Tor. Trainer der PSV ist der frühere Bayern-Kapitän Mark van Bommel.

  • Fußball

    So., 01.09.2019

    Hoffenheims Locadia auf Bank: Demirbay einziger Neuer

    Leverkusen (dpa) - Der zwei Tage zuvor verpflichtete Stürmer Jürgen Locadia sitzt beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen zunächst auf der Bank. Der 25-Jährigen vom englischen Premier-Club Brighton & Hove Albion kommt auf Leihbasis, wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag bekannt gab. Locadia war im vergangenen Jahr für 17 Millionen Euro Ablöse von der PSV Eindhoven auf die Insel gewechselt, konnte dort aber nicht überzeugen.

  • Fußball: Niederländische Ehrendivision

    Mo., 12.08.2019

    Twente Enschede gewinnt wildes Duell beim FC Groningen

    Kapitän Paul Verhaegh verursachte einen Elfmeter.

    Der FC Twente ist prima aus den Startlöchern gekommen. Nach dem 1:1 zum Auftakt gegen die PSV Eindhoven gewannen die Enscheder nun in Groningen mit 3:1. Die Zuschauer sahen eine Partie, in der es mal so richtig hektisch zuging.

  • Transfermarkt

    Fr., 09.08.2019

    «Bild»: PSV Eindhoven an Ex-Münchner Ribéry interessiert

    Sucht noch einen neuen Club: Franck Ribéry.

    München (dpa) - Ex-Bayern-Profi Franck Ribéry könnte seine Karriere nach Informationen der «Bild»-Zeitung in den Niederlanden fortsetzen.

  • Wer kommmt jetzt?

    Fr., 09.08.2019

    FC Bayern verfolgt Plan B nach Sané-Schock

    Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic will auf dem Transfermarkt Ruhe bewahren.

    Wie der Alternativplan des FC Bayern nach der Sané-Verletzung aussieht, ist offen. Timo Werner, Ivan Perisic, Philippe Coutinho, Hakim Ziyech oder Steven Bergwijn - viele Namen werden spekuliert. Aussagen von Pep Guardiola lassen aufhorchen.

  • Fußball: Twente Enschede

    Mo., 05.08.2019

    Aufsteiger holt Bonuspunkt

    Seit Samstag ist der FC Twente Enschede in der niederländischen Fußball-Ehrendivision zurück auf dem Platz.

  • Fußball: Niederlande

    Di., 30.07.2019

    Gleich zum Auftakt gegen die PSV

    Zurück im niederländischen Fußball-Oberhaus: Der FC Twente Enschede spielt 2019/20 wieder erstklassig.

    Der FC Twente aus Enschede meldet sich nach nur einem Jahr wieder in der niederländischen Ehrendivision zurück. Damit ist der größte Club der Region zurück auf der größten Fußball-Bühne in Holland. Seine Generalprobe für den Liga-Start hat der FC Twente mit 1:0 (0:0) gegen Konyaspor aus der Türkei gewonnen. Zum Ligastart reist am Samstag Vizemeister PSV Eindhoven nach Enschede

  • Sieg gegen PSV Eindhoven

    Sa., 27.07.2019

    Ajax Amsterdam holt niederländischen Supercup

    Ajax Amsterdam hat sich zum neunten Mal den niederländischen Supercup geholt.

    Amsterdam (dpa) - Ajax Amsterdam hat sich zum neunten Mal den niederländischen Fußball-Supercup geholt. Der Doublegewinner besiegte den Meisterschafts-Zweiten PSV Eindhoven daheim mit 2:0 (1:0).

  • U21-Vize-Europameister

    Do., 25.07.2019

    Baumgartl verlässt VfB Stuttgart in Richtung Eindhoven

    Verlässt den VfB Stuttgart Richtung Niederlande.

    Stuttgart (dpa) - Abwehrspieler Timo Baumgartl verlässt den VfB Stuttgart und schließt sich dem niederländischen Vizemeister PSV Eindhoven an.