Panzerbrigade 21



Alles zur Organisation "Panzerbrigade 21"


  • Kommandeurswechsel in „Westfalen-Kaserne“

    Mi., 17.10.2018

    Jetzt ist Gadow am Zug

    Mit einer Parade fand der feierliche Kommandeurswechsel in der „Westfalen-Kaserne“ seinen Auftakt. Zahlreiche Ehrengäste aus Militär, Politik und Gesellschaft waren zu dem Akt eingeladen.

    Mit Parade, Musik und der feierlichen Übergabe der Truppenfahne vollzog sich am Dienstagnachmittag der Kommandeurswechsel beim Aufklärungsbataillon 7 in der „Westfalen-Kaserne“.

  • Verteidigung

    Fr., 05.10.2018

    Deutsche und britische Soldaten bauen Brücke über die Weser

    Britische (r.) und deutsche Panzerpioniere schlagen wärend einer Übung eine Brücke über die Weser bei Minden.

    Minden (dpa/lnw) - Symbolträchtiger Brückenschlag: Deutsche und britische Pioniereinheiten haben im ostwestfälischen Minden in etwa zehn Minuten eine Brücke über die Weser gebaut. Bei einem Besuch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihrem britischen Kollege Gavin Williamson führten sie ein Szenario vor: Mit der Schwimmbrücke «Amphibie M3» schlug die Panzerbrigade 21 eine Brücke über die Weser. Die Fähigkeit dazu hatten sich in Zeiten der Abrüstung nur die deutschen und die britischen Streitkräfte bewahrt.

  • Übung abgebrochen

    Mo., 29.01.2018

    Drei Soldaten aus Ahlen verletzt

    Die „Westfalen-Kaserne“  in Ahlen.

    Drei Soldaten der Ahlener „Westfalen-Kaserne“ sind bei einer Gefechtsübung in Sachsen-Anhalt verletzt worden, einer von ihnen schwer.

  • 90 Bundeswehrfahrzeuge unterwegs

    Mi., 02.11.2016

    Vierteilige Kolonnenfahrt

    Versorgungspanzer und weitere Großfahrzeuge gehörten zur vierteiligen Kolonne des Panzergrenadierbataillons 212 aus Augustdorf, die am Mittwoch nach Ahlen verlegten. Am Donnerstag geht‘s retour.

    Das Panzergrenadierbataillon 212 aus Augustdorf hat sich am Mittwoch mit rund 90 Radfahrzeugen im Rahmen einer Übung vom Heimatstandort auf den Standortübungsplatz im münsterländischen Ahlen begeben. Die vierteilige Kolonne sorgte für Aufsehen.

  • Auf dem Weg nach Ahlen

    Mi., 02.11.2016

    Panzer sorgen für Verkehrsbehinderungen

    Panzer der Panzerbrigade 21 in Augustdorf (Archivfoto) rollen heute Richtung Ahlen.

    Kreis Warendorf - Es ist nur eine Übung, Verkehrsbehinderungen lassen sich aber offenbar kaum vermeiden: Rund 90 Fahrzeuge der Panzerbrigade 21 in Augustdorf, darunter viele Panzer und große Transportfahrzeuge, rollen heute Richtung Ahlen. Autofahrer sollten sich auf das Manöver einstellen. Immerhin ist klar, wann und wo die Kolonnen unterwegs sind.

  • Zu Besuch bei der Panzerbrigade

    Do., 16.05.2013

    Kameraden fahren Panzer im Simulator

    Tecklenburg Leeden. Im Simulator mit dem Panzer fahren, das gehörte zu den Höhepunkten eines Ausflugs der Kameradschaft ehemaliger Soldaten in Augustdorf.

  • Mit einer Mini-Grundausbildung sollen Frauen den Militärdienst austesten können

    Fr., 13.04.2012

    Bundeswehr light

    Mit einer Mini-Grundausbildung sollen Frauen den Militärdienst austesten können : Bundeswehr light

    Das Make Up ist dem Anlass angemessen. Grün-schwarze Gesichtstarnung haben die jungen Frauen aufgelegt, es geht ins Gelände. Sechs Kilometer zu Fuß durch den „Stapel“, den Truppenübungsplatz der Panzerbrigade 21 „Lipperland“, stehen auf dem Programm. Die Gruppenführer erklären noch kurz die wichtigsten Marschzeichen, dann rücken die Gruppen nacheinander ab. Der Marschweg führt in den Sonnenuntergang über der Wistinghauser Senne.

  • Kameradschaft besucht „Aktive“

    Di., 03.04.2012

    Aufregende Fahrt im Simulator

    Die Kameradschaft ehemaliger Soldaten Lengerich hat einen interessanten Jahresausflug unternommen. Ziele waren eine Panzerbrigade in Augustdorf und die Adlerwarte Berlebeck.