Prensa Latina



Alles zur Organisation "Prensa Latina"


  • Sturzfluten erwartet

    So., 08.11.2020

    Tropensturm «Eta» erreicht Kubas Südküste

    Menschen werden aus einer überschwemmten Zone evakuiert.

    Begleitet von heftigem Regen trifft der gefährliche Tropensturm auf die Karibikinsel. In Mittelamerika und Mexiko kamen in seiner Folge schätzungsweise mehr als 200 Menschen ums Leben. Doch die Suche nach den Toten beginnt erst. Auch das Deutsche Rote Kreuz hilft.

  • Britische Royals

    Fr., 22.03.2019

    Prinz Charles und Camilla reisen nach Kuba

    Prinz Charles und Herzogin Camilla sind auf Karibik-Tour.

    Mit dem Prinzen von Wales und der Herzogin von Cornwall kommen Mitglieder der Royals in den sozialistischen Inselstaat Kuba. Das Besondere: Im 18. Jahrhundert gehörte Havanna fast ein Jahr zum Königreich.

  • Kurz nach dem Start

    Fr., 18.05.2018

    Passagiermaschine auf Kuba abgestürzt

    Die Maschine ist Berichten zufolge kurz nach dem Start in Havanna abgestürzt.

    Kurz nach dem Start einer Boeing 737 auf Kuba ist ein Feuerball am Himmel zu sehen, eine Rauchwolke steigt auf. Erste Bilder zeigen die abgestürzte Maschine, aber die Situation ist unübersichtlich.

  • Luftverkehr

    Fr., 18.05.2018

    Medien: Passagiermaschine am Flughafen Havanna abgestürzt

    Havanna (dpa) - Am internationalen Flughafen von Kuba ist eine Passagiermaschine abgestürzt. Das meldet die staatliche kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina. Bei dem Flugzeug handle es sich um eine Maschine des Typs Boeing 737 einer mexikanischen Fluggesellschaft. Zur möglichen Zahl von Verletzten oder Toten gibt es bisher keine offiziellen Angaben. Lokale Medien berichteten von bis zu 107 Menschen an Bord des Flugzeugs. Der Flug soll auf dem Weg in die Stadt Holguín im Osten der Insel gewesen sein.

  • Luftverkehr

    Fr., 18.05.2018

    Kubanische Medien: Flugzeug am Flughafen Havanna abgestürzt

    Havanna (dpa) - Am internationalen Flughafen von Kuba ist es nach Angaben lokaler Medien zu einem Absturz gekommen. Dabei ist laut der kubanischen Nachrichtenagentur Prensa Latina eine Maschine des Typs Boeing 737 am Flughafen José Martí in der Hauptstadt Havanna kurz nach dem Start verunglückt. Nähere Umstände des Unfalls oder Angaben über Verletzte sind noch nicht bekannt.

  • Einwanderung

    Sa., 17.12.2016

    Grenzdrama «Desierto» gewinnt Havanna-Filmfestival

    Das Grenzdrama «Desierto» wurde ausgezeichnet.

    Hohe Zäune, Stacheldraht und bewaffnete Wachen - Mit der bitteren Realität an der US-mexikanischen Grenze setzt sich der Film «Desierto» auseinander und wurde dafür beim 38. Filmfestival in Havanna ausgezeichnet.

  • Regierung

    Sa., 26.11.2016

    Fidel Castro im Alter von 90 Jahren gestorben

    Havanna (dpa) - Kubas Ex-Präsident Fidel Castro ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Das berichtete die kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina in der Nacht.

  • Regierung

    Sa., 26.11.2016

    Fidel Castro im Alter von 90 Jahren gestorben

    Havanna (dpa) - Kubas Ex-Präsident Fidel Castro ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Das berichtete die kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina in der Nacht zu Samstag (Ortszeit).