Puhdys



Alles zur Organisation "Puhdys"


  • Puhdys-Keyboarder

    So., 05.01.2020

    Peter «Eingehängt» Meyer wird 80

    Peter Meyer macht auch mit 80 weiter Musik.

    Um ein Haar hätte er die Lehrer-Laufbahn eingeschlagen. Doch es kam anders: Peter Meyer wurde Berufsmusiker. Vom Anfang bis zum Ende gehörte er zu den Puhdys, spielte dort Keyboard und Saxofon. Nach der Auflösung der Band suchte sich der agile Senior neue musikalische Mitstreiter.

  • 50 Jahre

    Mo., 18.11.2019

    Die Puhdys feiern Geburtstag ohne Comeback

    Die Puhdys mit dem Sänger Dieter Birr (2.v.r.) nach der Verleihung des Musikpreises Echo in der Kategorie "Lebenswerk".

    Lange Haare, englische Lieder, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf der Bühne.

  • Herbstkonzert des Gronauer Männerchores

    Di., 29.10.2019

    Die „älteste Boygroup der Welt“

    Der Gronauer Männerchor unterhielt sein Publikum mit einer bunten Mischung populärer Lieder.

    Gut besucht war das Herbstkonzert des Gronauer Mänerchors von 1877 in der Aula des Gymnasiums.

  • Puhdys-Sänger

    Mi., 15.05.2019

    Dieter Birr nach Tumor-OP «schon wieder halbwegs fit»

    Dem Ex-Puhdys-Sänger Dieter «Maschine» Birr geht es wieder besser.

    Dem Sänger ist Anfang Mai ein Darmtumor operativ entfernt worden. Ihm gehe es bereits wieder besser, schreibt er in den sozialen Medien.

  • Musik

    Di., 14.05.2019

    Puhdys-Sänger Birr nach Tumor-OP «schon wieder halbwegs fit»

    Berlin (dpa) - Puhdys-Sänger Dieter «Maschine» Birr hat sich nach eigenen Angaben bereits gut von einer Tumor-Operation erholt. «Ich bin ja jetzt seit einer Woche hier und ich muss sagen, die nehmen mich ganz schon ran», sagte Birr in einem Video, das er am Dienstag auf seiner Facebook-Seite hochlud. Bei dem 75-Jährigen war bei einer Untersuchung ein Darmtumor festgestellt und dann operativ entfernt worden. Gleichzeitig bedanke Birr sich für «herzvolle, liebe Genesungswünsche». Das habe ihm sehr geholfen.

  • Ende! Aus!

    Di., 12.03.2019

    Dieter Birr schließt Puhdys-Comeback aus

    Ein Bild aus alten Zeiten: Dieter «Maschine» Birr, Frontmann der Rockband Puhdys, auf der Bühne (2013).

    Im Januar 2016 gaben die Puhdys ihr letztes Konzert. Und dabei soll es auch bleiben.

  • Letzte Ruhestätte

    Di., 29.01.2019

    Puhdys-Sänger Hertrampf hat einen Baum im Friedwald

    Dieter «Quaster» Hertrampf will unter einem Baum begraben werden.

    Das Testament ist gemacht und die letzte Ruhestätte bestimmt: Dieter «Quaster» Hertrampf hat schon alles geregelt.

  • Technikprobleme

    Fr., 05.01.2018

    Ost-Rocker und Matthias Reim auf Tour

    Tourneeauftakt der Show «Rock Legenden 2018» in Rostock mit (l-r) Claudius Dreilich von Karat, Matthias Reim, Dieter Birr (Puhdys) und Toni Krahl (City).

    Seit den 1970er Jahren sind Karat und City aktiv. Auch die Karriere von Ex-Puhdys-Sänger Dieter Birr reicht dahin zurück. Da ist Matthias Reim, dessen Karriere 1990 richtig begann, fast ein Jungstar. Nun reisen sie gemeinsam durch die Republik.

  • Silly im Interview

    Mo., 24.10.2016

    Legende des Ost-Rock

    Silly sind mit ihrem neuen Album „Wutfänger“ auf Tour. Jäcki Reznicek, Anna Loos, Ritchie Barton und Uwe Hassbecker präsentieren die neuen Songs, aber auch viele alte Hits Anfang November im Jovel.

    Die großen vier Bands der ehemaligen DDR sind die Puhdys, Karat, City und Silly. Letztere touren gerade mit ihrem aktuellen Album „Wutfänger“ und machen Halt in Münster. Unser Redakteur Carsten Vogel sprach mit dem Quartett über die AfD, Fans und den Münster-Tatort.

  • Soloalbum

    Fr., 16.09.2016

    «Neubeginner»: Ex-Puhdys-Sänger Birr allein unterwegs

    Den Sänger Dieter Birr treibt es auch mit über 70 weiter auf die Bühne.

    Er war die Stimme der Puhdys. Fast ein halbes Jahrhundert stand er mit ihnen auf der Bühne. Die Band hat sich aufgelöst - aber der Sänger Dieter Birr braucht auch im Seniorenalter die Bühne.