RFEF



Alles zur Organisation "RFEF"


  • RFEF

    Mo., 21.09.2020

    Spaniens Verbandsboss Rubiales bis 2024 wiedergewählt

    Ist als Präsident des spanischen Fußballverbandes RFEF wiedergewählt woren: Luis Rubiales.

    Madrid (dpa) - Luis Rubiales bleibt bis 2024 Präsident des spanischen Fußball-Verbandes (RFEF). Der 43 Jahre alte frühere Profi ist nach Verbandsangaben mit den Stimmen von 95 der insgesamt 140 Wahlberechtigten im Amt bestätigt worden.

  • Nations League

    So., 30.08.2020

    Corona: Spanier Oyarzabal verpasst Spiel gegen Deutschland

    Mikel Oyarzabal (l) wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

    Madrid (dpa) - Wegen eines positiven Corona-Tests muss Spaniens Fußball-Nationaltrainer Luis Enrique im Nations-League-Spiel gegen Deutschland am Donnerstag in Stuttgart auf Mikel Oyarzabal verzichten.

  • Ehemaliger Weltmeister-Keeper

    Mo., 15.06.2020

    Wegen Corona: Casillas kandidiert nicht als Verbandsboss

    Kandidiert nicht für das Amt des spanischen Verbandspräsidenten: Iker Casillas.

    In Corona-Zeiten müssen persönliche Dinge zurückstehen. Torwart-Legende Iker Casillas zieht Konsequenzen.

  • Ab 8. Juni

    So., 24.05.2020

    Corona-Hotspot Spanien feiert die Fußball-Rückkehr

    In Spanien soll ab Juni wieder der Ball rollen.

    Ein Sozialist macht Fußball-Fans in Spanien glücklich. Im Corona-Hotspot lässt Regierungschef Sánchez die Profis Kroos, Messi & Co. ab dem 8. Juni wieder spielen. Bevor es aber soweit ist, müssen einige Zweifel und Probleme ausgeräumt werden.

  • Corona-Krise

    Mo., 04.05.2020

    Bilbao und Real Sociedad beantragen Pokalfinale vor Fans

    Das Team von Athletic Bilbao will das spanische Pokalfinale vor Publikum spielen.

    Bilbao (dpa) - Die spanischen Pokalfinalisten Athletic Bilbao und Real Sociedad San Sebastian haben beim Fußballverband RFEF gemeinsam beantragt, das wegen der Corona-Pandemie verschobene Endspiel der Copa del Rey vor Zuschauern austragen zu dürfen - notfalls erst im kommenden Jahr.

  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 23.04.2020

    Geisterspiele und Abbrüche: Europas Fußball in der Krise

    Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union berät über die Folgen möglicher Saisonabbrüche.

    Die DFL arbeitet an der Wiederaufnahme der Bundesliga-Saison. In anderen Ländern könnte es noch deutlich länger dauern, bis der Ball wieder rollt. Während die europäischen Top-Ligen hoffen, ist die Saison in den Niederlanden schon beendet. Weitere könnten folgen.

  • Coronavirus-Pandemie

    Mo., 23.03.2020

    Spanien: Fußballverband und Liga richten sich nach Regierung

    Ein Blick in das leere Santiago-Bernabeu-Stadion in Madrid.

    Madrid (dpa) - Der Spanische Verband RFEF und die Liga richten sich bei der Fußball-Pause im Land nach den Empfehlungen der Regierung.

  • Primera Division

    Fr., 24.01.2020

    Spaniens Ex-Regierungschef Rajoy könnte Fußball-Boss werden

    Spaniens ehemaliger Regierungschef Mariano Rajoy könnte bald Präsident des spanischen Fußball-Verbandes werden.

    Madrid (dpa) - Der frühere Ministerpräsident Mariano Rajoy erwägt in Spanien nach Medienberichten eine Kandidatur um das Amt des Präsidenten des nationalen Fußball-Verbandes RFEF.

  • Spanischer Verband RFEF

    Mo., 11.11.2019

    «Supercopa» 2020-2022 in Saudi-Arabien

    Die Trophäe des spanischen Superciups.

    Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Supercup findet die nächsten drei Jahre in Saudi-Arabien statt.

  • Primera Division

    Do., 24.10.2019

    «Clásico» Barça-Real: Spanische Liga legt Einspruch ein

    Das Spitzenspiel zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid findet nun am 18. Dezember statt.

    Madrid (dpa) - Die spanische Fußball-Liga will den Termin des auf den 18. Dezember verschobenen Spitzenspiels zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid nicht akzeptieren.