RTL II



Alles zur Organisation "RTL II"


  • Köln 50667

    So., 20.10.2019

    RTL II ehrt Ingo Kantorek mit Sondersendung

    Ingo Kantorek wurde nur 44 Jahre alt.

    Er starb bei einem Autounfall - jetzt erinnern Freunde und Kollegen in einem am Mittwoch ausgestrahlten Special an den Soap-Darsteller Ingo Kantorek. Davor ist er ein letztes Mal in «Köln 50667» zu sehen.

  • Medien

    Sa., 19.10.2019

    RTL II ehrt toten «Köln 50667»-Darsteller Kantorek

    Berlin (dpa/lnw) - Gut zwei Monate nach dem tödlichen Autounfall von Ingo Kantorek ist der Schauspieler am Mittwoch (23.10.) zum letzten Mal in der Serie «Köln 50667» zu sehen (18.05 Uhr). RTL II gab zunächst nichts darüber bekannt, wie sich Kantoreks Figur Alex Kowalski aus der Reality-Soap verabschiedet. Ersetzt werden soll der gestorbene Darsteller keinesfalls. «Ingo war ein außergewöhnlicher Mensch und hat seit der ersten Stunde von «Köln 50667» die Serie nachhaltig mitgeprägt. Daher werden wir die Rolle des Alex, die Ingo so leidenschaftlich und authentisch verkörpert hat, nicht neubesetzen», hatte der Privatsender nach dem schweren Unfall im August betont.

  • Köln 50667

    Mo., 19.08.2019

    Nach Tod von Ingo Kantorek - RTL II schneidet Szenen

    Ingo Kantorek wurde nur 44 Jahre alt.

    Der plötzliche Tod von Hauptdarsteller Ingo Kantorek hat das Team seiner Vorabendserie tief erschüttert. Makaberer Zufall: Ausgerechnet diese Woche sollte ein Autounfall über den Bildschirm laufen. Der Sender greift ein.

  • Medien

    Mo., 19.08.2019

    «Big Brother»-Kandidatin erfährt nichts zu Kollegen-Tod

    Janine Pink wurde über den Tod ihres Kollegen nicht informiert.

    Köln (dpa) - In der abgeschirmten Welt der Fernsehshow «Promi Big Brother» soll Kandidatin Janine Pink nichts über den Tod ihres Schauspielkollegen und guten Freundes Ingo Kantorek erfahren. «Die Bewohner werden von "Big Brother" nur über Todes- und Krankheitsfälle aus dem engsten Verwandtenkreis informiert», so ein Sat.1-Sprecher am Montag. Kantorek (44) und Pink (32) hatten für die Reality-Soap «Köln 50667» des Senders RTL II gemeinsam vor der Kamera gestanden. Pink ist derzeit als Kandidatin bei «Promi Big Brother» in der von Kameras überwachten Show eingesperrt und hat keinen Kontakt nach Außen.

  • Unfälle

    Sa., 17.08.2019

    TV-Darsteller Kantorek stirbt bei Unfall an Autobahn

    Sindelfingen (dpa) - Der TV-Darsteller Ingo Kantorek und seine Frau sind bei einem Unfall auf einem Autobahnparkplatz nahe Sindelfingen ums Leben gekommen. Kantorek spielte in der Reality-Soap «Köln 50667» bei RTL II die Hauptrolle des Bikers Alex Kowalski. Nach Angaben des Senders kamen Kantorek und seine Frau aus dem Urlaub. Die 48-Jährige, die am Steuer saß, war in der Nacht zum Freitag beim Einfahren auf den Parkplatz mit dem Wagen von der Straße abgekommen. Das Auto prallte gegen eine Betonwand und krachte dann in einen parkenden Sattelzug. Beifahrer Ingo Kantorek starb noch an der Unfallstelle.

  • «Krater hinterlassen»

    Fr., 16.08.2019

    RTL-II-Special: Erinnerungen an Costa Cordalis

    Erinnerungen an Costa Cordalis.

    Der Sohn des «Anita»-Sängers und dessen Frau erzählen, wie sie mit dem Tod des Schlagerstars umgegangen sind.

  • Tot mit 44

    Fr., 16.08.2019

    TV-Darsteller Kantorek stirbt bei Unfall an Autobahn

    Ingo Kantorek starb bei einem Autounfall.

    Ein schrecklicher Unfall mit tödlichen Folgen. Der Rettungsdienst hatte dem Biker-Darsteller aus der Reality-Soap «Köln 50667» bei RTL II nicht mehr helfen können. Auch seine Frau kam ums Leben.

  • TV-Tipp

    Sa., 27.07.2019

    Wenn ich bleibe

    Nach einem schweren Autounfall erwacht Mia (Chloë Grace Moretz) in einer Zwischenwelt .

    Sie stand auch schon für Martin Scorsese und Tim Burton vor der Kamera: Chloë Grace Moretz gehört zu den wichtigsten Newcomern in Hollywood. Bei RTL II ist sie in einer einfühlsamen Romanze zu sehen.

  • Die Geissens in Winterberg

    Fr., 31.05.2019

    „Rooberts“ Rast am Ahlener Haus

    Welch eine Überraschung für den Trägerverein: In einer aktuellen Folge von „Die Geissens“ macht das Glamour-Paar doch tatsächlich am Ahlener Schullandheim Station – und sinniert über Kindertage.

    Glamouröser Besuch am Ahlener Schullandheim in Winterberg: die Geissens. In einer aktuellen Folge von „Eine schrecklich glamouröse Familie“ auf RTL 2 schwelgt Selfmade-Millionär Robert Geiss in Erinnerungen an „Haus Ahlen“.

  • Einschaltquoten

    Fr., 26.04.2019

    Lotta ist die Nummer eins

    Um die Interessenten für das Haus zu vergraulen, haben sich Lotta (Josefine Preuß, l) und Lilo (Sophia Louisa Schillner) einiges einfallen lassen.

    Lotta lässt alle anderen hinter sich. Josefine Preuß in der Rolle der jungen Ärztin holt für das ZDF die beste Einschaltquote. Das Erste punktet mit dem Usedom-Krimi - das funktioniert sogar mit einer Wiederholung. RTL II hat Erfolg mit einem schwergewichtigen Thema.