Rolling Stones



Alles zur Organisation "Rolling Stones"


  • Britischer Musiker

    Sa., 12.09.2020

    Rolling-Stones-Andenken von Bill Wyman teuer versteigert

    Der britische Musiker Bill Wyman hat sich von über Tausend Andenken aus seiner Zeit mit den Rolling Stones getrennt.

    Der Musiker Bill Wyman hat mit den Rolling Stones viel erlebt. Dennoch lies er sich nicht davon abhalten, mehr als Tausend Andenken aus dieser Zeit für einen guten Zweck zu versteigern.

  • Offizielle Deutsche Charts

    Fr., 11.09.2020

    Stones mit «Goats Head Soup»-Neuauflage auf der Zwei

    Spielen weiterhin ganz oben mit: Ronnie Wood (l-r), Mick Jagger, Charlie Watts und Keith Richards von den Rolling Stones (2019).

    Die Alben von Rock'n'Roll-Veteranen rangieren diese Woche auf den vorderen Rängen bei den Musikverkäufen in Deutschland. Zu Metallica und Deep Purple haben sich inzwischen auch die Rolling Stones gesellt.

  • TV-Tipp

    Fr., 11.09.2020

    Die sieben Leben des Elvis Presley

    Arte sendet am 11.09 die Dokumentation «Die sieben Leben des Elvis Presley».

    Elvis Presley verkaufte Millionen Platten und stieg zum Heiligen des Rock'n'Roll auf: Eine Arte-Dokumentation zeichnet den Lebensweg der Pop-Ikone von den einfachen Anfängen bis zum tragischen Tod nach.

  • Improvisationsgenie

    Mo., 07.09.2020

    Promi-Geburtstag vom 7.. September: Sonny Rollins

    Saxofon-Genie Sonny Rollins 2011 in Washington.

    Sonny Rollins gilt als Saxofon-Genie. Der Musiker spielte mit allen Jazz-Legenden und legte dann eine gefeierte Solo-Karriere hin. Krankheiten zwangen ihn in den Ruhestand - zum 90. Geburtstag bezeichnet sich Rollins aber als «so zufrieden wie nie zuvor».

  • Als Weltneuheit gefeiert

    Mi., 19.08.2020

    «Start Me Up»: Windows 95 löst vor 25 Jahren den PC-Boom aus

    Microsoft-Gründer Bill Gates stellt in den USA das Betriebssystem Windows 95 dem Publikum vor.

    Besonders sicher und stabil war Windows 95 nicht gerade. Doch die neue Optik und viele Verbesserungen in dem Betriebssystem machten es leichter, am PC zu arbeiten und zu spielen. Bill Gates schwärmt auch 25 Jahre danach vom «Meilenstein in der Microsoft-Geschichte».

  • Gegen Vereinahmung

    Mi., 29.07.2020

    Popmusiker fordern mehr Song-Rechte

    Mick Jagger bei den Filmfestspielen in Venedig 2019.

    Freiheitslieder und gesellschaftskritische Songs als musikalischer Hintergrund im US-Wahlkampf? Für viele Künstler ist das ein Ding der Unmöglichkeit. Stars wie Neil Young, die Stones oder Lionel Richie wehren sich. Ihr Kampf für mehr Rechte hat eine lange Tradition.

  • Nach 46 Jahren

    Mi., 22.07.2020

    Die Stones Feat. Jimmy Page: Unbekannter Song veröffentlicht

    Jimmy Page veredelte den Stones-Song «Scarlet» mit seiner Gitarre.

    Zeitreise in die 70er Jahre: Der Song «Scarlet» von den Rolling Stones hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Und doch ist er neu.

  • Dokumentarfilm

    Mo., 06.07.2020

    Mike Figgis porträtiert Ron Wood

    Ronnie Wood zeichnet gerne.

    Der inzwischen 73-Jährige Ron Wood hat mit den Rolling Stones alles erreicht. In einer neuen Dokumentation zeigt sich der Musiker als konzentriert zeichnender Mann.

  • Zwei Rekorde

    Fr., 03.07.2020

    Rolling Stones an der Spitze der Single-Charts

    Mick Jagger (m.) flankiert von den Bandkollegen Ronnie Wood (l) und Keith Richard, bei eienm Konzert 2019 in Jacksonville.

    Das ist schon cool: 1968 standen die Stones zuletzt an der Spitze der Single-Charts. Jetzt haben es die Oldies erneut dahin geschafft.

  • US-Wahlkampf

    So., 28.06.2020

    Rolling Stones gehen gegen Trump vor

    Die Rolling Stones drohen Donald Trump mit einer Klage, sollte er noch einmal einen Song der Band bei einer Wahlkampfveranstaltung spielen.

    Die Rolling Stones sind nicht besonders erfreut, dass Donald Trump im Wahlkampf Songs von ihnen spielt. Jetzt hat die Band ein Anwaltsteam angeheuert.