Rot - Weiss Essen



Alles zur Organisation "Rot - Weiss Essen"


  • Fußball

    So., 29.11.2020

    Dämpfer für RW Essen: Nur 1:1 in Aachen, Verfolger BVB siegt

    Spieler versuchen an den Ball zu kommen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Rot-Weiss Essen bleibt in der Regionalliga West weiter ohne Saisonniederlage, hat aber im Aufstiegskampf zur 3. Fußball-Liga einen Dämpfer kassiert. Am Sonntag musste sich das Team von Trainer Christian Neidhart in Duell der beiden früheren Bundesligisten bei Alemannia Aachen mit einem 1:1 (0:0) zufrieden geben. Essen rangiert nach dem 18. Spieltag mit 38 Punkten zwar weiter auf Rang eins, im Fernduell um die Tabellenführung verkürzte Borussia Dortmund II mit dem 3:0 (0:0)-Erfolg beim SV Bergisch Gladbach den Rückstand zu RWE aber auf drei Zähler. Zudem haben die Dortmunder zwei Spiele weniger ausgetragen.

  • Fußball

    Mi., 25.11.2020

    Erster Corona-Fall beim Fußball-Regionalligisten Essen

    Eine Laborantin hält einen Corona-Test in der Hand.

    Essen (dpa/lnw) - Torhüter Daniel Davari vom Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, befindet sich der 32-Jährige, der bisher keine Symptome zeigt, in häuslicher Isolation. Alle weiteren Tests der Mannschaft und des Staffs fielen negativ aus. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt, einer Prüfung der Einhaltung der Hygienemaßnahmen sowie der Nachverfolgung möglicher Infektionsketten musste sich ein weiterer Spieler sicherheitshalber bis auf Weiteres in Quarantäne begeben.

  • Fußball

    Di., 17.11.2020

    BVB II übernimmt Tabellenspitze in der Regionalliga West

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund hat in der Regionalliga West zumindest für einen Tag wieder die Tabellenführung übernommen. Der BVB II gewann am Dienstagabend das Nachholspiel beim SV Lippstadt 08 mit 4:0 (2:0) und steht mit 29 Punkten auf Rang eins vor Rot-Weiss Essen (28). Die Essener treten an diesem Mittwoch bei Borussia Mönchengladbach II an und haben dann allerdings schon zwei Spiele mehr als der BVB II ausgetragen. Die Treffer für die Dortmunder erzielten Steffen Tigges (4. Minute), Taylan Duman (33.), Richmond Tachie (49.) und Philipp Harlaß (74.).

  • Fußball

    Do., 12.11.2020

    Erneute Spielausfälle in der Fußball-Regionalliga

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Fußball-Regionalliga West ist von weiteren Spielausfällen betroffen. Die für Freitagabend angesetzte Partie von Alemannia Aachen beim FC Wegberg-Beeck ist abgesagt worden, teilten die Aachener am Donnerstag mit. Bei Wegberg-Beeck habe es einen positiven Corona-Befund gegeben. Auch das für Samstag geplante Spiel zwischen Rot-Weiss Essen und dem SV Straelen ist abgesagt worden, weil beim Gästeteam ein Corona-Fall aufgetreten ist. Neue Termine stehen noch nicht fest.

  • Fußball

    So., 08.11.2020

    RW Essen weiter unbesiegt: Mit Geduld an die Tabellenspitze

    Der Essener Trainer Christian Neidhart zeigt auf seine Uhr.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach dem Sprung an die Tabellenspitze der Regionalliga West stellte sich Christian Neidhart auf weitere qualvolle Pflichtaufgaben gegen defensive Gegner ein. «Es wird ganz viele solche Spiele gegen defensive Gegner geben», sagte der Trainer von Rot-Weiss Essen nach dem zähen 2:0 (0:0)-Erfolg am 14. Spieltag beim Tabellen-17. SV Bergisch Gladbach. Doch am Ende zählt für den Top-Favoriten auf den Aufstieg nur das Ergebnis. «Jeder erwartet, dass wir gewinnen», sagte Neithart sachlich: «Und das haben wir auch getan.»

  • Fußball

    So., 25.10.2020

    RW Essen klettert an Tabellenspitze

    Der Essener Trainer Christian Neidhart zeigt auf seine Uhr.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Tabellenspitze in der Fußball-Regionalliga West übernommen und die Verteidigung des ersten Platzes fest im Visier: Christian Neidhart, Trainer von Rot-Weiss Essen, verlangt nach dem 3:0 (2:0)-Sieg im Revierderby gegen Rot-Weiß Oberhausen von seiner Mannschaft weiterhin ein konsequentes Auftreten. «Die Serie hat gehalten. Wir müssen jetzt weiter gierig bleiben und uns von Spiel zu Spiel auf unsere Aufgabe fokussieren», meinte der Coach.

  • Fußball

    So., 25.10.2020

    Vier Treffer Moukokos gegen Essen

    Dortmunds Youssoufa Moukoko steht auf dem Spielfeld.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Supertalent Youssoufa Moukoko hat beim 6:0-Sieg von Borussia Dortmunds U19 am Samstag gegen Rot-Weiss Essen vier Tore erzielt und ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. Eine Woche nach seinem Dreierpack beim 3:2-Sieg auf Schalke, wo der 15-Jährige übel beleidigt worden war, ging Moukoko nach seinem 1:0-Führungstor - einem verwandelten Elfmeter in der 17. Minute - auf das rechte Knie und reckte die linke Faust nach oben. Danach gelangen dem Angreifer, der seit Saisonbeginn bei den BVB-Profis mittrainiert, drei weitere Treffer.

  • Fußball

    Mi., 21.10.2020

    Fünf weitere Corona-Fälle im U23-Team von Mönchengladbach

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die U23 des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist von weiteren Corona-Fällen betroffen. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, sind bei den am Dienstag vorgenommenen Corona-Tests der Spieler und des Trainer- und Betreuerteams von Borussias Regionalliga-Team fünf Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Bereits am Dienstag hatte der Club die Infektion von U23-Trainer Heiko Vogel gemeldet. Spieler aus Borussias Lizenzmannschaft seien nicht betroffen.

  • Fußball

    Di., 20.10.2020

    Corona in der Regionalliga West: Mehrere Spiele abgesetzt

    Auf einer Eckfahne in einem Stadion ist das Logo der Corona Warn-App der Bundesregierung aufgedruckt.

    Düsseldorf (dpa) - In der Fußball-Regionalliga West sind wegen Corona-Fällen bei den Vereinen Borussia Mönchengladbach, Alemannia Aachen und Wuppertaler SV am Dienstag mehrere Partien unter anderem für den 10. Spieltag an diesem Mittwoch abgesetzt worden. Laut Mitteilung von Borussia Mönchengladbach ist U23-Trainer Heiko Vogel positiv auf das Coronavirus getestet worden hat sich ebenso wie alle gefährdeten Personen nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt in eine 14-tägige Quarantäne begeben.

  • Fußball

    Mi., 07.10.2020

    RW Essen in Spitzengruppe angekommen

    Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen ist in dieser Saison zu rechnen. Nach dem Coup im DFB-Pokal mit dem Erstrunden-Triumph gegen Bundesligist Arminia Bielefeld (1:0) erledigt der Traditionsverein auch seine Aufgaben in der vierten Liga erfolgreich und ist punktgleich mit Tabellenführer Borussia Mönchengladbach II in der Spitzengruppe der West-Staffel angekommen.