Rot Weiss Ahlen



Alles zur Organisation "Rot Weiss Ahlen"


  • Fußball: Regionalliga West

    Di., 20.10.2020

    R-Faktor = Reaktion + Rotation: RW Ahlen empfängt FC Wegberg-Beeck

    Maskenball:

    In den letzten Partien hat Rot-Weiß Ahlen nicht überzeugt. In zwei Heimspielen binnen vier Tagen muss der Regionalligist nun die Wende einläuten. Gegen den FC Wegberg-Beeck soll vor allem eine Reproduktionszahl bei RWA signifikant erhöht werden.

  • Fußball: Westfalenpokal 1. Runde

    Do., 15.10.2020

    „Ganz dürftiges Niveau“: Für RW Ahlen ist beim TuS Haltern Endstation

    RW Ahlens Trainer Björn Mehnert war wenig angetan von der Leistung seiner Mannschaft beim Westfalenpokal-Aus in Haltern.

    Aus dem erhofften Schub fürs Selbstvertrauen ist nichts geworden. RW Ahlen verlor beim TuS Haltern und verabschiedete sich aus dem Westfalenpokal. Zwar kassierte der Regionalligist aus dem Spiel heraus keinen Gegentreffer. Doch dafür hat RWA-Trainer Mehnert eine neue Baustelle ausfindig gemacht.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Di., 13.10.2020

    Stabilität ist oberstes Gebot: RW Ahlen gastiert beim TuS Haltern

    Auf Yasin Altun (rechts) wartet im defensiven Mittelfeld gegen den TuS Haltern die anspruchsvolle Aufgabe, die Angriffe des Gegners zu unterbinden und die eigenen zu initiieren.

    In der ersten Runde des Westfalenpokals tritt RW Ahlen am Mittwoch beim TuS Haltern an. Der Oberligist hat bewegte Wochen hinter sich. Für RWA-Trainer Björn Mehnert ist das Duell derweil ein Testlauf für das, was bald auf sein Team zukommt.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 03.10.2020

    RW Ahlen verpflichtet Nico Lucas

    Nico Lucas ist neu in Ahlen.

    Rot-Weiß Ahlen hat auf die bisherigen Resultate in der Saison reagiert und personell noch mal nachgerüstet. Vom VfR Aalen kommt Nico Lucas an die Werse. Der 23-Jährige könnte beim Regionalligisten eine Schwachstelle ausmerzen.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 03.10.2020

    Ärgerliches Helfersyndrom: RW Ahlen unterliegt beim Bonner SC

    Enttäuscht: Romario Wiesweg blickte in Bonn nach dem Abpfiff ins Leere.

    Diese Niederlage muss sich Rot-Weiß Ahlen mindestens zur Hälfte selbst ankreiden. Beim Bonner SC ging der Regionalligist auch deshalb leer aus, weil er bei den Gegentoren nicht nur Pate stand, sondern kräftig mithalf.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Mo., 28.09.2020

    Wahnsinnsspektakel: RW Ahlen besiegt VfL Senden mit 6:5

    Sechs Mal Grund zur Freude hatten die Fußballerinnen von RWA beim torreichen Aufeinandertreffen mit Senden.

    Das war kein Fußballspiel. Das war eine Achterbahnfahrt mit irrem Tempo und elf Toren. Zwischen dem VfL Senden und Rot-Weiß Ahlen ging es über 90 Minuten derart hin und her, dass man schon mal den Überblick über den Spielstand verlieren konnte.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 26.09.2020

    „Heute nicht regionalligatauglich“ – RW Ahlen lässt sich von Wiedenbrück auskontern

    Szenen wie die hier zwischen Wiedenbrücks Oliver Zech (l.) und Rot-Weiß Ahlens Yasin Altun gab es häufig zu sehen. Insgesamt ging es im Duell der Aufsteiger recht ruppig zu.

    Nein, das war wirklich kein gelungener Auftritt von Rot-Weiß Ahlen. Gegen Mitaufsteiger SC Wiedenbrück präsentierten sich die Regionalliga-Fußballer vorne lange zu harmlos und hinten löchrig wie ein Schweizer Käse. Drei von vier Gegentoren bei der 2:4-Niederlage fielen bei eigener Überzahl.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 25.09.2020

    Nur die Punkte-Rechnung ist offen – RW Ahlen gegen SC Wiedenbrück

    Yasin Altun (l.) und Rot-Weiß Ahlen

    Aufsteiger gegen Aufsteiger – da rechnen sich naturgemäß beide Teams was aus. Es ist aber auch das Duell von Björn Mehnert gegen seinen Ex-Club SC Wiedenbrück. Bei dem war er im Januar überraschend geschasst worden war – als Spitzenreiter.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 23.09.2020

    Platzverweis der Genickbruch: RW Ahlen unterliegt bei RW Essen

    Paolo Maiella (Mitte) und RW Ahlen gaben an der Hafenstraße beim Topfavoriten Essen eine ganz starke Visitenkarte ab. Am Ende reichte das aber nicht, um Zählbares mitzunehmen.

    RW Ahlen hat bei RW Essen lange Zeit Aussicht auf Zählbares gehabt. Erst kurz vor Schluss stellte der Topfavorit die Weichen auf Sieg. Dabei profitierte er auch von seiner Überzahl. Die Ahlener reagierten mit einer Mischung aus Trotz und Stolz.

  • Fußball: Regionalliga West

    Di., 22.09.2020

    Im Kollektiv gegen die „brutale Stärke“ – RW Ahlen bei Favorit RW Essen

    Erneuter Jubel von (v.l.) Bennett Eickhoff, Luca Steinfeldt und Ilias Anan? Bei Rot-Weiß Ahlen hätte wohl niemand etwas dagegen. Allerdings ist Rot-Weiß Essen dann doch ein ganz anderes Kaliber als die Sportfreunde Lotte.

    Was kann man gegen so eine Mannschaft schon ausrichten? So ziemlich alles auf dem Papier spricht im ungleichen Duell zwischen Meisterschaftsfavorit Rot-Weiß Essen und Aufsteiger Rot-Weiß Ahlen für die Gastgeber. Gegen die soll seine Mannschaft nicht in Ehrfurcht erstarren und Spaß haben, findet RWA-Coach Björn Mehnert.