Rotary International



Alles zur Organisation "Rotary International"


  • Rotarische Berufsinformation

    Mo., 13.05.2019

    Hintergründe zum Traumjob aus erster Hand

    Klaus Richter und Stefanie Leßmann koordinieren seit vielen Jahren das Angebot der Rotarischen Berufsinformation.

    Junge Menschen, die sich mit der Berufswahl beschäftigen, sollen in den kommenden Wochen wieder verstärkt auf das Angebot der Rotarischen Berufsinformation aufmerksam gemacht werden. Die informiert nicht nur über formale Anforderungen der Berufsbilder, sondern stellt auch den Kontakt zu Unternehmen und Institutionen her.

  • Oldtimer-Tour des Rotary Clubs Lüdinghausen

    Mo., 13.05.2019

    BMW „Dixi“ zieht alle Blicke auf sich

    Die 90 Oldtimer machten am Samstag einen Boxenstopp beim Autohaus Rüschkamp

    90 Fahrzeuge beteiligten sich an der zweiten Auflage der „Münsterländer Schlösser- und Burgentour“ der Rotary Clubs Lüdinghausen und Dülmen am Samstag. Mittagspause für Fahrer und Autos war auf dem Gelände von Opel Rüschkamp. Dort bestaunten viele Oldtimerfans die Veteranen der Landstraße.

  • Rotary-Club Telgte unterstützt Anschaffung

    Do., 09.05.2019

    Neues Boot für die DLRG

    Die DLRG-Mitglieder freuen sich, dass sie bei der Anschaffung des neuen Rettungsbootes vom heimischen Rotary-Club unterstützt worden sind.

    Die DLRG Telgte freut sich, ein neues Rettungsboot einsetzen zu können.

  • Rotary Club vergibt erstmals Sozialpreis

    Mi., 08.05.2019

    5000 Euro für Projekte von jungen Menschen

    Die Preisträger des Rotary Jugend-Sozialpreises 2019.

    Über ein Preisgeld von 500 Euro kann sich der Jugendbeirat Lengerich freuen. Er ist einer der ersten Jugend-Sozialpreisträger, die jetzt vom Rotary Club Tecklenburger Land ausgezeichnet worden sind. Insgesamt wurden 5000 Euro vergeben.

  • Rotary Club vergibt erstmals Sozialpreis

    Mi., 08.05.2019

    5000 Euro für Projekte von jungen Menschen

    Die Preisträger des Rotary Jugend-Sozialpreises 2019.

    Über ein Preisgeld von 500 Euro kann sich der Jugendbeirat Lengerich freuen. Er ist einer der ersten Jugend-Sozialpreisträger, die jetzt vom Rotary Club Tecklenburger Land ausgezeichnet worden sind. Insgesamt wurden 5000 Euro vergeben.

  • 12000 Euro von den Rotariern für die Lebenshilfe

    Fr., 03.05.2019

    Bessere Beratung von echten Experten

    Die Grevener Rotarier spenden 12000 Euro für die Lebenshilfe (v.l.): Marita Dirks-Kortemeyer, Präsident Alfred Eimers, Sylvia Nickel, Theo Hillebrand, Josef Schulze-Jochmaring und Prof. Dr. Klaus Gellenbeck.

    Beratung von Behinderten zu Behinderten. Das bringt am meisten, finden Sylvia Nickel und Marita Dirks-Kortemeyer von der Lebenshilfe. Sie bilden ein Beratungs-Tandem. Und dafür gab es Geld von den Rotariern.

  • Telgterin erlitt in den USA Hirnblutung

    Fr., 19.04.2019

    Ins Leben zurückgekämpft

    Barbara Meuthen ist glücklich, ihre Tochter Maike wieder bei sich zu Hause zu haben. Zu Beginn ihres USA-Austausches hatte die junge Telgterin noch die Metropole Chicago besucht.

    Eine Alptraumnachricht erreichte die Telgter Familie Meuthen im Januar 2015. Ihrer Tochter Maike, die an einem Schüleraustausch in den USA teilnahm, wurden nach einer Hirnblutung keine Überlebenschancen eingeräumt. Doch es kam anders.

  • Arbeitskreis „Historische Bildstöcke und Wegekreuze“

    Do., 18.04.2019

    Geschichte der Hansestadt

    Herausgeber eines 100 Seiten starken Bandes zur Geschichte der Hansestadt Warendorf (v.l.): Theo Dickgreber, Winfried Schmidt, Erst Kleinebrink, Walter Suwelack, Halge Sangmeister und Dr. Reinhard Stratkötter vom Arbeitskreis Historische Bildstöcke und Wegekreuze.

    Beleuchtet werden auf den 100 Seiten die Verhältnisse der Stadt Warendorf und deren Bürger zu Zeiten der Hanse zwischen den Jahren 1250 und 1650. Der Arbeitskreis „Historische Bildstöcke und Wegekreuze“ im Rotary Club Warendorf hat Beiträge Warendorfer Historiker (Wilhelm Veltmann, Uta Webbeler, Wilhelm J. Fleitmann, Rudolf Schulze, Franz Rohleder) zur Geschichte der Warendorfer Hanse zusammengetragen.

  • Berufsdienste-Award der Rotary-Clubs

    Mi., 10.04.2019

    Fast zu gut, um echt zu sein

    Jurymitglieder, Schüler und Lehrer beim Berufsdienste-Award des Rotary Clubs Münster.

    Ein Wettbewerb, dafür geschaffen, die Präsentation junger Menschen zu verfeinern. Der Auftakt erfolgte am Adolph-Kolping-Berufskolleg. Mit sechs Produkten, die es nicht gibt und einem „Hallo-wach-Effekt“.

  • Oldtimer-Tour

    So., 31.03.2019

    90 Jahre Autogeschichte cruisen durchs Münsterland

    In der Mittagspause sind die Oldtimer wieder am Autohaus Rüschkamp in Lüdinghausen zu bewundern.

    Die Oldtimer-Tour der Rotary-Clubs Lüdinghausen und Dülmen geht in die zweite Runde. Wenn am 11. Mai (Samstag) der Startschuss fällt, machen sich noch einmal deutlich mehr Fahrzeuge auf den Weg durchs Münsterland, als bei der Premiere.