SC Gremmendorf



Alles zur Organisation "SC Gremmendorf"


  • Fußball: Landesliga Frauen

    Mo., 21.10.2019

    Fortuna Gronau „erschwimmt“ sich einen Punkt

    Auf patschnasser Asche trennten sich der BSV Brochterbeck und Fortuna Gronau im Kellerduell 1:1.

    Dass Fortuna Gronaus Fußballerinnen einen 1:0-Vorsprung beim BSV Brochterbeck nicht über die Zeit brachten und es somit auch verpassten, sich im Abstiegskampf etwas Luft zu verschaffen, nahm Karl-Heinz Sandkühler mit Humor.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Mo., 07.10.2019

    Torwart wunderbar – Marcel Heitkötter bester BWO-Mann in Gremmendorf

    Bester Mann in Gremmendorf: Marcel Heitkötter.

    Die Serie hat gehalten, Spitzenreiter BW Ottmarsbocholt bleibt dank des 2:2 beim SC Gremmendorf ungeschlagen. Ein Mann hatte am Teilerfolg entscheidenden Anteil.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    So., 06.10.2019

    GW Nottuln behauptet Spitzenposition gegen SC Gremmendorf

    Lara Elpers (Nottuln, Mitte) setzt sich gegen Linda Mensing (links) und Torhüterin Vera Heinker (rechts, beide Gremmendorf) durch und trifft zum 2:0.

    Durch den fünften Dreier im siebten Saisonspiel haben die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln den Platz an der Sonne erfolgreich verteidigt. Die Grün-Weißen setzten sich gegen den SC Gremmendorf, Absteiger aus der Westfalenliga, mühelos durch.

  • Fußball

    Do., 26.09.2019

    Warum in Angelmodde schon seit Jahren kaum mehr gekickt wird

    Der TSV Angelmodde hat keine Ambitionen, den teilweise brachliegenden Ascheplatz an der Eichendorffstraße wieder zu nutzen.

    In jedem Stadtteil Münsters wird aktiv Fußball gespielt. Nur eine Ausnahme gibt es. Im Südosten, in Angelmodde, ruht der Ball. Warum ist das so? Und seit wann eigentlich? Und soll sich das irgendwann wieder ändern? Eine Spurensuche.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 6

    Mo., 23.09.2019

    Sharleen Lüttecke erlöst den TuS Altenberge

    Sharleen Lüttecke (r.) trat auf den Plan, als ihre Mannschaft sie am dingensten brauchte.

    Der TuS Altenberge bleibt in engem Kontakt zu Spitzenreiter Wacker Mecklenbeck II. Gegen den SC Gremmendorf II gab es jetzt einen 4:0-Heimsieg. Mitte der zweiten Hälfte wurde dieser Erfolg allerdings ernsthaft in Frage gestellt.

  • Sportfest des SC Gremmendorf

    Mo., 23.09.2019

    Der sportive Stadtteil zeigt sich

    Wollen die Vielfalt des SC Gremmendorf zeigen (hinten v.l.): Andreas Nicklas, Jugendobmann Frank Hackenholt, die Organisatorinnen Elke Trögler und Inge Reike sowie der stellvertretende Jugendobmann Sven Grüterich, vorne die Besucher Paolo und Oscar.

    Eigentlich treten die einzelnen Abteilungen eines Sportvereins immer getrennt voneinander auf und interagieren normalerweise wenig miteinander. Um das zu ändern und Außenstehen-den einen Überblick über die Vielfalt des Vereins zu geben, hat der SC Gremmendorf am Samstag ein Sportfest mit allen Abteilungen organisiert.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Mi., 28.08.2019

    Walstedde legt Fehlstart hin: 1:6 gegen SC Gremmendorf II

    Rike Fliß (am Ball) und die Fußballerinnen Fortuna Walsteddes unterlagen zum Saisonauftakt mit 1:6.

    Fehlstart für die Fußballerinnen von Fortuna Walstedde. Im Heimspiel gegen Aufsteiger SC Gremmendorf 2 unterlag die Truppe von Coach Holger Kürpick verdient mit 1:6 (1:4). Zu viele Fehler kosteten die Walstedderinnen das Spiel. Dennoch sah der Übungsleiter der Gastgeberinnen nach der Schlappe nicht nur Schatten.

  • Fußball: Landesliga 3 Frauen

    Mi., 28.08.2019

    SG Telgte fährt mit viel Respekt zum SC Gremmendorf

    Torfrau Vera Heinker ist 2017 von der SG Telgte zum SC Gremmendorf gewechselt.

    In einem vorgezogenen Punktspiel gastieren die Damen der SG Telgte am Mittwoch (28. August, 19.45 Uhr) beim SC Gremmendorf. SG-Trainer Sebastian Wende hält ganz große Stücke auf den Westfalenliga-Absteiger.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Di., 27.08.2019

    Fortunas Frauen starten mit englischer Woche

    Theresa Rademacker und Walstedde starten heute Abend in die Saison.

    Die Zeit des Testens und Ausprobierens ist nun auch bei den Fußballerinnen von Fortuna Walstedde vorbei. Am heutigen Dienstag startet die Elf von Trainer Holger Kürpick – der Welveraner übernahm das Amt nach der letzten Spielzeit von Martin Averkamp – etwas verspätet auch in die neue Bezirksliga-Saison. Aber gleich zum Auftakt wartet auf die Walstedderinnen eine ziemlich anstrengende Woche mit drei Begegnungen innerhalb von fünf Tagen.

  • Fußball: Testspiel

    Mo., 19.08.2019

    BSV Ostbevern verliert gegen SC Gremmendorf mit 0:4

    Fußball: Testspiel: BSV Ostbevern verliert gegen SC Gremmendorf mit 0:4

    Mit einem Notaufgebot verloren die Frauen des BSV Ostbevern die Vorbereitungspartie gegen den Landesligisten SC Gremmendorf. Der Westfalenligist unterlag im Beverstadion mit 0:4.