SC Rot-Weiß Maaslingen



Alles zur Organisation "SC Rot-Weiß Maaslingen"


  • Fußball: Westfalenpokal

    Do., 12.09.2019

    GW Nottuln macht es wie Preußen Münster

    Sein Führungstreffer reichte nicht: Fabian Schöne.

    Fußball-Westfalenligist GW Nottuln hat sich ein schlechtes Beispiel am Drittligisten SC Preußen Münster genommen: Die dritte Runde im Westfalenpokal findet auch ohne das Team von GWN-Trainer Jens Niehues statt.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Mi., 11.09.2019

    GW Nottuln möchte über Maaslingen in die dritte Runde

    Die dritte Runde im Westfalenpokal winkt: Lars Ivanusic & Co. möchten dieses Ziel erreichen.

    Lange im Auto werden am Donnerstag die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln sitzen: Grund: Am Abend steht das Westfalenpokalspiel beim SC RW Maaslingen in Ostwestfalen an.

  • Fußball

    Sa., 29.06.2019

    Erfolgreicher Auftakt für Bochum und Bielefeld

    Bochum/Bielefeld (dpa/lnw) - Nur vier Tage nach dem Trainingsauftakt hat der VfL Bochum sein erstes Testspiel erfolgreich absolviert. Am Samstag setzte sich der Fußball-Zweitligist beim Bezirksligisten FC Altenbochum mit 8:1 (4:0) durch. In die Torschützenliste trugen sich unter anderem die beiden Neuzugänge Danny Blum (Eintracht Frankfurt) und Jordi Osei-Tutu (U23 FC Arsenal London) ein. Zweitliga-Konkurrent Arminia Bielefeld absolvierte am Samstag trotz heißer Temperaturen zwei Testspiele und bezwang am Nachmittag Landesligist Rot-Weiß Maaslingen mit 5:0 (3:0). Am Abend bend siegte die Arminia dann noch mit 3:1 (1:1) gegen den Westfalenligisten VfB Fichte Bielefeld.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 02.12.2018

    Hiltruper Wahnsinn in der Schlussphase gegen Maaslingen

    Janik Bohnen (r.) springt in dieser Szene höher als sein Maaslinger Gegenspieler André Fuchs.

    Für die Zuschauer bot diese Partie alles. Tore, Spannung, Wendungen. Mit 5:4 gewann der TuS Hiltrup sein Heimspiel gegen RW Maaslingen noch. Lange traten die Münsteraner schwach auf, doch die Schlussphase entschädigte für vieles.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 14.10.2018

    Reserve des SC Preußen Münster lässt es krachen – 8:0 gegen Maaslingen

    Seltene Ausnahme von der Regel: Preußens Fabian Kerellaj ist hier in der Verfolgung seines Maaslinger Gegenparts Lukas Franzmeier – meist war es andersherum.

    Besonders schön ist so ein Platz an der Sonne, wenn die dann auch scheint: Und so strahlte bei der Reserve des SC Preußen Münster am Sonntag so ziemlich alles um die Wette. Das Team siegte mit 8:0 gegen RW Maaslingen und bleibt spitze – auch, wenn jetzt der Regen kommt.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 12.08.2018

    Hiltruper Tiefschläge nach der Pause in Maaslingen

    Pechvogel Jannik Tipkemper (l.) 

    Ein Sieg bei RW Maaslingen war fest anvisiert und war auch möglich für den TuS Hiltrup. Doch dann erwischten den Gast bei der weitesten Anreise der Saison nach der Pause zwei herbe Rückschläge. Das Ergebnis, 1:1, war am Ende dennoch zu wenig.

  • Fußball: Spielpläne

    Di., 10.07.2018

    Westfalia feiert Debüt in Altenberge und holt Behrens aus Rehden

    Corvin Behrens (l. verstärkt Westfalia Kinderhaus kurzfristig, nachdem er jüngst nach Münster gezogen ist.

    Die Ansetzungen für die Westfalen- und Landesligen sind nun auch bekannt. In den kleineren Staffeln ist die Winterpause länger, zudem gibt es rund um Ostern eine Auszeit. Westfalia Kinderhaus hat einen Knaller zum Auftakt erwischt – und auch spontan einen verpflichtet.

  • Fußball: Landesliga

    Mo., 30.05.2016

    BSV Roxel im falschen Film – eigener Verzicht kein Thema mehr

    Doch noch nicht am Ziel: Der BSV Roxel benötigt noch einen Sieg in zwei Versuchen für den Westfalenliga-Aufstieg. Trainer Carsten Winkler (M.) hatte am Sonntagabend noch andere Informationen erhalten.

    Das war ein Schock am Montagmorgen. Der BSV Roxel ist, anders als es ihm am Sonntagabend vom Verband mitgeteilt worden war, doch nicht aufgestiegen in die Westfalenliga. Stattdessen steht jetzt ein (erstes) Relegationsspiel gegen den SC Verl II an. Einen eigenen Verzicht verwarf das Team am Abend.

  • Fußball: Landesliga

    So., 29.05.2016

    Roxel nach 2:1 in Herbern und folgender Achterbahnfahrt aufgestiegen

    Manuel Andrick (r.), machte gegen Herberns Dennis Kaminski ein starkes Spiel. Nach vielen Fragezeichen in Herbern kam spät Gewissheit, dass der BSV aufsteigt.

    Was für ein Nachmittag! Was für ein Abend! Erst der 2:1-Sieg des BSV Roxel beim SV Herbern, der auch höher hätte ausfallen können. Weil der TuS Haltern ein Remis in Mesum holte, hatten die Münsteraner die Meisterschaft verpasst. Später jedoch sickerte durch: Auch als Vize hat das Kleeblatt den Aufstieg sicher.

  • Fußball-Westfalenliga: Gievenbeck siegt 3:1

    So., 14.06.2015

    FCG: Donner kann nicht einfach

    Einfach kann jeder – Clemens Donner eher nicht. Einzigartig, zumindest selten, sein Treffer beim 3:1(1:1)-Sieg des 1. FC Gievenbeck bei RW Maaslingen zum zwischenzeitlichen 2:0 (21.) hatte Seltenheitswert.