SV Cheruskia



Alles zur Organisation "SV Cheruskia"


  • Tischtennis

    Do., 06.02.2020

    Wegweisende Partien um den Klassenerhalt für Westfalia und SVC

    Bert Zimmer ist mit dem TTC Lengerich im Heimspiel gegen Handorf 2 auf Revanche aus.

    Die Tischtennisfreunde dürfen sich auf ein interessantes Wochenende freuen. Es stehen schon wegweisende Begegnungen an, ob in Laggenbeck, Westerkappeln oder auch in Lengerich.

  • Tischtennis: Weihnachtsturnier

    Di., 24.12.2019

    SV Cheruskia hofft auf 400 Teilnehmer

    Das 40. Tischtennis-Weihnachtsturnier des SV Cheruskia steigt am kommenden Freitag und Samstag in der Halle am Burgweg in Laggenbeck.

    „Es macht einfach Spaß. Alles hat rundum gepasst.“ Bestens zufrieden war vor einem Jahr Lukas Gustenberg nach Ende des 39. Tischtennis-Weihnachtsturniers von Cheruskia Laggenbeck. Erwartungsfroh blickt der Hauptorganisator auch auf die 40. Auflage am 27. und 28. Dezember in der Halle am Burgweg.

  • Fußball: Bezirksliga

    Do., 19.12.2019

    Vladan Dindic übernimmt beim SVC Laggenbeck

    Vladan Dindic (Mitte) ist neuer Trainer von Cheruskia Laggenbeck. Darüber freuen sich die Fußball-Obmänner Hendrik Artmeyer (links) und Ralf Rotter.

    Anfang der Woche hatte der SV Cheruskia Laggenbeck die Trennung von Trainer Nico Fehlhauer zum Jahresende bekanntgegeben. Am Donnerstag gab der Fußball-Bezirksligist bereits den Nachfolger bekannt.

  • Saisonauftakt in den Tischtennis-Ligen

    So., 01.09.2019

    SV Cheruskia startet mit 6:9-Niederlage

    Klaus Donnermeyer war für Cheruskia Laggenbeck im Doppel und in einem Einzel erfolgreich.

    Zum Saisonauftakt in der Tischtennis-Landesliga musste Cheruskia Laggenbeck beim Aufsteiger SuS Stadtlohn in eine 6:9-Niederlage einwilligen. Ohne den verhinderten Robert Bäumer gelang in den Spitzeneinzeln nur ein Sieg.

  • Fußball: Bezirksliga

    Di., 23.04.2019

    Preußens Hoge kickt künftig für den SV Cheruskia

    Gianluca Hoge

    Ein weiterer Akteur verlässt den SC Preußen Lengerich. Gianluca Hoge, zur verletzungsbedingt außer Gefacht, hat einen neuen Club gefunden.

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    Do., 28.03.2019

    TTC Ladbergen hat Vizemeisterschaft im Blick

    Thomas Kuhn steht mit dem TTC Ladbergen in Ochtrup vor einer hohen Hürde.

    Im Ringen um die Vizemeisterschaft in der Tischtennis-Bezirksklasse steht der TTC Ladbergen in Ochtrup vor einer hohen Hürde. In der Landesliga hat Westfalia Westerkappeln erneut Heimrecht und erwartet den Tabellenzweiten TTC Münster II.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 13.01.2019

    TTC Lengerich kassierte 1:9-Pleite – Westfalia siegt in Münster

    Ersatzspieler Sebastian Bautz kassierte mit dem TTC Lengerich in Laggenbeck eine klare Niederlage.

    Zu einem klaren 9:1-Heimsieg kam Cheruskia Laggenbeck im Derby der Tischtennis-Landesliga gegen den stark ersatzgeschwächten Tabellenvorletzten TTC Lengerich. Zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sicherte sich Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln mit einem 9:2-Sieg im Heimspiel gegen Borussia Münster II.

  • Tischtennis: Weihnachts-Spektakel in Laggenbeck

    Do., 27.12.2018

    Traditionsturnier des SV Cheruskia mit Neuerungen

    Mit einigen Neuerungen zu Gunsten der Teilnehmer wartet die 39. Auflage des Laggenbecker Weihnachtsturniers auf.

    Das Tischtennis-Weihnachtsturnier des SV Cheruskia Laggenbeck hat mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender gefunden. Auch die neue Terminierung hat sich bewährt, bereits zum dritten Mal wird die traditionsreiche Veranstaltung direkt nach den Feiertagen ausgetragen.

  • Tischtennis: Landesliga

    Mo., 25.06.2018

    TTC Lengerich startet mit einem Heimspiel

    Pascal Gräler erwartet mit dem TTC Lengerich am ersten Spieltag Cheruskia Laggenbeck zu einem Landesliga-Derby.

    Von den drei Teams aus dem Tecklenburger Land in der Tischtennis-Landesliga hat nur der TTC Lengerich zum Saisonauftakt am 1. September ein Heimspiel. Bei der ersten Partie des TTC handelt es sich aber sofort um ein Derby gegen Mitaufsteiger Cheruskia Laggenbeck.

  • Fußball: A-Junioren-Kreisliga A

    Mo., 05.03.2018

    SV Cheruskia bleibt die Nummer eins

    Ole Schürbrück (Mitte) und die Lengericher Preußen wollen Spitzenreiter Cheruskia Laggenbeck am Mittwoch die erste Saisonniederlage beibringen.

    Der SV Cheruskia Laggenbeck konnte die Tabellenführung in der A-Junioren Kreisliga A am ersten Rückrundenspieltag mit einem glücklichen 4:3-Sieg beim TuS Recke verteidigen. Verfolger Eintracht Mettingen landete einen 16:0-Kantersieg gegen die JSG Bevergern/Rodde.