SV Germania



Alles zur Organisation "SV Germania"


  • Greven

    Do., 21.11.2019

    Zweite: Sieg in Hauenhorst – jetzt gegen Handorf

    Wie aus einem Guss präsentierte sich die zweite Mannschaft der DJK Blau-Weiß Greven in der Bezirksliga im Auswärtsspiel beim SV Germania Hauenhorst. Nach nur zwei Stunden hieß es 9:1 für die Gäste. In Stammbesetzung angetreten ließen die DJKler von Anfang an keinen Zweifel daran, dass sie die Niederlagenserie der letzten Jahre gegen Hauenhorst beenden wollte und siegte gleich in allen drei Anfangsdoppeln. Der an diesem Abend herausragende Reinhard Rothe punktete anschließend in beiden Einzeln gegen die Hauenhorster Spitzenleute, Torsten Radke, Martin Weßling, Roman Lakenbrink und Björn Ahrens (nach 0:2-Satzrückstand noch 3:2-Sieger) sorgten für ein schnelles Ende der Begegnung.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 13.10.2019

    SV Wilmsberg zu schwach in der Offensive

    Aldo Colalongo (.) und Ricardo Bredeck (r.) versuchen Hauenhorsts Angreifer zu stören, kommen hier aber einen Schritt zu spät. Nach 90. Minuten mussten die Piggen sogar in eine 0:2-Niederlage einwilligen.

    Eine Elfmeterentscheidung von Schiedsrichter Thomas Wessels, die so nicht hätte gefällt werden dürfen, entschied nach Meinung von Trainer Christof Brüggemann die Partie zwischen Hauenhorst und Wilmsberg.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Do., 10.10.2019

    Westfalia Westerkappeln vor wegweisendem Kellerduell

    Auf Thomas Kuhn (links) und Gerrit Haar baut der TTC Ladbergen auch im Derby gegen den TTC Lengerich.

    In der Tischtennis-Landesliga hat Cheruskia Laggenbeck am Wochenende spielfrei, weil die Partie in Merfeld verlegt wurde. Dagegen steht Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln vor einem weiteren wegweisenden Keller-Duell zu Hause gegen TTR Rheine II.

  • Jugendfußball: Kreispokalenspiele in Hauenhorst

    Di., 01.10.2019

    Auf ins Waldparkstadion

    Die D-Junioren der JSG Borghorst/Wilmsberg treffen auf SuS Neuen­kirchen. Das ist eine von insgesamt neun Partien, in denen die Kreispokalsieger 2019 ermittelt werden.

    Im Waldparkstadion in Hauenhorst findet am Donnerstag der Pokalendspieltag des Kreises Steinfurt aus. In neun Konkurrenzen werden die Titelträger ermittelt, unter anderem mit der D-Jugend aus Borghorst und den B-Mädchen aus Langenhorst.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 09.09.2019

    TTC Ladbergen und TTC Lengerich feiern Heimerfolge

    Hendrik Kuck steuerte zwei Einzelpunkte zum Heimsieg des TTC Ladbergen bei.

    Westfalia Westerkappeln kassierte zum Saisoneinstand in der Tischtennis-Landesliga eine 7:9-Heimniederlage gegen Borken. Siege verbuchten in Heimspielen auch die Staffelkonkurrenten TTC Lengerich gegen Burgsteinfurt III (9:2) und TTC Ladbergen gegen Kinderhaus II (9:6).

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 09.09.2019

    Westfalia kassiert 7:9-Heimschlappe

    Das Doppel mit Jan-Eric Fortmann (links) und Erik Moldenhauer holte für Westfalia Westerkappeln II in Epe eine 2:1-Führung heraus.

    W Westfalia Westerkappeln kassierte zum Saisoneinstand in der Tischtennis-Landesliga eine 7:9-Heimniederlage gegen Borken. Dagegen führen die Westfalia-Reserve und SC VelpeSüd nach dem zweiten Saisonsieg die Tabelle der Bezirksklasse an.

  • Tischtennis im Tecklenburger Land

    Do., 05.09.2019

    Westfalia Westerkappeln vor Härtetest – TTC Lengerich will Wiedergutmachung

    Maik Wellenbrock verstärkt den TTC Lengerich in der Heimpartie gegen Burgsteinfurt III.

    Am Wochenende, am zweiten Spieltag, greifen auch die Nachwuchsteams in den Tischtennis-Staffeln auf Bezirksebene ins Spielgeschehen ein. Vor einer schweren Heimaufgabe steht Landesligist Westfalia Westerkappeln gegen Borken.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 31.05.2019

    Hauenhorster Dominanz, Metelener Tränenmeer

    Die Zahl der Roten Karte erhöhte sich in der abgelaufenen Saison in der A-Liga um eine.

    Viel los war in der abgelaufenen Saison in der Steinfurter Kreisliga A. Vor allem der Abstiegskampf war so spannend und tragisch wie selten. Aber auch die übrigen Statistiken geben einen guten Eindruck, was die Trainer, Spieler, Funktionäre und Fans alles über das Kreisoberhaus wissen müssen.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 29.03.2019

    FSV Ochtrup klarer Außenseiter beim SVG

    Felix Fiedler (re.) steht mit dem FSV Ochtrup vor einer echten Bewährungsprobe.

    Der FSV Ochtrup steht vielleicht vor seinem „leichtesten“ Saisonspiel. Am Sonntag geht es zum unangefochtenen A-Liga-Spitzenreiter SV Germania Hauenhorst. Ochtrups Verantwortliche werden genau darauf achten, wie sich die Mannschaft präsentiert.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 17.03.2019

    TuS Laer vom Tabellenführer abgekocht

    Sinan Celik (r.) vergab kurz vor Schluss einen Strafstoß.

    Der TuS Laer 08 hat beim Tabellenführer die Erfahrung gemacht, warum der SV Germania Hauenhorst ganz oben im Klassement steht. Beim 3:0 waren die Nullachter in den entscheidenden Situationen einen Schritt langsamer.