SVE



Alles zur Organisation "SVE"


  • Fußball: Kreisliga B1

    So., 11.10.2020

    SVE geht bei Fortuna baden

    Meyer sah sich das Debakel von der Seitenlinie aus an.

    Bernd Meyer musste nach dieser üblen Klatsche gar nicht lange überlegen. Wie er das 1:6 (0:3)-Debakel bei Fortuna Gronaus Reserve auf den Punkt brachte? Weltmeisterlich.

  • Corona-Krise

    Di., 06.10.2020

    Stimmung dreht sich im Eishockey - Druck auf DEL wächst

    Nationalmannschafts-Kapitän Moritz Müller regt angesichts der akuten wirtschaftlichen Probleme der DEL-Clubs Hilfe von TV-Partnern an.

    Der Frust im deutschen Eishockey und die Kritik an der DEL werden immer lauter. DEB und Spieler befürchten, dass vieles vom Aufschwung wieder zerstört wird. Das Unverständnis, dass die DEL als einzige große Teamsport-Liga in der Corona-Krise nicht starten kann, wächst.

  • Verschobener Saisonstart

    Mo., 05.10.2020

    DEL-Chef Tripcke weist Spieler-Kritik zurück

    Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat den für den 13. November avisierten Saisonstart erneut verschoben.

    Neuss (dpa) - DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke hat Kritik der Eishockey-Profis wegen des erneut verschobenen Saisonstarts zurückgewiesen.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Fr., 02.10.2020

    Rosarot ist nicht realistisch: Eintracht Dolberg wagt den Sprung ins Ungewisse

    No risk, no fun – Eintracht Dolberg: obere Reihe von links Trainer Marco Tittmann, Sarah Rohmann, Stephanie Krupski, Nicole Falk, Antonia Steinhoff mittlere Reihe von links Pauline Möbius, Lena Teipel, Julia Keitemeier, Gina Penger, Marleen Kocker; untere Reihe von links Alissa Berief, Ann-Kahrin Kaplan, Klara Arnemann, Jessica Range, Sophie Schweer und Jana Kleinikel

    Eintracht Dolbergs Handballerinnen geben sich keinen Illusionen hin. Vor dem Start in die Landesliga-Saison ist klar, dass es einzig um den Klassenerhalt geht. Gleich der erste Gegner, der Hammer SC, hat es in sich. Trainer Marco Tittmann stellt sich der Aufgabe trotzdem zuversichtlich.

  • Handball: HLZ Ahlen

    Mi., 16.09.2020

    Robin Muer wird Jugendkoordinator

    Per Videochat hat das Handball-Leistungs-Zentrum Ahlen den neuen Jugendkoordinator Robin Muer (links) vorgestellt. Mit dabei waren auch Abteilungsleiter Ronald Zent (oben) und Pressesprecher Sven Sandbothe.

    Das passte hervorragend ins Bild: Robin Muer soll schließlich auch neue Wege gehen. Wie zum Beweis machte das Handball-Leistungs-Zentrum Ahlen das Gleiche und stellte den neuen Jugendkoordinator statt bei einer Pressekonferenz per Videochat vor. Pfiffig und irgendwie hip.

  • Jahreshauptversammlung des SV Epe

    Di., 25.08.2020

    Schöttelkotte: „Es mangelt an Kapazitäten“

    Die Jubilare des Schwimmvereins Epe (

    Für ihre 25-jährige Treue zum Schwimmverein Epe wurden Dietmar und Thomas Oberste während der in den Sommer verschobenen Jahreshauptversammlung des Schwimmvereins Epe geehrt.

  • Handball: Herren-Landesliga

    Fr., 12.06.2020

    Vorbereitung auf die Vorbereitung: Kein Kaltstart für Eintracht Dolberg

    Trainer Andreas Schwartz steigt mit Eintracht Dolberg zunächst moderat wieder ins Training ein.

    Drei Monate lang haben sie nichts getan. In etwa drei Monaten aber geht die neue Saison los. Darum legen Eintracht Dolbergs Landesliga-Handballer wieder los. Vollgas ist jedoch nicht angesagt. Und dafür gibt es gute Gründe.

  • ASC Schöppingen und SV Eggerode bereiten sportlichen Wiederbeginn vor

    Mi., 20.05.2020

    Die Kühlschränke bleiben leer

    Pressegespräch im Vechtestadion. Natürlich halten Thomas Roters (l.) und Lothar Zurholt den Mindestabstand ein.

    Feierabend. Zufrieden schweift der Blick von Detlef Wehrmann an diesem Abend noch einmal über den Hauptplatz im Vechtestadion. „Dabei tut es in der Seele weh, dass auf so einem herrlichen Rasen nicht gespielt werden darf“, sind sich Lothar Zurholt und Thomas Roters beim Blick auf den grünen Teppich einig.

  • Handball: Herren-Bezirksliga

    Fr., 13.03.2020

    Kann der SVE Dolberg gegen den VfL Kamen noch mal oben angreifen?

    Sebastian Supenkamp

    Der Tabellenführer ist gestrauchelt. Deshalb sind die Dolberger Handballer nun bis auf drei Punkte an der SGH Unna Massen dran. Ob da so bleibt, hängt aber entscheidend vom Samstagabend ab. Dann kommt nämlich der Tabellendritte aus Kamen in die Mehrzweckhalle. SVE-Coach Andreas Schwartz hat ein Argument, das ihm Hoffnung macht.

  • Generalversammlung beim SV Eggerode

    Mi., 11.03.2020

    JSG mit dem ASC steht bevor

    Mit Blumen verabschiedete Thomas Roters die bisherige 1. Geschäftsführerin Christina Frieling.

    „Die Gespräche mit dem ASC Schöppingen verlaufen bisher konstruktiv, auf Augenhöhe, das Thema ist bereits weit vorangeschritten“, informierte Thomas Roters auf der Generalversammlung des SV Eggerode die Mitglieder über die geplante Jugendspielgemeinschaft mit den Grün-Weißen.