Spvgg Erkenschwick



Alles zur Organisation "Spvgg Erkenschwick"


  • Fußball: Überkreisliche Staffeleinteilungen

    Mo., 20.07.2020

    SV Burgsteinfurt und Borghorster FC spielen in 18er-Bezirksliga

    Alexander Hollermanns SV Burgsteinfurt ist eines der ambitionierteren Teams in der Bezirksliga 12.

    Seit Montagmittag ist klar, wer in der neuen Saison in den überkreislichen Ligen gegen wen spielt. Neu ist, dass die einige der Staffeln vergrößert worden sind und nun 18 Teams umfassen. Auch der TuS Altenberge (Landesliga) sowie der SV Burgsteinfurt und der Borghorster FC (beide Bezirksliga) treten demnächst in 18er-Ligen an. Aus der Frauen-Bezirksliga 6, in der die Vertreter des Kreises Steinfurt spielen, sind alle Mannschaften aus Münster und Umgebung herausgruppiert worden.

  • Hallenfußball | Jugendturniere von Vorwärts Epe

    Fr., 05.01.2018

    Reichlich Arbeit für den Turnierorganisator

    Bei den Jugendturnieren für U17- und U19-Junioren am Wochenende wird die Halle an der Gasstraße wieder gut gefüllt sein.

    Alle Jahre wieder bittet Vorwärts Epe zum Ende der Winterferien in die Halle. Weit über die Stadtgrenzen hinaus genießen die gut besetzten Fußballturniere für U17- und U19-Junioren einen guten Ruf. Doch der Organisator hatte reichlich Arbeit.

  • Fußball | Ü50-Senioren: Westfalen-Cup

    Mi., 20.09.2017

    FC Epes Ü50 hat beim Westfalen Cup mehr erreicht als erwartet

    Die Ü 50 des FC Epe hat erfolgreich am diesjährigen Westfalen Cup in Iserlohn teilgenommen. Die Bülten-Kicker kehrten mit dem vierten Platz im Gepäck heim.

    Mit einem vierten Platz im Gepäck ist die Ü 50 des FC Epe vom Westfalen Cup in Iserlohn heimgekehrt. Mit einer stärker besetzten Bank wäre womöglich noch mehr drin gewesen.

  • Fußball

    So., 09.07.2017

    Harit-Wechsel zu Schalke fast perfekt: «Zweiter Neuzugang»

    Domenico Tedesco steht vor dem Spiel auf dem Platz.

    Gelsenkirchen (dpa) - Der Wechsel des Franzosen Amine Harit zum Fußball-Bundesligisten Schalke 04 steht unmittelbar bevor. «Er ist unser zweiter Neuzugang», bestätigte Trainer Domenico Tedesco nach dem 9:1 im ersten Vorbereitungsspiel beim Oberligisten SpVgg Erkenschwick: «Das ist ein junger, dynamischer Spieler. Ich freue mich auf ihn.»

  • 9:1 gegen Erkenschwick

    Sa., 08.07.2017

    Schalke mit Torfestival beim Tedesco-Debüt

    Haji Wright (m.) erzielte gegen Erkenschwick vier Tore in 15 Minuten.

    Erkenschwick (dpa) - Domenico Tedesco hat sich bei seinem Testspiel-Debüt als Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 gleich über neun Tore freuen dürfen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe - SpVgg Erkenschwick 2

    So., 02.04.2017

    2:0-Führung nach vier Minuten

    Von Anpfiff an zeigte sich Vorwärts Epe zweikampfbereit und hellwach. Belohnt wurde es mit zwei ganz frühen Toren. Danach ließ es Grün-Weiß allerdings auch noch an Stabilität vermissen.

    Wie das aussieht, wenn man sich den Frust von der Seele schießt? Anschauungsunterricht zu diesem Thema gab Bezirksligist Vorwärts Epe. Vor allem in der Anfangsphase der Partie gegen die Spielvereinigung Erkenschwick 2. Denn der Sekundenzeiger hatte gerade erst vier Umdrehungen vollbracht, als es schon 2:0 stand. Und nach weiteren 86 Runden hatten die Grün-Weißen endlich ihre zweite Partie in 2017 gewonnen. 4:2 hieß es nach 90 Minuten.

  • Fußball: U17 Landesliga

    So., 19.03.2017

    Starke Mannschaftsleistung von GW Nottulns U17

    Benedikt Rahlenbeck machte ein starkes Spiel und erzielte das zwischenzeitliche 3:1.

    Im Hinspiel hatten sie noch eine 0:5-Klatsche hinnehmen müssen. Diesmal waren Nottulns U17-Junioren gegen die Spielvereinigung aus Erkenschwick auf der Höhe des Geschehens.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - Spvgg Erkenschwick 2

    So., 27.11.2016

    „Da ist noch Luft nach oben“

    Im Vorwärtsgang: Der FC Epe traf zweimal. Das reichte, auch dank der beherzten Abwehrleistung.

    Vielleicht etwas glücklich, doch keinesfalls unverdient besiegte der FC Epe im letzten Spiel der Hinrunde die Zweitvertretung der Spvgg. Erkenschwick mit 2:1 (1:0). Gleich zu Beginn des Spiels wurde klar, dass beide Mannschaften auf Sieg spielen würden.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 16.10.2016

    Namensvetter-Duo Rühle/Warschewski mischt Preußen-Sturm auf

    Tobias Warschewski (links), hier im Duell mit Niklas Dams, machte wieder ein gutes Spiel.

    Das eigentliche Sturmduo der Preußen bilden Adriano Grimaldi und Jesse Weißenfels. In der zweiten Hälfte gegen Wiesbaden aber zeigten die Namensvetter Tobias Warschewski und Tobias Rühle ihre Klasse.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 11.10.2016

    Preußen-Talent Warschewski und die Entscheidung mit Weitsicht

    Eines von drei Toren am Sonntag: Tobias Warschewski (2.v.l.) köpft den Ball nach einer Ecke ins Erkenschwicker Tor – nun darf der Youngster auch auf Drittliga-Minuten hoffen.

    Mit drei Toren im Westfalenpokal gegen die SpVgg Erkenschwick spielte sich Tobias Warschewski in den Vordergrund. Seine Entscheidung, den Preußen treu zu bleiben, scheint sich auszuzahlen – zumal der Stürmer erst in der nächsten Saison ins Seniorenalter kommt.