Stuttgarter Kickers



Alles zur Organisation "Stuttgarter Kickers"


  • Rückblick

    Fr., 11.09.2020

    Wenn Amateure feiern: Sensationen der ersten DFB-Pokalrunde

    1984: Jubel bei Geislingen nach dem Abpfiff über den 2:0-Sieg gegen den HSV.

    Geislingen, Vestenbergsgreuth, Ulm: Wenn Amateure und Profis im DFB-Pokal aufeinandertreffen, gibt es schon in der 1. Runde immer wieder schöne Überraschungen - oder Blamagen, je nach Perspektive. Eine Auswahl vor dem Start in die neue Pokalsaison.

  • Nationalmannschaft

    Mo., 31.08.2020

    Löw-Rede nach Corona-Pause - Negative Tests

    Bundestrainer Joachim Löw auf dem Weg zum Trainingsplatz.

    Joachim Löw startet unter schwierigen Vorzeichen in sein 15. Jahr als Bundestrainer. Die Corona-Krise beschäftigt die Nationalmannschaft auch vor dem Neubeginn nach fast zehn Monaten Länderspielpause. Erst nach negativen Tests kann die Vorbereitung beginnen.

  • Transfermarkt

    Mi., 15.01.2020

    Gondorf wechselt vom SC Freiburg zum Karlsruher SC

    Jerôme Gondorf spielt künftig für den Karlsruher SC.

    Karlsruhe (dpa) - Jerôme Gondorf verlässt den SC Freiburg und kehrt zu seinem Jugendverein Karlsruher SC zurück. Der Zweitligist verpflichtet den 31 Jahre alten Mittelfeldspieler zunächst leihweise bis zum Saisonende.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 17.12.2019

    Die Preußen-Klasse von 2013 bleibt Münster vielfach verbunden

    Wer erinnert sich nicht an sie? Stefan Kühne, Jens Truckenbrod, Dominik Schmidt, Dennis Grote und Kevin Schöneberg (v.l.).

    Es gibt Mannschaften, die sind nach wenigen Jahren schon wieder vergessen. Dann gibt es Meisterteams, die wurden zur Legende – logisch. Aber auch eine Truppe, die den Aufstieg knapp verpasste, ist bei Preußen Münster noch immer präsent. Charismatische Köpfe prägten die Adler vor sechs, sieben Jahren.

  • Zuletzt traf es die Eintracht

    Do., 08.08.2019

    Blamagen in der ersten Runde des DFB-Pokals

    Als Pokalsieger reiste Eintracht Frankfurt nach Ulm und blamierte sich dort.

    Bundesligisten gegen Amateure - meistens eine klare Sache. Doch im DFB-Pokal gibt es immer wieder schöne Überraschungen - oder Blamagen, je nach Perspektive. Von Geislingen über Vestenbergsgreuth und Ulm: Eine Auswahl vor dem Start in die neue Pokalsaison.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 04.03.2019

    Sandrino Braun blüht im neuen System des SC Preußen Münster auf

    So agiert Sandrino Braun im Zweikampf: hartnäckig, durchsetzungsfähig, aber immer fair.

    Er blüht auf: Ohne Frage hat Sandrino Braun von der Systemumstellung profitiert und liefert das ab, was Trainer und Fans sehen wollen. Noch ist unklar, ob sein auslaufender Vertrag verlängert wird.

  • Fußball: Preußen-Dauerrenner würde gern bleiben

    Mo., 04.03.2019

    Braun blüht im neuen System auf

    So agiert Sandrino Braun im Zweikampf: hartnäckig, eklig, aber immer fair.

    Seit diesem Winter wird Sandrino Braun auf den Spielberichtsbögen und in offiziellen Statistiken mit einem Doppelnamen geführt. Braun-Schumacher – so heißt er seit der Hochzeit mit Gattin Linda regulär. Zu viel Bedeutung will er diesem Umstand aber nicht zumessen. „Auf dem Trikot steht ja auch weiter nur Braun“, sagt der Dauerläufer des SC Preußen. Seine Frau wird schon nicht schimpfen, wenn es vorerst dabei bleibt.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 31.01.2019

    Tobias Trautner sechster Neuzugang der Sportfreunde Lotte

    Neuer SFL-Keeper: Tobias Trautner.

    Der Kader der Sportfreunde Lotte ist komplett. Am Donnerstag verpflichtete der Drittligist mit Tobias Trautner einen dritten Torhüter. Der 23-Jährige war zuletzt vereinslos und spielte davor bei Strömmen IF und Kongsvinger IL in der zweiten norwegischen Liga.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 02.11.2018

    Mohammed Sylla ist Ochtrups Mini-Klinsmann

    Schnell unterwegs: Mohammed Sylla profitiert unter anderem von seinem Tempo. Acht Tore sind dem 19-Jährigen aus Guinea in dieser Spielzeit schon für den FSV Ochtrup gelungen.

    Der Torjäger der Ochtruper A-Liga-Fußballer ist noch ein Teenie. Und er arbeitet als Bäckerlehrling. Die Parallelen zu einem der ganz Großen im deutschen Fußball sind da. Aber das spielt für Mohammed Sylla alles keine Rolle. Sein Herz schlägt für den FSV und sein Heimatland Guinea.

  • Blitzlösung nach Korkut-Aus

    Di., 09.10.2018

    Weinzierl soll VfB zum Erfolg führen

    Trainiert zukünftig den VfB Stuttgart: Markus Weinzierl.

    Markus Weinzierl soll den VfB Stuttgart aus dem sportlichen Tief führen. Der 43 Jahre alte Bayer wird bei den Schwaben Nachfolger von Tayfun Korkut. Der Bundesliga-Auftakt des VfB mit dem neuen Verantwortlichen wird unangenehm.