TÜV



Alles zur Organisation "TÜV"


  • Studie

    Mo., 05.10.2020

    Firmen wollen gesetzlichen Rahmen für Künstliche Intelligenz

    Roboter "Alfie", eine Moral Choice Machine, an der TU Darmstadt.

    Künstlicher Intelligenz wird eine Schlüsselrolle in der Digitalisierung zugeprochen. Doch darf sie alles, was sie kann? Eine Mehrheit der Unternehmen wünscht sich klare Grenzen.

  • EU-Kommission

    Mi., 30.09.2020

    Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-«TÜV» durch

    Polens Premierminister Mateusz Morawiecki begrüßt seinen ungarischen Amtskollegen Viktor Orban. Eine Mehrheit der EU-Staaten hat ungeachtet von Drohungen aus Ungarn und Polen ein Verfahren zur Bestrafung von Verstößen gegen die Rechtsstaatlichkeit innerhalb der Union auf den Weg gebracht.

    Gestritten wird in der EU schon lange über die Unabhängigkeit der Justiz oder die Freiheit der Medien. Sorgenkinder sind seit Jahren vor allem Ungarn und Polen. Bald schon könnte der Streit eskalieren.

  • Cani: Schule ohne Rassismus

    Di., 29.09.2020

    „Das Schild ist keine TÜV-Plakette“

    Lydia Kerkfeld (vorne v.r.) überreichte die Plakette an die Schülersprecher Jette Roggenkamp und Simon Jurovic sowie Initiator Chris Kimmlinghoff. Pate der Aktion ist Ex-Cani-Schüler und Bundesligaprofi Amos Pieper (hinten v.l.). Begrüßt wird diese von Vertrauenslehrer Benedikt Polarczyk, Schulleiter Michael Dahmen und Vertrauenslehrerin Claudia Alfers.

    Das Gymansium Cansianum ist am Montag mit deiner Urkunde als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Coeurage“ ausgezeichnet worden. Lydia Kerfeld vom Kommunalen Integrationsbüro des Kreises Coesfeld betonte allerdings: „Das Schild ist keine TÜV-Plakette.“ Vielmehr sei es ein Ansporn, sich gegen Rassismus in jeglicher Form zu engagieren.

  • Report 2020

    Mo., 28.09.2020

    Jeder vierte Bus bei Tüv-Hauptuntersuchung mit Mängeln

    Insgesamt wurden rund 50.000 Untersuchungen ausgewertet, die bei Bussen jedes Jahr vorgeschrieben sind.

    Probleme mit der Bremse, mangelhafte Beleuchtung oder austretendes Öl. In Berlin wurde der «TÜV-Bus-Report 2020» vorgestellt.

  • Erlbad schließt seine Pforten

    Sa., 19.09.2020

    Am Freitag ist Feierabend

    Noch bis kommenden Freitag bleibt das Erlbad geöffnet

    Am kommenden Freitag, 25. September, schließt das Freibad seine Pforten. Trotz des verspäteten Saisonstarts stehen dann 105 Badetage zu Protokoll. In normalen Jahren sind es mit etwa 120 nicht ganz viel mehr. Am letzten Tag der Saison ist der Eintritt frei.

  • Fußball

    Di., 15.09.2020

    1. FC Köln erhält Nachhaltigkeitszertifikat

    Blick auf das Geißbockheim dem Clubhaus des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln.

    Köln (dpa) - Möglichst keine Flugreisen mehr, Hybrid-Autos für die Spieler und Trikots aus recycelbarem Polyester: Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat als erster Profiverein in Deutschland das Nachhaltigkeitszertifikat des «Zentrums für Nachhaltige Unternehmensführung» der Universität Witten/Herdecke erhalten. Man wolle «bewusst Impulsgeber für den Fußball und darüber hinaus sein», sagte Vize-Präsident Eckhard Sauren am Dienstag.

  • DLRG-Ortsgruppe Burgsteinfurt schließt erfolgreich Crowdfunding-Aktion ab und freut sich über Fördergelder

    Do., 10.09.2020

    Ersatz für „Pelikan Steinfurt“ in Sicht

    Vorsitzender Kai Rosenberger und sein Sohn Jan, der stellvertretender Gerätewart der Ortsgruppe ist, freuen sich darüber, dass der Gerätewagen des Fuhrparks (im Hintergrund) bald ersetzt werden kann.

    Dass die Lebensretter der DLRG ein Ziel mit Einsatz, Findigkeit und Durchsetzungsfähigkeit erfolgreich umsetzen können, haben sie schon oft bewiesen. Derzeit sind sie dabei, finanzielle Möglichkeiten auszuloten, die es erlauben, den in die Jahre gekommenen Gerätewagen ersetzen zu können. Außerdem freuen sie sich über eine Förderung seitens der Staatskanzlei NRW, die ihnen eine Modernisierung des Vereinsheims erlaubt.

  • Aktuelle Auswertung

    Fr., 21.08.2020

    Gebühren für Girokonto variieren stark

    Was kostet ein Konto? Die Antwort auf diese Frage kann sehr unterschiedlich ausfallen, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt.

    Was kostet ein Konto? Banken verlangen für die Kontoführung unterschiedlich viel. Eine neue Auswertung zeigt: Werden Gebühren verlangt, ist die Spanne durchaus groß.

  • Quartiersmanagerin rührt die Werbetrommel für nebenan.de

    Di., 11.08.2020

    Digitale Plattform für analoges Miteinander

    Hofft, dass viele Lüdinghauser die nebenan.de-Plattform

    Die Onlineplattform nebenan.de bietet vielfältige Möglichkeiten der digitalen Kommunikation, um damit wiederum das analoge Miteinander zu verbessern. Deshalb wünscht sich Quartiersmanagerin Melanie Schmidt, dass möglichst viele Lüdinghauser davon Gebrauch machen.

  • Sonderveröffentlichung

    Hohe Sicherheitsstandards

    Do., 06.08.2020

    Eurojackpot schützt seine Spieler bei jedem Schritt

    Hohe Sicherheitsstandards : Eurojackpot schützt seine Spieler bei jedem Schritt

    Immer wieder erhalten Verbraucher Nachrichten über vermeintliche Lottogewinne, obwohl sie nicht einmal gespielt haben. Fragwürdige Glückwunschbekundungen per Anruf oder E-Mail sollten immer die Alarmglocken schrillen lassen.