TB Burgsteinfurt



Alles zur Organisation "TB Burgsteinfurt"


  • Handball: 2. Bundesliga

    Mo., 14.10.2019

    Kolks emotionale Momente

    Da kannte der Jubel keine Grenzen: Paul Kolk (2. von re.) inmitten seiner Teamgefährten nach seinem Last-Minute-Treffer zum 26:25 des TV Emsdetten gegen den VfL Gummersbach.

    Zwischenzeitlich sah es düster aus für den TV Emsdetten im Heimspiel gegen den VfL Gummersbach. Doch nahezu mit dem Schlusspfiff sorgte ein Burgsteinfurter für ein Beben auf den Tribünen der Emsdettener Emshalle.

  • Oberliga NRW

    Mo., 14.10.2019

    TB Burgsteinfurt siegt ohne größere Probleme

    Dennis Schneuing (r.) punktete im Doppel und im Einzel. Klaas Lüken gab es einziger TBler im Einzel einen Punkt ab.

    Der TB Burgsteinfurt gewann sein Auswärtsmatch beim TTC Bad Hamm II ohne Mühe mit 9:1, da den Gastgebern die Nummer eins bis drei fehlten.

  • Laufen: Steinhart500

    Do., 10.10.2019

    Am Sonntag darf „steinhart“ getestet werden

    Wer möchte, kann die Strecke am Sonntag unter die Lupe und die Füße nehmen.

    Am Sonntag ab 10 Uhr kann jeder, der sich für den Steinhart500 interessiert, einen Testlauf auf der Originalstrecke durchführen – sogar mit Brems- und Zugläufern.

  • Handball: Kreisliga Frauen

    Mo., 07.10.2019

    Sieg ist wichtig für die Moral von SW Havixbeck

    War phasenweise kaum zu stoppen: Mit sechs Toren war Maja Dreger erfolgreichste Havixbecker Torschützin.

    Endlich mal wieder gewonnen: Nach einer Durststrecke setzten sich die Handballerinnen von SW Havixbeck beim TB Burgsteinfurt 2 durch.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 07.10.2019

    Geißböcke beißen erbarmungslos zu – TB Burgsteinfurt verliert 2:9

    Christoph Heckmann holte gegen den 1. FC Köln II einen der beiden Burgsteinfurter Zähler.

    Noch schlimmer als erwartet verlief aus Sicht der Oberliga-Spieler des TB Burgsteinfurt der Vergleich mit dem 1. FC Köln. Zwar waren die Gäste aus dem Rheinland der klare Favorit, doch insgeheim hatten sich die Stemmerter mehr ausgerechnet als eine 2:9-Packung. Dabei lief von Beginn an vieles gegen den Turnerbund.

  • Handball: Bezirksliga

    So., 06.10.2019

    Zweiter Sieg für SG Sendenhorst

    Für Jannik Neumann und die SG Sendenhorst gab es auch beim Auswärtsspiel in Burgsteinfurt was zu jubeln. Neumann selbst steuerte fünf Treffer zum Erfolg seines Teams bei.

    Die Bezirksliga-Handballer der SG Sendenhorst haben ihr Auswärtsspiel bei der TB Burgsteinfurt deutlich mit 32:23 (13:12) gewonnen.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    So., 06.10.2019

    Derbysieg bringt dem TB Burgsteinfurt die Tabellenführung

    Lea Peters warf im Derby gegen Wettringens Reserve drei Tore für den TB, der nun verlustpunktfrei Spitzenreiter ist.

    Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt sind Tabellenführer der Frauenlandesliga. Am Sonntag behielt die Truppe von Trainer Ansgar Cordes im Derby gegen Vorwärts Wettringen II mit 27:21 (14:8) die Punkte in eigener Halle.

  • Handball: Bezirksliga

    So., 06.10.2019

    Eine gute Halbzeit reicht für den TB Burgsteinfurt nicht zum Sieg

    Zwei Tore von Daniel Averbeck reichten nicht aus, um die 23:32-Heimniderlage des Turnerbundes gegen Sendenhorst zu verhindern

    Die Handballer des TB Burgsteinfurt gehen schweren Zeiten entgegen. Auch das vierte Saisonspiel verloren die Stemmerter am Sonntagabend trotz einer verbesserten Vorstellung zumindest in der ersten Halbzeit.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 06.10.2019

    Unglückliche Niederlagen für Cheruskia Laggenbeck und Westfalia Westerkappeln

    Finn-Luca Moser konnte trotz seiner beiden Einzelsiege die Westerkappelner Niederlage in Burgsteinfurt nicht verhindern.

    Im Keller-Duell der Tischtennis-Landesliga musste Westfalia Westerkappeln beim bisherigen Schlusslicht TB Burgsteinfurt II im vierten Spiel die dritte 7:9-Niederlage einstecken.

  • Handball: Damen-Kreisliga

    Sa., 05.10.2019

    SW Havixbeck ohne Druck nach Burgsteinfurt

    Sarah Hövelmann (li.)

    Vierter Anlauf, erste(r) Punkt(e)? Schön wär’s ja, aber die Kreisliga-Handballerinnen von SW Havixbeck machen sich auch vor dem vierten Saisonspiel beim TB Burgsteinfurt II am Sonntag (14 Uhr), der bisher erst ein Spiel bestritt und verlor, keinen Druck.