TB Burgsteinfurt



Alles zur Organisation "TB Burgsteinfurt"


  • Handball: Kreispokal

    So., 20.01.2019

    Damen des TB Burgsteinfurt im Halbfinale

    Alina Fischer (re.) traf nicht nur drei Mal; sie überzeugte auch als „Vorgezogene“ gegen Ammeloes torgefährliche Rückraumschützin.

    Während die Landesliga-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt durch einen Sieg gegen die DHG Ammeloe/Ellewick ins Halbfinale einzogen, blieben die TB-Männer auf der Strecke.

  • Handball: Viertelfinalspiele im Kreispokal

    Do., 17.01.2019

    Arminia Ochtrup und TB Burgsteinfurt sind gefordert

    Und noch einmal Stephan Kretzschmar: Der muss mit dem TB Burgsteinfurt am Sonntag im Pokal gegen DJK Coesfeld antreten. Zwei Stunden später spielen die Frauen gegen Ammeloe/Ellewick. Heinz Ahlers (kl. Bild) und Arminia Ochtrup müssen sich auswärts mit Eintracht Mettingen auseinandersetzen.

    Drei Spiele stehen in diesem Wettbewerb am Sonntag auf dem Programm: der SC Arminia spielt in Mettingen, Burgsteinfurts Damen und Herren haben gegen Coesfeld und Ammeloe/Ellewick Heimrecht.

  • TB-Rückraumspielerin Sophie Javernik und SCN-Kreisläuferin Ann-Sophie Rösner wechseln zum TVE

    Mo., 14.01.2019

    TB Burgsteinfurt und SC Nordwalde sehen Alternativen

    Sophie Javernik wechselt zur kommenden Saison vom TB Burgsteinfurt zum TV Emsdetten.

    Sophie Javernik und Ann-Sophie Rösner zieht es vom TB Burgsteinfurt und SC Nordwalde zurück in ihre Heimat Emsdetten. Grund: Der TVE hat nach einige Jahren wieder eine Damenmannschaft für den Spielbetrieb gemeldet. Das Gerüst dieser Mannschaft sollen Emsdettener Spielerinnen bilden, die in der Nachbarschaft eine neue Heimat gefunden hatten. Der TB und SCN wollen vornehmlich aus eigener Quelle schöpfen, wenn es darum geht, die Lücken zu schließen.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mo., 14.01.2019

    Fehlerquote beim TB Burgsteinfurt nach der Pause einfach zu hoch

    Niclas Vinhabe warf in Hiltrup fünf Feldtore.

    Eine Halbzeit lang hielten die Handballer des TB Burgsteinfurt auswärts bei Eintracht Hiltrup einigermaßen mit. Nach der Pause wurde die Angelegenheit allerdings deutlich, und der TBB verlor klar.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 14.01.2019

    TT Burgsteinfurt verkauft sich besser, als es das 3:9 vermuten lässt

    Unter Wert musste sich der TB Burgsteinfurt im Auswärtsspiel beim TTC Lantenbach geschlagen geben. Der Oberliga-Aufsteiger verkaufte sich deutlich besser, als es die 3:9-Niederlage vermuten lässt. Schon in den Doppeln deutete sich an, dass es für die Stemmerter unglücklich laufen würde.

  • Steinfurt

    So., 13.01.2019

    Steinfurt:

    ► Badminton

  • Tischtennis-Oberliga

    Do., 10.01.2019

    TB Burgsteinfurt ohne Lüken und Heckmann

    Nach sechs Wochen ohne Meisterschaftsspiel müssen die Herren des TB Burgsteinfurt am Samstag wieder an die Platten. Aufschlag ist beim Tabellenfünften allerdings ohne Klaas Lüken und Sascha Beuing.

  • Handball-Bezirksliga

    Do., 10.01.2019

    TB Burgsteinfurt tritt in Hiltrup an

    Kevin Aguiar und der TB spielen am Sonntag in Hiltrup.

    Die Chancen auf einen Punktgewinn stehen für die Handballer des TB Burgsteinfurt bei Eintracht Hiltrup nicht besonders gut. Als Tabellenletzter und zudem auswärts eh nicht besonders stark, kann der TB nur überraschen.

  • Handball: Umfrage

    Mi., 09.01.2019

    Gespannte Vorfreude

    Volle Kraft voraus: Rückraumspieler Paul Drux startet mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft heute ins WM-Turnier.

    Der Countdown läuft: Donnerstagabend starten die deutschen Handballer in das Weltmeisterschaftsturnier, das in Deutschland und Dänemark ausgetragen wird. Die Trainer der heimischen Vereine haben ihr Übungsprogramm akribisch dem Spielplan der DHB-Auswahl angepasst. Die Erwartungen an die Nationalmannschaft von Trainer Christian Prokop sind durchaus anspruchsvoll.

  • Handball: 41. Dreikönigsturnier

    Mi., 02.01.2019

    Weibliche C-Jugend der JSG Havixbeck/Roxel bleibt ohne Sieg

    Trainer Frank Holtmann verfügt über einen großen Kader: Am Mittwoch fehlten lediglich zwei Spielerinnen.

    Als gute Gastgeberinnen erwiesen sich zum Auftakt des 41. Dreikönigsturniers die Spielerinnen der weiblichen C-Jugend der JSG Havixbeck/Roxel.