TSV 1860 München



Alles zur Organisation "TSV 1860 München"


  • Fußball

    Sa., 31.10.2020

    Positiver Corona-Fall bei 1860 München

    Ein Arzt hält einen Tupfer zum Abstrich für einen Corona-Test in der Hand.

    München (dpa/lby) - Beim TSV 1860 München ist ein namentlich nicht genanntes Mitglied des Funktionsteam vor dem Heimspiel gegen den MSV Duisburg positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Tabellenführer der 3. Fußball-Liga am Samstag wenige Stunden vor der Partie im Grünwalder Stadion mit. Das Spiel könne trotzdem stattfinden.

  • TV-Tipp

    Sa., 17.10.2020

    München Mord: Ausnahmezustand

    Die Kommissare Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier, l-r), Ludwig Schaller (Alexander Held) und Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) in einer Szene des Films "München Mord - Ausnahmezustand".

    «Für immer weiß und blau», das singen die Anhänger des TSV 1860 München mit Inbrunst. Die Löwen-Fans als Familie, die zusammenhält. Doch nach einem Fußballspiel wird einer der ihren ermordet - ein Fall für die Kommissare von «München Mord».

  • Corona-Krise

    Fr., 09.10.2020

    Bayern frühestens in sechs Wochen mit Fans bei Heimspielen

    Der FC Bayern München muss auf Zuschauer verzichten.

    Die Fans des FC Bayern können ihre Stars weiter nicht in der Allianz Arena bestaunen. Mindestens bis zum 25. Oktober sind in München keine Spiele mit Zuschauern erlaubt. Sehr kurzfristig betrifft eine Entscheidung der Stadt zwei Drittliga-Clubs.

  • Fußball

    Sa., 03.10.2020

    1. FC Magdeburg weiter ohne Sieg: 0:2 gegen Viktoria Köln

    Ein Fußball-Spiel.

    Magdeburg (dpa) - Der 1. FC Magdeburg bleibt auch nach drei Spielen in der 3. Liga ohne Sieg. Gegen Viktoria Köln unterlag das Team von Thomas Hoßmang vor 4400 Zuschauern am Samstag mit 0:2 (0:2). Maximilian Rossmann (12.) und Lucas Cueto (18.) trafen für Viktoria.

  • DFB-Pokal

    Sa., 12.09.2020

    Alle Bundesligisten am Samstag weiter

    Union setzte sich gegen Karlsruhe erst nach Verlängerung durch - Nico Schlotterbeck (r) traf in der 118. Minute.

    Die große Sensation blieb in den Erstrunden-Spielen des DFB-Pokals am Samstag aus. Kein Bundesligist stolperte. RB Leipzig spielte souverän, Borussia Mönchengladbach gelang der höchste Sieg. Union Berlin musste allerdings in die Verlängerung.

  • 1. Runde DFB-Pokal

    Sa., 12.09.2020

    Offensivschwache Frankfurter zittern sich zu Sieg bei 1860

    Eintrachts André Silva (2.v.r) wird für sein Führungstor gefeiert.

    Eintracht Frankfurt ist eine Erstrunden-Blamage im DFB-Pokal erspart geblieben. Beim Drittligisten 1860 München aber mussten die Hessen mächtig zittern, von einer Überlegenheit war der Cup-Champion von 2018 weit entfernt. Die «Löwen» brachten sich selbst um den Coup.

  • Posse im DFB-Pokal

    Fr., 11.09.2020

    Schalker Pokalspiel nach Gerichtsentscheid vorerst abgesetzt

    Bekommt Schalke durch eine Entscheidung vom Landgericht München I in der ersten Pokalrunde einen neuen Gegner?.

    Kurz vor dem Auftakt im DFB-Pokal greift das Münchner Landgericht ein. Drittligist Türkgücü München soll den Platz des bayerischen Rivalen Schweinfurt einnehmen und gegen den FC Schalke 04 spielen. Der Bayerische Fußballverband will das nicht hinnehmen.

  • Fußball

    Fr., 11.09.2020

    Schalker Pokalspiel nach Gerichtsentscheid vorerst abgesetzt

    Das Logo des DFB.

    Kurz vor dem Auftakt im DFB-Pokal greift das Münchner Landgericht ein. Drittligist Türkgücü München soll den Platz des bayerischen Rivalen Schweinfurt einnehmen und gegen den FC Schalke 04 spielen. Der Bayerische Fußballverband will das nicht hinnehmen.

  • Fußball

    Fr., 11.09.2020

    Neuer Pokal-Gegner für Schalke? 1. FC Schweinfurt überrascht

    Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen.

    Schweinfurt (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 bekommt möglicherweise kurzfristig einen neuen Gegner für die erste Runde im DFB-Pokal. Das Landgericht München I entschied am Freitag, dass der Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München anstelle des vom Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gemeldeten Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 den Platz im Pokalwettbewerb erhalten soll. Einer Mitteilung von Türkgücü zufolge müsse der Deutsche Fußball-Bund (DFB) diesen Tausch vorläufig zulassen. Das Pokalspiel gegen Schalke war eigentlich für Sonntag (15.30 Uhr) geplant und sollte in Gelsenkirchen ausgetragen werden.

  • Fußball

    Di., 01.09.2020

    Nach acht Jahren: Salger wechselt zu Drittligist 1860

    Stephan Salger wechselt zu Drittligist 1860 München.

    Scheffau (dpa) - Nach acht Jahren bei Arminia Bielefeld verlässt Defensivspieler Stephan Salger den Bundesliga-Aufsteiger und wechselt zu 1860 München in die 3. Liga. Über die Ablösemodalitäten haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Das teilte die Arminia am Dienstag mit.