TSV Freystadt



Alles zur Organisation "TSV Freystadt"


  • Badminton: Bundesliga

    Sa., 23.03.2019

    Union Lüdinghausen meldet sich eindrucksvoll zurück

    Von wegen am Boden: Geburtstagskind Josche Zurwonne (l.) und Jelle Maas legten in Freystadt den Grundstein zum Sieg.

    Union Lüdinghausen hat seine Pleitenserie in eindrucksvoller Manier beendet. Die Steverstädter gewannen die Auswärtspartie beim TSV Freystadt am Samstag mit 6:1. Und es gab noch einiges mehr zu feiern.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 22.03.2019

    Ein Sieg für Union Lüdinghausen zum Geburtstag von Josche Zurwonne?

    Ur-Unionist Josche Zurwonne (l.) wird am heutigen Samstag 30 Jahre jung. Das perfekte Geschenk: ein Sieg in Freystadt.

    Für Union Lüdinghausen geht es am letzten Doppelspieltag der Normalrunde um alles. Schon ein Sieg am Samstag beim TSV Freystadt dürfte für den Einzug in die Playoffs reichen. Ein Lüdinghauser hätte dann gleich doppelt Grund zur Freude.

  • Badminton: Bundesliga

    So., 11.11.2018

    Ein fast perfektes Wochenende für Union Lüdinghausen

    Längst eine Bank im Doppel: Union-Neuzugang Jelle Maas (l.) und Josche Zurwonne. Nur einen Satz gab das Duo am Wochenende ab.

    Fünf von sechs möglichen Zählern hat Union Lüdinghausen am Wochenenden in den beiden Heimspielen gegen den TSV Freystadt und den SV Fun-Ball Dortelweil geholt. Allein die Verteilung der Punkte überrascht, hat aber ihre Gründe.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 09.11.2018

    Union Lüdinghausen in Verfolgerduellen mit Freystadt und Dortelweil komplett

    Badminton-Erstligist Union Lüdinghausen ist in den Heimpartien gegen den TSV Freystadt und den Fun-Ball Dortelweil wohl komplett.

    Obwohl Union Lüdinghausen fünf der bisherigen sechs Partien in der Beletage gewonnen hat: Vollzählig war der Tabellendritte bis dato nie. Insofern hat Teammanager Michael Schnaase vor dem Heimspielwochenende eine gute Nachricht für alle Union-Fans.

  • Badminton: Bundesliga

    Di., 06.11.2018

    Zwei Heimspiele in Lüdinghausen an einem Wochenende nicht nur positiv

    Nicht mehr in der Woche für Union im Einsatz, dafür mitunter zwei Mal an einem Wochenende: Kai Schäfer und Co.

    Am Samstag hat Union Lüdinghausen den Tabellenzweiten TSV Freystadt zu Gast, tags darauf gastiert Fun-Ball Dortelweil im Anton. Logistisch mag so ein Wochenende mit zwei Heimspielen von Vorteil sein. Es gibt aber auch einen negativen Aspekt.

  • Badminton: Bundesliga

    So., 21.01.2018

    Union-Weste schneeweiß

    Keinen Grund hatten Linda Efler und Josche Zurwonne, skeptisch dreinzublicken: Beide Partien am Wochenende gewann das Union-Mixed deutlich.

    Für Union Lüdinghausen war es eine ausnehmend erfolgreiche Reise in den Süden Deutschlands. In Neuhausen gewannen die Steverstädter 7:0, in Freystadt 6:1. Knifflig wurde es erst auf der Autobahn.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 19.01.2018

    Union-Wochenende in Bayern

    Wollen möglichst beide Partien in Süddeutschland hoch gewinnen: Josche Zurwonne (l.), Nick Fransman und Co.

    Am Samstag gastiert Union Lüdinghausen beim TSV Neuhausen-Nymphenburg, tags darauf geht’s weiter zum TSV Freystadt. Die Steverstädter peilen zwei Siege an. Aber nicht nur das.

  • Badminton-Bundesliga

    So., 08.10.2017

    Union bietet beste Unterhaltung

    Ließ Ex-Meister Lukas Schmidt nur im dritten Satz ein bisschen mitspielen: Union-Neuzugang Kai Schäfer.

    Union Lüdinghausen hat am Wochenende sechs Punkte geholt. Mehr geht nicht. Dem 6:1 über den TSV Neuhausen-Nymphenburg ließen die Steverstädter ein ebensolches über den TSV Freystadt folgen. Ein echter Spaß.

  • Badminton: Bundesliga

    Mo., 27.03.2017

    Union Lüdinghausen verpasst das Heimrecht im Viertelfinale ganz knapp

    Das Lüdinghauser Damendoppel Eefje Muskens (l.) und Karin Schnaase gewann am Wochenende in Bayern beide Spiele.

    Mit zwei 4:3-Siegen im Saisonfinale beim TSV Freystadt und beim TSV Neuhausen-Nymphenburg zog Union Lüdinghausen in die Play-Off-Runde ein. Gastgeber im Viertelfinale ist der TSV Trittau. Das Heimrecht verpasste Union nur um Haaresbreite.

  • Badminton: Bundesliga

    So., 18.12.2016

    Zwei Siege – Union Lüdinghausen springt noch auf Platz vier

    Diese Paarung passte: Nick Fransman (l.) und Ruud Bosch sorgten gegen Neuhausen für den ersten Union-Sieg in dieser Saison im zweiten Herrendoppel.

    Mit zwei Siegen am Doppelspieltag beendete der SC Union Lüdinghausen die Hinrunde. Mit dem 4:3 gegen den TSV Freystadt und dem 6:1 gegen den TSV Neuhausen-Nymphenburg sprang das Team noch auf Platz vier. Gegen Neuhausen gab es am Ende eine Entschädigung für zuvor fehlende Spannung.