TV Bissendorf-Holte



Alles zur Organisation "TV Bissendorf-Holte"


  • Zur neuen Saison

    Di., 19.05.2020

    Handball-Profis wünschen sich Rückkehrkonzept

    Johannes Bitter steht in der Bundesliga für den TVB Stuttgart im Tor.

    Kiel (dpa) - Viele Handball-Profis wünschen sich laut Nationaltorwart Johannes Bitter ein ausgereiftes Konzept für eine Rückkehr zum Spielbetrieb.

  • Handball-Nationaltorhüter

    Do., 07.05.2020

    Johannes Bitter: Mehr deutsche Talente statt Auslands-Stars

    Will sich um die Einführung eines Tarifvertrages im deutschen Handball kümmern: Johannes Bitter.

    Hamburg (dpa) - Handball-Nationaltorhüter Johannes Bitter erwartet, dass Bundesliga-Vereine «jetzt stärker auf junge deutsche Spieler setzen, auf die Verpflichtung vergleichsweise teurer Spieler aus dem Ausland verzichten.

  • Handball: Trainerduo übernimmt die Handballfreunde

    Di., 21.04.2020

    Cello Peters übernimmt die Handballfreunde

    Marcel Peters fungiert in der kommenden Saison als Spielertrainer beim Kreisligisten.

    Das war ein kurzes Gastspiel beim TV Borghorst. Nach einem Jahr als Spieler beim Handball-Bezirksligisten TVB kehrt Marcel Peters zu den Handball-Freunden Reckenfeld-Greven zurück. Allerdings in anderer Funktion. Peters wird künftig als Spielertrainer fungieren und ersetzt damit Dennis Kötter, dessen Vertrag beim Handball-Kreisligisten nicht verlängert wurde.

  • Handball: Bezirksliga Münster

    Do., 12.03.2020

    Vier-Punkte-Spiel des TV Borghorst

    Bei Timon Topp macht die Schulter Probleme.

    Am Mittwoch haben die Handballer des TV Borghorst ihren Trainer entlassen, am Samstag treffen sie in einem eminent wichtigen Spiel auf den Tabellennachbarn HSG Hohne/Lengerich. Verlieren sie dies, dürfte der Klassenerhalt kaum mehr zu schaffen sein.

  • Die Hierarchie im Handball-Tor

    Mi., 11.03.2020

    Bitter, Wolff - dann erst Heinevetter

    Deutschlands Torhüter Johannes Bitter (l) und Andreas Wolff sprechen miteinader.

    Bei der jüngsten EM haben die Torhüter Bitter und Wolff im deutschen Handball-Tor als Duo überzeugt. Für den neuen Bundestrainer gibt es daher keinen Grund, vor seinem Debüt am Freitag etwas zu ändern. Trotzdem lauert ein alter Bekannter auf seine Chance.

  • Frauen-Bezirksliga: TVB unterliegt Grün-Weiß Nottuln mit 21:23 (10:11)

    Mo., 09.03.2020

    TV Borghorst mit altbekannten Problemen

    Markus Hüwe (r.) klagt über Verletzungssorgen.

    Die Personaldecke ist dünn, die Sorgen dementsprechend groß. Damit kennen sich die TVB-Damen in der aktuellen Spielzeit nur zu gut aus.

  • Bezirksliga: TV Borghorst unterliegt in Hiltrup mit 25:35

    So., 08.03.2020

    TVB vergibt einen Bigpoint

    Felix Frie half bei den Handballern des TV Borghorst aus und erzielte sechs Tore.

    Borghorsts Handballer haben das Kellerduell bei Eintracht Hiltrup verloren. Die Mannschaft von Trainer Jörg Kriens ließ dabei schon frühzeitig die Köpfe hängen, obwohl dies bei vier Treffern Rückstand, so der Coach, völlig unnötig war.

  • Handball: Bezirksliga

    Do., 05.03.2020

    TVB trifft auf direkten Konkurrent

    Marcel Peters (l.) war mit zehn Treffern einer der Erfolgsgaranten beim Sieg gegen Sendenhorst.

    Der TV Borghorst ist in puncto Abstiegskampf voll auf Kurs: Nach dem 24:20 gegen den Tabellensiebten SG Sendenhorst wollen die Steinfurter nun beim Tabellennachbarn aus Hiltrup die nächsten zwei Punkte einfahren.

  • Oberliga

    Mi., 04.03.2020

    Kegler des TV Borghorst feiern den Regionalliga-Aufstieg

    Christof Berning, Ralf Allendorf, Markus Stening, Jürgen Lammers und Thomas von Schledorn (h.v.l.) sowie Jürgen Breier, Frank Lammerding und Dennis Blankemeyer bejubeln den Aufstieg.

    Mit einem deutlichen Auswärtssieg in Lengerich haben die Sportkegler des TV Borghorst ihre überragende Saison gekrönt, an deren Ende der Aufstieg in die Regionalliga stand. Am letzten Spieltag knackte ein TVBler sogar eine Traummarke.

  • Bezirksliga: Borghorster 24:20-Erfolg

    So., 01.03.2020

    TVB kämpft sich zum Sieg

    Simon Terkuhlen (M.) und der TV Borghorst haben am Samstag im Heimspiel gegen SG Sendenhorst mit 24:20 Toren ihren fünften Saisonsieg erzielt.

    Der TV Borghorst hat in der Handball-Bezirksliga gegen die SG Sendenhorst einen wichtigen Sieg geholt. Das Team von Trainer Jörg Kriens gewann mit 24:20 Toren.