TV Cloppenburg



Alles zur Organisation "TV Cloppenburg"


  • Volleyball: 3. Liga West Frauen

    So., 24.03.2019

    Reif für die 2. Liga: BSV Ostbevern gewinnt Drama gegen TV Cloppenburg

    Geschafft! Die Vizemeisterschaft in der 3. Liga ist perfekt für den BSV mit (o.v.l.) Trainer Dominik Münch, Sophia Eggenhaus, Anna Dreckmann, Carolin Auen, Franka van der Veer, Maike Rüdingloh, Franziska Seidel, Clara Tewinkel, Wiebke Silge sowie (u.v.l.) Physiotherapeutin Carina Spitthoff, Sabrina Roer, Maren Flachmeier, Vera Horstmann, Lea Dreckmann und Andrea Mersch-Schneider.

    Der BSV Ostbevern gewann ein Drama gegen den TV Cloppenburg mit 3:2 und hat damit am vorletzten Spieltag die Vizemeisterschaft sicher. Wenn er denn will, darf der BSV in die 2. Liga aufsteigen. Die Dramaturgie des Schlagabtausches war filmreif.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Fr., 22.03.2019

    Der letzte Schritt wird kein leichter sein: BSV Ostbevern gegen TV Cloppenburg:

    So planen es die BSV-Volleyballerinnen am Sonntag: Sie feiern mit dem Publikum einen Sieg und damit die Vizemeisterschaft.

    Der BSV Ostbevern kann Vereinsgeschichte schreiben. Gegen den TV Cloppenburg reicht ein Sieg, auch ein 3:2, für die Vizemeisterschaft und damit für den Aufstieg in die 2. Liga. Aber: Nur drei Mannschaften haben den BSV in dieser Saison geschlagen. Dazu gehört Cloppenburg.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Fr., 22.03.2019

    TV Cloppenburg: Der Dino ist vom Aussterben bedroht

    Der TV Cloppenburg – hier in dunklen Trikots beim Gastspiel in Senden – kämpft gegen den Abstieg.

    Artig beim BSV Ostbevern die Punkte abliefern, das kann sich der TV Cloppenburg nicht erlauben. Der Dino der 3. Liga ist vom Aussterben bedroht.

  • Volleyball: 3. Liga West Frauen

    So., 17.03.2019

    Sieg beim RC Sorpesee: BSV Ostbevern steht ganz dicht vorm großen Ziel

    Die Sprungangaben von Anna Dreckmann sind eine Waffe. Das bekam der RC Sorpesee am Samstagabend vor allem im zweiten Satz zu spüren.

    Mit dem 3:2-Sieg beim RC Sorpesee hat der BSV Ostbevern einen Verfolger ausgeschaltet. Die Ausgangslage ist grandios: Aus den letzten beiden Spielen dieser Saison reicht dem BSV ein 3:2-Erfolg, um das Zugriffsrecht auf den Aufstieg in die 2. Liga sicher zu haben.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 10.03.2019

    Heimspiel gegen Cloppenburg: Ein bitterer Abend für den ASV Senden

    Chiara Claassen (M.) und Leonie Hoffmann blocken gegen TV-Spielerin Nele Bödecker.

    Ist das bitter: Drei ganz wichtige Punkte hätte der ASV Senden im Kampf um den Klassenerhalt machen können. Am Ende wurde nur einer draus. Vielleicht wäre die Heimpartie gegen den TV Cloppenburg anders verlaufen, hätten sich die ASV-Spielerinnen im zweiten Satz nicht so gehen lassen.

  • Volleyball: 3. Liga West

    Do., 07.03.2019

    Fighten bis zum Umfallen – ASV Senden hat TV Cloppenburg zu Gast

    Doreen Luther (l.) und Co. haben am Samstag den TV Cloppenburg zu Besuch. Nur ein Sieg zählt im Ringen um den Ligaverbleib.

    Showdown im Sportpark: Der ASV Senden hat am Samstag, 19 Uhr, den TV Cloppenburg zu Gast. Beide Teams sind akut abstiegsgefährdet. Wie der ASV im Tabellenkeller bestehen kann? Coach Suha Yaglioglu hätte da eine Idee.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 03.03.2019

    USC II in Cloppenburg maximal souverän

    Lara Drölle (M.) und der USC gewannen wieder souverän. 

    Der USC Münster II strebt unaufhaltsam Richtung Meisterschaft in der 3. Liga. Auch beim TV Cloppenburg gab sich der Tabellenführer keine Blöße und gewann mit 3:1. Dabei gerieten die gewonnenen Sätze zu einer klaren Angelegenheit.

  • Handball: Regionsoberliga

    Mo., 18.02.2019

    THC Westerkappeln lässt Punkte liegen

    Florian Meyer traf sechs Mal für den THC, der dennoch in Cloppenberg als Verlierer die Halle verlassen musste.

    Der Erfolgsweg der Regionsoberliga-Handballer des THC Westerkappeln ist vorerst gestoppt. Das Spitzenspiel beim Tabellendritten TV Cloppenburg 2 verlor der THC am Sonntag mit 27:29 (15:16).

  • Handball: Regionsoberliga

    Fr., 15.02.2019

    THC will Verfolger abschütteln

    Für Sebastian Kolek und den THC geht es am Sonntag nach Cloppenburg. Mit einem Sieg könnte ein Verfolger auf Distanz gehalten werden.

    Der THC Westerkappeln führt die Tabelle der Handball-Regionsoberliga zwar souverän an. Aber zwei Mannschaften sind noch etwas hartnäckig und haben sich auf die Verfolgerspur gesetzt.

  • Volleyball: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 17.12.2018

    Verbandsliga-Herren der Tecklenburger Land Volleys übernehmen die Spitze

    Die Tebus, hier mit Fabian Niemöller im Angriff, gehen als Tabellenführer in die Weihnachtsspielpause.

    In den Ligen des Nordwestdeutschen Volleyballverbandes vermelden sowohl die Oberliga-Frauen als auch die Verbandsliga Männer der Tecklenburger Land Volleys am Wochenende Siege.