TV Cloppenburg



Alles zur Organisation "TV Cloppenburg"


  • Volleyball

    Do., 18.10.2018

    Tebu-Damen sind nur Außenseiter

    In der Oberliga empfangen die Tecklenburger Land Volleys als Tabellenzweiter den SV Bad Laer II (Tabellendritter) und den TV Schledehausen (Tabellendritter). Alle drei Teams haben in dieser Saison noch nicht verloren. Es sind die „Vorspiele“ zur Partie der ersten Herrenmannschaft.

    Reichlich höherklassigen Volleyballsport wird es morgen ab 14 Uhr in der Laggenbecker Sporthalle am Burgweg geben. Zunächst tragen die First Ladies der Tecklenburger Land Volleys zwei Meisterschaftsspiele in der Oberliga aus, dann folgen ab 20 Uhr die Drittliga-Herren der Tebus gegen den Tabellensiebten TuS Mondorf.

  • Handball: Regionsoberliga

    Mo., 24.09.2018

    THC-Coach Dirk Suppelt: „Taktik ist aufgegangen“

    Tomke Wegers war am Samstagabend drei Mal für den THC erfolgreich. Die Westerkappelner setzten sich gegen den TV Cloppenburg mit 28:22 durch.

    Es läuft gerade richtig gut beim THC Westerkappeln, Auch das dritte Spiel in Folge seit Saisonstart wurde zu einem Erfolg. Am Samstagabend setzten sich die Westerkappelner Handballer gegen den bisherigen Spitzenreiter TV Cloppenburg 2 mit 28:22 (9:9) durch. Zusammen mit dem VfL Bad Iburg geht der THC als Co-Spitzenreiter in die Herbstferien.

  • Handball: Regionsoberliga

    Fr., 21.09.2018

    Cloppenburger Tormaschine kommt auf den THC Westerkappeln zu

    Florian Köppel (Mitte) und der THC Westerkappeln wollen Spitzenreiter TV Cloppenburg in die Schranken weisen.

    Das könnte ein torreiches Handballspiele geben. Der TV Cloppenburg 2 wirft schon Mal 52 Tore in einem Spiel. Der THC Westerkappeln sollte sich also wappnen, wenn die Niedersachsen am Samstag in der Dreifach-Sporthalle auflaufen.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 16.09.2018

    BW Aasee dreht Spiel in Cloppenburg

    Kai Annacker 

    Der Saisonauftakt ist den Frauen von BW Aasee gelungen. Beim TV Cloppenburg sah es zwei Sätze lang gar nicht gut für die Münsteranerinnen aus. Doch mit der Verbesserung der Annahme fand das Team noch zum 3:2-Sieg.

  • Volleyball: 3. Liga West

    Mo., 10.09.2018

    Turniersieg in Oldenburg: Der BSV Ostbevern ist startklar

    Hatten allen Grund zum Strahlen: Maike Rüdingloh (l.) und Sabrina Roer gewannen mit dem BSV Ostbevern alle Turnierspiele.

    Der BSV Ostbevern ist startklar für die Saison. Das Team gewann ein Turnier in Oldenburg mit vier Drittligisten und vier Regionalligisten. Nur im Halbfinale siegten die BSV-Frauen in zwei Sätzen, sonst benötigten sie immer drei.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Do., 22.03.2018

    Abstieg droht nicht mehr – BW Aasee ist jetzt sorgenfrei

    Pia Kramer und Blau-Weiß Aasee haben den Klassenerhalt in der 3. Liga geschafft.

    Gute Nachricht für BW Aasee: Die Volleyballerinnen werden auch in der kommenden Saison zum Feld der 3. Liga gehören. Von amtlicher Stelle wurde am Donnerstag bestätigt, dass es definitiv nicht mehr als drei Absteiger geben werde. Aasee wird die Saison im schlechtesten Falle als Viertletzter beenden.

  • Volleyball: Interview

    Mo., 12.03.2018

    Stolz und Zuversicht beim ASV Senden

    ASV-Trainer Suha Yaglioglu

    Sozusagen kopflos mussten die Drittliga-Frauen des ASV Senden beim TV Cloppenburg antreten. Trainer Suha Yaglioglu betreute gemeinsam mit Karin Klaas den ältesten Nachwuchs des ASV, der bei den Westdeutschen Meisterschaften U 18 Vierter wurde.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 11.03.2018

    ASV Senden: Nicht viel Licht in Niedersachsen

    Ohne Coach und mit nur acht Spielerinnen war für den ASV – hier Kapitänin Marion Koenig (v.l.), Viktoria Micke und Emira Peci – in Cloppenburg nicht viel zu holen.

    Unter schlechten Vorzeichen stand die Auswärtsfahrt des ASV Senden zum TV Cloppenburg. Am Ende verloren die Gäste deutlich.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Do., 08.03.2018

    ASV Senden mit kleinem Kader nach Cloppenburg

    Merve Altas steht dem ASV nach ausgestandener Krankheit wieder zur Verfügung.

    Mit kleinem Kader reist die Mannschaft des ASV Senden zum TV Cloppenburg. Für die Gäste geht es noch um den Klassenerhalt. Hoffnung auf Punkte in Niedersachsen macht vor allem das Ergebnis des Hinspiels.

  • Volleyball: 3. Liga West

    So., 28.01.2018

    BSV Ostbevern nutzt die Steilvorlage: Klarer Sieg beim TV Cloppenburg

    Am Ende jubelte wieder der BSV Ostbevern. Die Gäste boten in Cloppenburg eine überzeugende Vorstellung.

    Mit einer tollen Leistung gewannen die Frauen des BSV Ostbevern mit 3:0 beim TV Cloppenburg. Der Spitzenreiter nutzte die Steilvorlage von Verfolger SF Aligse. Und: Der BSV hat eine Entscheidung über die Vorlizenzierung zur 2. Liga getroffen.