TV Hohne



Alles zur Organisation "TV Hohne"


  • Leichtathletik: Bremen-Marathon

    Do., 10.10.2019

    TV Hohne lässt in der Hansestadt aufhorchen

    Die Zehn-Kilometer-Läufer/innen des TV Hohne beim Bremer Marathon.

    Einen neuen Teilnehmerrekord, über 8300 Läufer/innen, durfte der Veranstalter des 15. Bremen-Marathons verzeichnen. Der Start-Ziel-Bereich auf dem Bremer Marktplatz, dem UNESCO-Welterbe, war bereits am Sonntag früh bei Temperaturen um zehn Grad gut gefüllt.

  • Volleyball: Damen-Bezirksklasse

    Mo., 07.10.2019

    TV Hohne: Drei Spiele – drei Siege

    Der TV Hohne, hier mit Teresa Lohmöller beim Lob und Jule Grundwald Nr. 10 hinter dem Netz, grüßen nach zwei Siegen am Wochenende wieder von der Tabellenspitze.

    Drei 3:0-Erfolge gab es am Wochenende für die Bezirksklassen-Volleyballerinnen des TV Hohne. Damit erreichten sie im Pokalwettbewerb die nächste Runde, in der Meisterschaftsrunde setzten sie sich wieder an die Tabellenspitze.

  • Leichtathletik: Schülersportfest des TV Hohne

    Mo., 23.09.2019

    Schneller, weiter, höher

    Gebannt warteten die kleinen Sportler auf den Startschuss. Wahrer Ehrgeiz und pure Siegermentalität war schon bei den Kleinsten zu beobachten.

    Auf die Plätze, fertig und los – den Startschuss zum Durchsprinten ließen sich die kleinen Sportler am Samstag nicht zweimal sagen: Den ganzen Tag über tobten sich 81 Mädchen (38) und Jungen (43) auf dem Sportgelände des TV Hohne aus. Genug Auswahl war vorhanden: Über 250 Disziplinen gab es: Das alljährliche Schüler-Sportfest stand an.

  • Volleyball: Damen-Bezirksklasse

    Mo., 23.09.2019

    TV Hohne legt Traumstart hin

    Auch ohne Anna Peters, hier im Angriff, die sich beim Einspielen verletzte, gewann der TV Hohne ohne Probleme die Partie beim Osnabrücker SC zum Saisonauftakt.

    Die Bezirksklassen-Volleyballerinnen des TV Hohne durften am Wochenende mit der Sonne um die Wette gestrahlt haben. Die Spielerinnen um Trainer Dirk Altekruse legten einen Traumstart hin und grüßen nach dem Liga-Auftakt von der Tabellenspitze.

  • Volleyball: Saisonauftakt in der Damen-Bezirksklasse

    Do., 19.09.2019

    TV Hohne hat Rang drei im Visier

    Der TV Hohne möchten in der neuen Spielzeit genauso jubeln wie im ersten Jahr nach dem Aufstieg.

    Am Wochenende beginnt auch für die Bezirksklassen-Volleyballerinnen des TV Hohne die Spielzeit 2019/2020. Vom verflixten zweiten Jahr nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse will im Lager des TV Hohne jedoch keiner etwas wissen.

  • Stadtteilfest „Hohne aktiv“ am 8. September

    Di., 27.08.2019

    Eine große Veranstaltung für alle

    Federführend sind Benjamin Jännsch (Förderverein der Grundschule Hohne), Schulleiterin Gisela Marstatt-Stienecker und Hartmut Grünagel (Förderverein) bei der Planung des Stadtteilfestes aktiv (von links).

    Der Förderverein der Grundschule lädt zusammen mit einer Reihe von Partnern am 8. September zum Stadtteilfest „Hohne aktiv“ ein. Die Organisatoren haben eine Menge auf die Beine gestellt und hoffen auf Besucher aus allen Generationen.

  • Spielmannszuges Velpe feiert mit befreundeten Gruppen und Vereinen

    Mo., 26.08.2019

    Musik verbindet und begeistert

    Den 70. Geburtstag des Spielmannszuges Velpe feierten sieben Musikgruppen und Vereine im Garten von „Cord´s Catering“ – natürlich mit viel Musik.Der Spielmannszug im TV Hohne war am Sonntag mit von der Partie.

    Musik war am Sonntagnachmittag im Garten der Gaststätte „Cord´s Catering“ Trumpf. Anlässlich seines 70-jährigen Bestehens hatte der Spielmannszug Velpe befreundete Vereine zu einem großen Musikfest eingeladen. Trotz schweißtreibender Temperaturen hatten alle Beteiligten und Besucher ihre helle Freude.

  • Ironman in Kopenhagen

    Fr., 23.08.2019

    Stefanie Streich und Jens Wiesenmüller finishen

    Stefanie Streich und Jens Wiesenmüller aus Lienen absolvierten den Ironman in Kopenhagen.

    Stefanie Streich und Jens Wiesenmüller von der Bahntrainingsgruppe der beiden Stammvereine TV Hohne und TV Lengerich, haben den Ironman in Kopenhagen erfolgreich absolviert.

  • Schützenverein Hohne-Niedermark

    Mo., 19.08.2019

    Reminiszenz an die Jugendliebe

    Die Königsoffiziere Dennis Keppler (rechts) und Karsten Huesmann (links) begleiten das Niedermarker Königspaar Jörn und Stefanie Rehner nebst Hofstaat. Erstes Schützenpaar Martin und Lena Fleige (links), zweites Schützenpaar sind Daniel Auffahrt und Daniela Lutterbey (rechts). Kinderkönigspaar sind Miguel Auffahrt und Ira Rehner. Den Kinderhofstaat komplettieren das erste Kinderschützenpaar Lina Stepputtis mit Tiemo Nowak (rechts) sowie das zweite Kinderschützenpaar Amy Jost mit Lio Lalla (links). Die Hofstaate präsentieren sich vor den beiden Vereinsfahnen mit Fahnenoffizieren.

    Jörn Rehner ist zum König des Schützenvereins Hohne-Niedermark proklamiert worden. Aus diesem Anlass gab er ein kleines Geheimnis preis: Er habe König werden wollen, weil er seine Frau Stefanie vor 30 Jahren beim Schützenfest in der Niedermark kennenlernte.

  • Schützenverein Hohne-Niedermark

    Mi., 14.08.2019

    Volles Programm an der Knemühle

    Das Flunkyball-Turnier am Freitagabend bildet den Auftakt zum Schützenfest an der Knemühle. Am Samstag proklamiert der Verein sein neues Königspaar Jörn und Stefanie Rehner.