Thüringer HC



Alles zur Organisation "Thüringer HC"


  • Handball

    Sa., 14.11.2020

    Thüringer HC verliert Hinspiel gegen Blomberg-Lippe

    Bad Langensalza (dpa) - Die Hoffnungen der Handballerinnen des Thüringer HC, im europäischen Wettbewerb zu überwintern, sind drastisch gesunken. Im Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde zur European League unterlagen die Thüringerinnen am Samstagabend dem Bundesliga-Rivalen HSG Blomberg-Lippe in heimischer Halle mit 27:31 (14:17). Damit benötigen sie im Rückspiel am kommenden Samstag einen Erfolg mit mindestens vier Toren Abstand, um doch noch die Gruppenphase erreichen zu können. Beste THC-Werferinnen bei der Heimniederlage waren Nina Neidhart und Marketa Jerabkova mit fünf Treffern.

  • Handball

    Fr., 23.10.2020

    Thüringer HC kassiert erste Saisonniederlage

    Bad Langensalza (dpa) - Die Handball-Frauen des Thüringer HC haben im siebten Bundesliga-Spiel die erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Am Freitagabend unterlagen sie vor heimischer Kulisse dem TSV Bayer 04 Leverkusen mit 28:33 (17:14), bleiben mit nunmehr 11:3 Punkten aber Tabellendritter. Beste Werferinnen des THC waren Kerstin Kündig und Marketa Jerabkova mit jeweils sieben Treffen. Bei Leverkusen überragte Mia Zschocke mit zehn Toren.

  • Thüringer HC

    Do., 19.03.2020

    Trainer Müller plädiert für Ausfall von Pokal-Turnier

    Will am liebsten auch das Final-Turnier im Pokal streichen: Herbert Müller, Trainer vom Thüringer HC.

    Erfurt (dpa) - Nach dem Abbruch der Saison in der Handball-Bundesliga der Frauen will der Trainer des Thüringer HC am liebsten auch das Final-Turnier im Pokal streichen.

  • Handball

    Sa., 22.02.2020

    Thüringer HC verliert auch in Dortmund

    Dortmund(dpa) - Der Thüringer Handballclub hat am Samstagabend in der Bundesliga die zweite Niederlage nacheinander hinnehmen müssen. Bei Tabellenführer Borussia Dortmund verlor der amtierende Vizemeister in einem Herzschlagfinale mit 26:27 (14:12). Emily Bölk steuerte als beste Werferin acht Tore bei. Durch den nächsten Rückschlag hat das Team von Trainer Herbert Müller rechnerisch nur noch eine verschwindend kleine Chance auf die Meisterschaft.

  • Wechsel nach Ungarn

    Do., 20.02.2020

    Emily Bölk und Alicia Stolle verlassen Thüringer HC

    Verlassen den Thüringer HC: Emily Bölk (l) und Alicia Stolle.

    Erfurt (dpa) - Emily Bölk und Alicia Stolle werden den Handball-Bundesligisten Thüringer HC am Saisonende verlassen und zu FTC-Rail Cargo Hungaria nach Budapest wechseln, bestätigte ein THC-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

  • Handball

    Do., 20.02.2020

    Alicia Stolle wechselt nach Ungarn

    Alicia Stolle zieht es nach Budapest.

    „Es wird ein Abenteuer“, sagt Alicia Stolle. Die Ahlener Nationalspielerin hat die erste Auslandsstation ihrer Karriere gewählt, wechselt im Sommer vom Thüringer HC zu Ferencvaros Budapest. Die neue Herausforderung geht sie allerdings nicht allein an.

  • «Handballwoche»

    Di., 18.02.2020

    Emily Bölk und Timo Kastening Handballer des Jahres

    Zum zweiten Mal Handballerin des Jahres: Emily Bölk in Aktion.

    Hamburg (dpa) - Die Nationalspieler Emily Bölk und Timo Kastening sind Handballer des Jahres 2019. Die Rückraumspielerin des Thüringer HC und der Rechtsaußen der TSV Hannover-Burgdorf setzten sich bei der von der «Handballwoche» durchgeführten Publikumswahl durch.

  • Handball-WM der Frauen

    Di., 03.12.2019

    Alicia Stolle trifft zum Sieg gegen Dänemark

    Die Ahlener Nationalspielerin Alicia Stolle, hier bei einem Länderspiel der Deutschen gegen Montenegro, ist mit der DHB-Auswahl bei der Handball-WM in Japan in die Hauptrunde eingezogen.

    Das erste Ziel ist erreicht: Die deutschen Handball-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Japan die Teilnahme an der Hauptrunde sicher. Dafür genügte dem Team von Bundestrainer Henk Groener ein hauchdünner 26:25-Sieg gegen Dänemark. Den entscheidenden Treffer markierte eine Ahlenerin.

  • Endrunde in Japan

    Do., 28.11.2019

    Handball-Frauen spielen bei WM für Olympia-Traum

    Emily Bölk freut sich auf die Handball-WM in Japan.

    Deutschlands Handballerinnen wollen bei der Weltmeisterschaft unter die besten sieben Teams kommen. Das würde den Traum von Olympia 2020 am Leben erhalten. Doch schon die Vorrunde hat es in sich.

  • EM-Qualifikation

    Do., 26.09.2019

    Nach Torfestival: Bölk sieht Handball-Frauen auf gutem Weg

    Deutschlands Handballfrauen feiern den Kantersieg gegen Weißrussland.

    Der Start in die EM-Qualifikation ist Deutschlands Handballerinnen geglückt. Beim Torfestival gegen Weißrussland überzeugt die DHB-Auswahl vor allem in der Offensive.