TuS Germania Fluggesellschaft Lohauserholz



Alles zur Organisation "TuS Germania Fluggesellschaft Lohauserholz"


  • Fußball: Bezirksliga

    So., 06.10.2019

    SV Drensteinfurt demontiert Lohauserholz mit 8:1

    Falk Bußmann traf in Lohauserholz dreimal für den SV Drensteinfurt.

    Wahnsinnsstart ins Wochenende: Die Fußballer des SV Drensteinfurt haben dem TuS Germania Lohauserholz am Freitagabend eine Lehrstunde erteilt und mit einem 8:1, dem höchsten Sieg in der Bezirksliga, den zweiten Platz erobert. Am Samstag konnten sie ausgelassen auf dem Stewwerter Oktoberfest feiern.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 12.05.2019

    SV Drensteinfurt festigt Platz zwei mit Sieg gegen den TuS Germania Lohauserholz

    Platz zwei gefestigt: Sinthusen Chelvanathan und Co. zwangen auch den TuS Germania Lohauserholz in die Knie.

    Der SV Drensteinfurt hat weiter die besten Karten auf die Vizemeisterschaft. Gegen den TuS Germania Lohauserholz gab es ein knappes 3:2. Marvin Brüggemann traf zweimal vom Punkt aus.

  • Hallenfußball: Fortuna-Cap in Drensteinfurt

    Mo., 14.01.2019

    Zahlreiche Fans unterstützen die Heim-Teams

    Packende Duelle lieferten sich

    Packende Zweikämpfe, schöne Ballstafetten und viele Tore: Das und viele spannende Begegnungen konnten die zahlreichen Zuschauer am vergangenen Wochenende in der Stewwerter Dreingau-Halle hautnah verfolgen. Denn mit dem traditionellen „Fortuna Cup“ – insgesamt standen von Freitag bis Sonntag neun Turniere, die alle im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ ausgetragen wurden, auf dem Programm – lockte die ausrichtende Fortuna aus Walstedde wieder viele Fans des Hallenfußballs an.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 18.11.2018

    SVD nur noch Dritter nach 1:1

    Drensteinfurts Spielführer Daniel Ziegner (rechts) erzielte in Lohauserholz sein erstes Saisontor – vom Elfmeterpunkt.

    Auch wenn sie nicht mehr oben stehen: Das 1:1 in Lohauserholz war für die Fußballer des SV Drensteinfurt kein großer Rückschlag. Die Begebenheiten waren schließlich nicht die einfachsten.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Fr., 16.11.2018

    Von Lust, Spaß und Improvisation beim SV Drensteinfurt

    Yannick Niehues (l.) kämpft mit dem SV Drensteinfurt am Sonntag endlich wieder um Punkte. Die Reise führt zum TuS Germania Lohauserholz. Derzeit Tabellensechster der Bezirksliga 7.

    Na endlich! Am Sonntagnachmittag geht‘s für den SV Drensteinfurt endlich wieder um Punkte. Die Bezirksliga-Fußballer gastieren in Lohauserholz. Das Ziel ist klar: Die Spitzenposition verteidigen. Wird aber gar nicht so einfach, es gibt ein paar schlechte Vorzeichen.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 09.11.2018

    Findet der TuS Freckenhorst zurück zur Leichtigkeit?

    Torwart-Rotation: Am vergangenen Wochenende in Oestinghausen saß Freckenhorsts Schlussmann Sebastian Neuötter absprachegemäß auf der Bank. Nun macht Jan-Philipp Hart wieder Platz für den Routinier.

    Obacht, Angstgegner! Der 2:1-Sieg des TuS Freckenhorst in Oestinghausen soll nun im Heimspiel gegen den TuS Germania Lohauserholz vergoldet werden. An den Gegner hat die Mannschaft von Trainer Andreas Strump allerdings keine guten Erinnerungen.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Do., 29.03.2018

    Drensteinfurt Coach Logermann lobt: „Beste Leistung in der Rückrunde“

    Maximilian Schulze-Geisthövel (rechts) kam zur zweiten Halbzeit und traf in der 52. Minute zum entscheidenden 1:0 für den SV Drensteinfurt.

    Oliver Logermann war mächtig stolz. „Ich bin komplett zufrieden mit der Mannschaft“, sagte der Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Drensteinfurt nach dem knappen, aber verdienten 1:0-Sieg im Nachholspiel beim Tabellenelften TuS Germania Lohauserholz in Hamm und attestierte seinen Jungs die „beste Leistung in der Rückserie“. In der sind die Drensteinfurter auch nach sechs Spielen ungeschlagen. Die Belohnung: In der Tabelle ging es rauf auf Platz acht. Lohauserholz steckt dagegen weiter in einer Ergebnis- und Torkrise. Die Gastgeber kassierten die vierte Pleite in Serie und warten seit zirka 410 Minuten auf ein Tor.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Fr., 01.12.2017

    Offensiv findet Drensteinfurt „einfach nicht statt“

    Alexander Moos (36) Ist seit fast zwei Jahren als Senioren-Obmann beim SV Drensteinfurt tätig:

    Auf Talfahrt befinden sich die Fußballer des SV Drensteinfurt in der Bezirksliga 7. Nach 19 Punkten aus den ersten neun Begegnungen der laufenden Saison holte das Team von Trainer Oliver Logermann nur einen Zähler aus sechs Partien. Wir fragen nach beim Fußball-Obmann des SVD.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Sa., 07.10.2017

    Freckenhorst lässt im Duell gegen Lohauserholz Federn

    Bedient: Freckenhorsts Trainer Andreas Strump

    Damit dürften die wenigsten gerechnet haben: der TuS Freckenhorst kam am Freitagabend gegen TuS Germania Lohauserholz nicht über ein 2:2 (2:0)-Unentschieden hinaus. Dabei führte das Team von Trainer Andreas Strump nach 31 Minuten komfortabel mit zwei Toren.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 01.10.2017

    Kollektives Aufatmen bei der SG Sendenhorst

    Der Zusammenhalt in der Mannschaft stimmt. 

    Sie können es doch noch! Die Fußballer der SG Sendenhorst haben sich mit 1:0 (0:0) gegen TuS Germania Lohauserholz durchgesetzt und haben der Warendorfer SU den letzten Tabellenrang überlassen. Den entscheidenden Treffer erzielte Philip Wostal per Strafstoß.