TuS Germania Horstmar



Alles zur Organisation "TuS Germania Horstmar"


  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 20.10.2019

    4:0 – Laerer Befreiungsschlag gegen Germania Horstmar

    Martin Bühning (l.) rückte im Derby gegen Germania Horstmar in die Startformation und belohnte sich mit einem Treffer zum 4:0-Endstand. Nach Ecke traf der Mittelfeldspieler per Kopf.

    Sowohl für den TuS Laer, als auch für Germania Horstmar lief es in der aktuellen Saison oft eher mäßig. Umso wichtiger war es für beide Teams, im Derby Punkte zu sammeln. Dank einer souveränen Vorstellung der Gastgeber blieben die drei Punkte letztlich in Laer.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 20.10.2019

    FC Schwarz-Weiß Weiner siegt nach Rückstand gegen Germania Horstmar II

    Max Weyring traf bei Germania Horstmar II zum 3:1-Endstand.

    Wenn ein Aufstiegsaspirant auf eine Mannschaft trifft, die gegen den Abstieg kämpft, ist ein eindeutiges Ergebnis nicht unbedingt vorprogrammiert. Bestes Beispiel dafür war die Begegnung zwischen Tabellenschlusslicht TuS Germania Horstmar II und dem Tabellendritten FC Schwaz-Weiß Weiner. Aufgrund einer schwachen ersten Halbzeit der Favoriten war das Spiel knapper, als gedacht.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 18.10.2019

    Für TuS Laer und Germania Horstmar zählen nur drei Punkte

    Jan Schwier war schon mal Kapitän des TuS, erzielte zuletzt gegen den FSV Ochtrup ein Tor und wäre ein Mann, der im Mittelfeld für Ruhe im Spiel sorgen könnte.

    Im Nachbarschaftsduell zwischen dem TuS Laer und Germania Horstmar reklamieren beide Trainer für sich einen Sieg. Nötig hätten es sowohl der eine als auch der andere, denn die Situation ist kritisch.

  • Fußball: Kreisliga B

    Mi., 16.10.2019

    Daniel Smith will es noch mal wissen

    Daniel Smith (re.), hier noch im Trikot des TuS Germania Horstmar verstärkt ab der Rückrunde den B-Ligisten Matellia Metelen.

    Eigentlich sollte Germania Horstmar Daniel Smiths letzte Station in seiner Laufbahn gewesen sein. Doch offensichtlich fand Matellia Metelen gute Argumente, Smith davon zu überzeugen, weiterzumachen.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 13.10.2019

    Germania Horstmar auf Augenhöhe

    Trotz einer 1:3-Niederlage bei SuS Neuenkirchen II sah Horstmars Trainer Bernd Borgmann sein Team als ebenbürtig an.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 06.10.2019

    Sieg des SC Preußen Borghorst mit kleinen Schönheitsfehlern

    Tonias Mader (M.) verpassten in der Schlussphase das 2:0.

    Einen verdienten Heimsieg feierte am Sonntag der SC Preußen Borghorst. Die Elf vom Trainerduo Florian Gerke/Michael Straube gewann völlig verdient mit 1:0 (0:0). In einer Kategorie präsentierten sich die Hausherren allerdings als extrem schwach.

  • Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 04.10.2019

    Preußen Borghorst ist scharf auf drei Punkte

    Preußen Borghorst (hier Tobias Mader, r.) erwartet am Sonntag die „Wundertüte“ Horstmar und will seinen Sieg aus dem jüngsten Spiel gegen den TuS Laer mit einem weiteren vergolden.

    Preußen Borghorst will seinen jüngsten Erfolg gegen den TuS Laer mit einem weiteren gegen den TuS Germania Horstmar vergolden und in der Tabelle Boden gutmachen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 29.09.2019

    Germania Horstmar befindet sich in Nöten

    Yannick Ruhoff (r.) ist einer der Stützen, auf die sich Horstmars Trainer Bernd Borgmann verlassen kann.

    Die Horstmarer Germanen müssen schon über sich hinauswachsen, wenn sie am Sonntag punkten wollen. Mit der Reserve des SV Mesum stellt sich der Tabellenzweite am Borghorster Weg vor. Noch komplizierter wird die Aufgabe, da die Hausherren personell aus dem letzten Loch pfeifen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 22.09.2019

    Germania Horstmar holt ein 2:2 bei Wettringens Reserve

    Germania Horstmars Torwart Tim Mensing freute sich über einen zusätzlichen Zähler.

    Einen weiteren Zähler im Kampf um den Klassenerhalt haben sich die Punktehamster von Germania Horstmar in den heimischen Bau gelegt. Bei Vorwärts Wettringen II kam der TuS zu einem leistungsgerechten 2:2. Allerdings erzielten die Gästen den Ausgleich erst relativ spät.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 20.09.2019

    Westfalia Leer: In eigenen Stadion ist es wie verhext

    Der jüngste 4:2-Erfolg bei Germania Horstmar macht Mut. Mut, den der SV Westfalia Leer im Heimspiel gegen die starke Reserve von Borussia Emsdetten auch dringend braucht. Allerdings scheint momentan ein Fluch auf dem Stadion am Leerbach zu liegen.