TuS Recke



Alles zur Organisation "TuS Recke"


  • Bezirksliga: Horstmar erwartet Recke

    Fr., 24.05.2019

    Abschiedsstimmung beim TuS Germania

    Tim Hellenkamp (l.) und Sebastian Wehrmann (2.v.l.) sind zwei der Spieler, die den TuS Germania verlassen.

    Letztes Heimspiel, letztes Spiel des Trainers in Horstmar, zum (vorerst) letzten Mal in der Bezirksliga: Bei Horstmar gegen Recke könnten am Sonntag einige Tränen fließen.

  • Nachwuchs-Fußball: SW Lienen

    Mi., 22.05.2019

    E-Junioren mit Kantersieg

    Die E1-Junioren von SW Lienen.

    ie C1-Junioren von SW Lienen mussten sich gegen den Tabellennachbarn TuS Recke mit 2:6 geschlagen geben. Ein spannendes Spiel zeigte die D1 gegen den Tabellendritten Saerbeck. Mit einer tollen kämpferischen Leistung musste sie aber mit 5:6 geschlagen geben, wobei ein Remis gerecht gewesen wäre.

  • Fußball: A-Junioren-Kreisliga A

    Mo., 20.05.2019

    Lottes Nachwuchs steht vorm Titelgewinn

    Spitzenreiter SF Lotte (weiße Trikots) ist die Meisterschaft nach einem 6:0-Kantersieg im Spitzenspiel gegen Cheruskia Laggenbeck kaum noch zu nehmen.

    In der A-Junioren Kreisliga A machte der Nachwuchs der Sportfreunde Lotte mit einem 6:0-Kantersieg im Spitzenspiel am Sonntag gegen Cheruskia Laggenbeck einen großen Schritt zur Meisterschaft.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Mo., 20.05.2019

    SG Horstmar/Leer verliert „komisches Spiel“ mit 0:4

    Die SG Horstmar/Leer kommt in der Rückrunde der Bezirksliga nicht mehr in den Tritt. Im Heimspiel gegen den TuS Recke setzte es am Sonntag eine 0:4 (0:3)-Niederlage. Trotzdem sprach Trainer Stefan Schwarthoff von einer anständigen Vorstellung seiner Elf.

  • Handball-Bezirksliga

    Mo., 13.05.2019

    HSG-Coach Dennis Suhre: „Unser bestes Saisonspiel“

    Nach dem Spiel der HSG-Damen gegen Recke wurden (von links) Lisa Ramos-Fangmeier, Jule Ertelt, Anica Steinbach, Trainer Dennis Suhre, Madelaine Hütt und Katrin Hilgemann verabschiedet.

    Die Bezirksliga-Saison der Handballer ist zu Ende. Der TV Kattenvenne stand schon vor diesem letzten Spieltag als Aufstieger in die Landesliga fest. Da tat die wenngleich happige Niederlage in Warendorf gar nicht mehr so weh.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga A Tecklenburg

    Do., 09.05.2019

    Heiße Phase im Titelkampf beginnt

    Die JSG Ladbergen/Brochterbeck (am Ball) und die JSG Westerkappeln/Velpe stehen am Sonntag vor schweren Aufgaben.

    In der A-Junioren Kreisliga A beginnt am viertletzten Spieltag die heiße Phase um Meisterschaft und Abstieg. Im Titelrennen steht das Verfolgerduell zwischen Teuto Riesenbeck und Eintracht Mettingen im Blickpunkt.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Mo., 06.05.2019

    SpVgg Langenhorst/Welbergen kann gegen den TuS Recke nicht mithalten

    Marietta Rösler (r.) und ihre Langenhorsterinnen standen gegen den TuS Recke auf verlorenem Posten.

    Die SpVgg Langenhorst/Welbergen kann den Ausfall diverser Leistungsträgerinnen nicht kompensieren. Das wurde am Sonntag gegen den TuS Recke deutlich. Mit 0:4 zogen die Ochtruperinnen den Kürzeren. Positives gab es aber zu vermelden: eine neue Spielerin.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 05.05.2019

    Dabei statt mittendrin

    Julian Höfker (in grün) und der SC Greven 09 verloren das Auswärtsspiel beim TuS Recke mit 0:3. Andreas Sommers Team versuchte aus der unterdurchschnittlichen Gesamtsituation das Beste zu machen – war von etwas Zählbarem aber doch weit entfernt.

    In zwei Wochen fährt Greven 09 zum Auswärtsspiel nach Burgsteinfurt. Dann könnte Andreas Sommers Mannschaft noch mal entscheidend in den Aufstiegskampf eingreifen. Jedoch werden sie nach dem gestrigen 0:3 in Recke dann nur noch dabei, aber nicht mehr mittendrin sein. Und das kam so.

  • Fußball-A-Junioren-Kreisliga A

    Mo., 29.04.2019

    SF Lotte verteidigt souverän Platz eins

    Die JSG Ladbergen/Brochterbeck (am Ball) setzte sich mit einem 3:1-Sieg im Kellerduell bei der JSG Westerkappeln/Velpe durch.

    SF Lotte verteidigte die Tabellenführung in der A-Junioren Kreisliga A mit einem 5:0-Sieg beim TuS Recke. Die JSG Ladbergen/Brochterbeck hat den Klassenerhalt nach einem verdienten 3:1-Sieg im Kellerderby bei der JSG Westerkappeln/Velpe so gut wie sicher.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 6

    Mo., 29.04.2019

    TuS Altenberge: Drama in der Nachspielzeit

    Lena Füchter (l.) erzielte die Führung für den TuS, vergab in der zweiten Halbzeit aber auch eine Konterchance.

    Aus einer 2:0-Führung in der Nachspielzeit noch ein 2:2 werden zu lassen, ist schon sehr bitter. Vor allem wenn zwei Elfmeter die Ursache der Gegentreffer waren.