TuS Recke



Alles zur Organisation "TuS Recke"


  • Bezirksliga: Borghorster unterliegen Recke mit 1:2

    So., 11.10.2020

    BFC kann Überzahl nicht nutzen

    Alexander Hesener (r.) war für den zwischenzeitlichen Ausgleich zuständig.

    Dass der TuS Recke ein unbequemer Gegner sein kann, hat sich im Spiel gegen den Borghorster FC bewahrheitet. Mit 1:2 verlor die Mannschaft von Michael Straube – obwohl sie mehr als eine halbe Stunde lang in Überzahl war.

  • Bezirksliga 12

    Fr., 09.10.2020

    Doppelte Gefahr im Borghorster Angriff

    Paul Teupe (l.) ergänzt sich prima mit Alexander Hesener.

    Das Spitzenspiel der Bezirksliga 12 steigt am Sonntag in Recke. Dort wird der Borghorster FC vorstellig, bei dem es gerade richtig rund läuft. Auch, weil sich was im Angriff getan hat.

  • Bezirksliga: HSG Hohne/Lengerich im Topspiel gegen TuS Recke

    Do., 08.10.2020

    Schritte in die richtige Richtung

    Volle Kraft voraus: Mikel Hart will mit der HSG Hohne/Lengerich im Heimspiel gegen den TuS Recke den zweiten Saisonsieg einfahren.

    Die Bezirksliga-Handballer der HSG Hohne/Lengerich wollen den guten Saisonstart mit einem Sieg gegen den TuS Recke im ersten Saisonheimspiel abrunden. Sollte das gelingen, böte das eine vielversprechende Perspektive für den weiteren Saisonverlauf.

  • Abwärtstrend an Mannschaftsmeldungen

    Mi., 07.10.2020

    Sorge um Zukunft des Mädchenfußballs

    Die U13-Kreisauswahlmädchen haben wieder das Training aufgenommen. Sie sollen sich auch in anstehenden Testspielen weiterentwickeln.
  • TVK II holt Punkt bei TuS Recke

    Di., 06.10.2020

    Mit der Schlusssirene den 27:27-Ausgleich erzielt

    Jan Glasneck steuerte für den TVK sieben Treffer zum Unentschieden in Recke bei

    Gleichsam mit der Schlusssirene hat der TV Kattenvenne II in Recke den Punkt sichergestellt. Zum Auftakt der neuen Saison gab es ein 27:27-Unentschieden.

  • Tischtennis: Lengericher chancenlos gegen TuS Recke

    Mo., 05.10.2020

    TTC Ladbergen auf dem Vormarsch

    Philip Simon blieb bei Westfalia Westerkappeln am Wochenende in allen vier Einzeln ungeschlagen.

    Mit unterschiedlichem Erfolg bestritten die beiden heimischen Bezirksklassen-Vertreter ihre Meisterschaftsspiele am Wochenende. Während der TTC Lengerich eine Niederlage gegen Spitzenreiter TuS Recke kassierte, siegte der TTC Ladbergen gleich zwei Mal.

  • Handball: Handballfreunde Reckenfeld/Greven

    Sa., 03.10.2020

    Cello und Cobra übernehmen

    Bildzeile: Daniel Markmeyer (l.) und Marcel Peters trainieren gemeinsam die Kreisliga-Männer der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 und hoffen, es mit der jungen Mannschaft in die Meisterrunde zu schaffen.

    Die Handballfreunde Reckenfeld/Greven gehen mit einem Trainer-Duo an den Start. Und mit großen Hoffnungen.

  • Bezirksliga: Greven 09 jubelt über späten 1:0-Sieg in Recke

    Mo., 28.09.2020

    Celebic fragt nicht nach dem Wer und nach dem Wann

    Eine unverhoffte Karriere: 09-Verteidiger Johannes Mennemeyer avancierte in Recke zum Torjäger-Azubi.

    Der SC Greven 09 nimmt auf dem Weg zur erhofften Meisterschaft eine weitere Hürde. Gegen den TuS Recke begnügen sich die Grevener freilich mit dem knappsten aller Ergebnisse.

  • Bezirksklasse: 7:5-Erfolg gegen SC VelpeSüd

    Mo., 21.09.2020

    TTC Lengerich landet schwer erkämpften Sieg

    Henri Dohe erkämpfte für den TTC Lengerich den Siegpunkt gegen Velpe in fünf Sätzen.

    Ohne Niederlage blieben die Tischtennis-Mannschaften des TTC Lengerich am Wochenende. Die Lengericher Bezirksklassen-Vertretung musste sich allerdings mächtig strecken, um den SC VelpeSüd niederzuhalten.

  • Kreisliga B: Erste Pflichtspielniederlage für den BSV Brochterbeck

    Mo., 21.09.2020

    Grün-Weiß Lengerich springt auf Platz vier

    Fabian Blömker kam mit Grün-Weiß zu einem 5:0-Sieg.

    Einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage verzeichnete die BSV-Teams aus Leeden und Brochterbeck sowie Grün-Weiß Lengerich. Die Grün-Weißen ließen dabei nachhaltig aufhorchen.