TuS Wadersloh



Alles zur Organisation "TuS Wadersloh"


  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Di., 10.11.2020

    Fortuna Walstedde hält sich in Eigenregie fit

    Nicolas Rosendahl (links) und seine Mitspieler können aktuell allenfalls joggen gehen.

    Michael Tenbrink, Trainer bei Fortuna Walsteddes A-Liga-Fußballern, hatte es schon geahnt. „Das Spiel gegen Lette wird vermutlich vorerst die letzte Partie sein“, mutmaßte er angesichts der steigenden Infektionszahlen Mitte Oktober – und behielt Recht.

  • Fußball: 6. Beyer-Girls-Cup in Ahlen

    Mo., 17.02.2020

    Werbung für den Mädchen-Fußball

    Die U13 der SpVg Oelde holte sich den Sieg beim 6. Beyer-Girls-Cup.

    Nach der 6. wird es auch eine 7. Auflage des Beyer-Girls-Cups geben – das steht schon jetzt fest, wie Marco Beyer am Sonntag sagte. Der Organisator des Mädchen- und Frauen-Fußball-Turniers in Ahlen hat von den rund 650 Teilnehmerinnen so viel positives Feedback erhalten, dass die Veranstaltung im kommenden Jahr definitiv eine Fortsetzung finden wird.

  • Fußball: Kreispokal-Halbfinale

    So., 24.11.2019

    Verrückter Pokalabend: RW Ahlen gewinnt im Elfmeterschießen bei TuS Wadersloh

    RW Ahlens Torhüter Rene Grabowski fand sich im Pokalspiel gegen Wadersloh plötzlich unverhofft im Feld wieder.

    Das Ergebnis war, wie man es erwarten durfte: Oberligist Rot-Weiß Ahlen ist ins Finale des Kreispokals eingezogen. Der Weg dahin war alles andere als erwartbar. Einen geradezu verrückten Pokalabend erlebte die Britscho-Elf beim Kreisligisten TuS Wadersloh.

  • Fußball: Kreispokal-Halbfinale

    Do., 21.11.2019

    RW Ahlen gastiert im Kreispokal-Halbfinale beim TuS Wadersloh

    Enes Güney (rechts) und RWA wollen über Wadersloh ins Kreispokal-Endspiel einziehen.

    Eine Partie trennt Rot-Weiß Ahlen vom Einzug ins Kreispokal-Endspiel. Im Halbfinale gastiert der Oberligist beim A-Ligisten TuS Wadersloh. Auch im zweiten Halbfinale ist die Favoritenrolle klar verteilt.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 15.09.2019

    Auftritt von Fortuna Walstedde gegen TuS Waderloh entsetzt Chart

    Bereits in der Halbzeitpause ließen v.l. Alessandro Nieddu, Marcel Brillowski und Fabian Beckmann die Köpfe hängen.

    Zu verlieren ist eine Sache. Das widerfuhr Fortuna Walstedde gegen TuS Wadersloh. Doch es war vor allem die Art und Weise, die Fortuna-Coach Edde Chart wurmte.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Fr., 06.09.2019

    Trotz Problemen dranbleiben – ASK Ahlen empfängt Roland Beckum 2

    Kapitän Behat Gemec (rechts) und ASK Ahlen haben derzeit mit einem ausgedünnten Kader zu kämpfen. Das stört etwas die großen Ambitionen des A-Ligisten.

    Die ASK Ahlen will weiter nach oben – im besten Fall an die Spitze – klettern. Gegen die Reserve von Roland Beckum wird allerdings Improvisationstalent gefragt sein, um drei Punkte einzufahren. Beim SuS Ennigerloh 2 gelang das während der Woche.

  • Fußball-Kreisliga A Beckum:

    So., 01.09.2019

    Immerhin der erste Punkt – Vorwärts Ahlen holt 2:2 gegen Wadersloh

    Und weg damit: Vorwärts Ahlen entschärft eine brenzlige Situation. Zwei Mal gelang das den Gastgebern gegen Wadersloh nicht. Deshalb sprang nur ein 2:2 heraus.

    Der Knoten ist geplatzt. Zumindest ein bisschen. Vorwärts Ahlen hat gegen den TuS Wadersloh den ersten Punkt der Saison eingefahren. Das war allerdings eine harte Nuss. Gleich zwei Mal musste die Glöden-Elf einem Rückstand hinterherlaufen.

  • Fußball-Kreisliga A Beckum: Vorschau auf den 3. Spieltag

    Sa., 31.08.2019

    Jetzt wird‘s Zeit: Vorwärts Ahlen gegen TuS Wadersloh unter Zugzwang

    Moritz Lüdemann (r.) und Vorwärts Ahlen haben bisher noch nicht unter Beweis gestellt, dass sie tatsächlich ein Aufstiegskandidat sind. Das muss sich gegen Wadersloh dringend ändern.

    Sie wollen um den Aufstieg mitspielen. Doch dafür legten die Fußballer von Vorwärts Ahlen noch keine solide Basis. Die Mannschaft von Übungsleiter Oliver Glöden ging gleich doppelt leer aus. „Wir hängen hinter unseren Erwartungen zurück“, sagt der Trainer – und will das schnellstmöglich ändern.

  • Fußball: Vorbereitungsturnier

    Do., 15.08.2019

    SG Telgte spielt in Amelsbüren

    Sandra Brambrink (hier auf einem Archivbild) hat sich verletzt.

    Beim Turnier von GW Amelsbüren treffen die Frauen der SG Telgte in der Vorrunde auf den VfL Senden und den TuS Wadersloh. Der SG fehlen viele Spielerinnen. Sandra Brambrink fällt einige Wochen aus.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Di., 18.06.2019

    Gierig und spendabel zugleich

    Hier feiern hilipp Woestmann, Julian Müller, Dominik Bergedieck und Robin Strob (von links) einen von insgesamt 99 Treffern von Westfalia Vorhelm.

    Wenn sie angereist sind, dann gab es im Normalfall ordentlich was zu bestaunen – zumindest was Treffer angeht. Denn die A-Liga-Fußballer von Westfalia Vorhelm konnten in der abgelaufenen Spielzeit vor allem eines: Tore schießen. Die Torgierigen zeigten sich zuweilen dennoch spendabel.