Twitter



Alles zur Organisation "Twitter"


  • American Football

    Mo., 21.01.2019

    NFL: Brady führt New England zurück in den Super Bowl

    Quarterback Tom Brady ist der Star der New England Patriots.

    Dauer-Dominator New England Patriots und die Los Angeles Rams stehen nach zwei Verlängerungskrimis im Super Bowl. Altmeister Tom Brady führt die Patriots in sein neuntes NFL-Endspiel. Beim Rams-Sieg sorgen die Schiedsrichter und der Videobeweis für heftige Diskussion.

  • Datenschutz

    Mo., 21.01.2019

    Union verlangt länderübergreifende Cybersicherheitsstrategie

    Cybervorfälle bleiben nach einer Umfrage die größte Sorge für Unternehmen weltweit.

    Im Dezember hat ein junger Hacker mal wieder gezeigt, wie unsicher viele Daten im Internet sind. CDU und CSU setzen jetzt auf mehr Vernetzung der Behörden und einen Notfallplan. Ob das reicht?

  • Wissenschaft

    Mo., 21.01.2019

    Mondfinsternis: «Blutmond» war vielerorts gut sichtbar

    Rötlich gefärbter Vollmond neben einem pink angestrahlten Hochofen in Duisburg.

    Berlin/Bochum (dpa) - Seltenes Bild für Frühaufsteher: Ein als «Blutmond» bezeichnetes Himmelsphänomen hat sich am Montag in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens gezeigt. Der Vollmond schimmerte während einer totalen Mondfinsternis rötlich. Wie zahlreiche Schaulustige fotografierte ihn auch das Planetarium Bochum und schrieb am Morgen auf Twitter: «Diese #Mondfinsternis dürfte auch in der Totalität (Beginn um 5:41 MEZ) ziemlich hell bleiben.»

  • Strom

    Mo., 21.01.2019

    Großer Stromausfall in Panama vor Weltjugendtag

    Panama-Stadt (dpa) - Kurz vor Beginn des Weltjugendtags in Panama ist es zu einem weitreichenden Stromausfall gekommen. Zwar gab der staatliche Stromversorger Etesa auf Twitter Entwarnung und erklärte, dass die Elektrizität wiederhergestellt sei. Zuvor waren aber weite Teile des Landes ohne Strom gewesen. Wie viele Menschen von dem Ausfall betroffen waren, gab Etesa nicht bekannt. Der Metro-Betreiber der Hauptstadt Panama-Stadt musste zwei Linien wegen des Stromausfalls evakuieren. Der Weltjugendtag beginnt am Dienstag. Tausende Pilger sind aber bereits am Wochenende in Panama angekommen.

  • Konflikte

    Mo., 21.01.2019

    Israels Armee räumt Angriffe auf iranische Ziele ein

    Tel Aviv (dpa) - Israels Armee hat in einem seltenen Schritt Angriffe auf iranische Ziele im benachbarten Syrien eingeräumt. «Wir haben damit begonnen, Ziele der iranischen Al-Kuds-Brigaden zu attackieren», verkündete die Armee in der Nacht auf ihrer Twitter-Seite. Die Al-Kuds-Brigaden sind die Eliteeinheit der iranischen Revolutionsgarden und werden vor allem im Ausland eingesetzt. «Wir warnen das syrische Militär vor dem Versuch, israelische Streitkräfte oder israelisches Staatsgebiet zu schädigen», hieß es weiter in der Twitter-Botschaft.

  • Tauziehen um «Shutdown»

    So., 20.01.2019

    Demokraten lassen Trump mit Kompromissvorschlägen auflaufen

    Seit bald einem Monat sind 800.000 Bundesangestellte im Zwangsurlaub oder arbeiten ohne Gehalt.

    Seit Wochen sind 800.000 US-Bundesangestellte ohne Lohn. Die Lage ist für viele dramatisch, weil der US-Haushalt blockiert ist. Präsident Trump verspricht eine «bedeutende Ankündigung». Doch die Demokraten weisen seine Vorschläge als «Rohrkrepierer» zurück. Was jetzt?

  • Rückkehrer

    So., 20.01.2019

    Rode darf in Frankfurt endlich wieder ran

    Der Frankfurter Sebastian Rode (l) stand gegen Freiburg in der Startelf.

    Frankfurt/Main (dpa) - Wie sich der Anpfiff eines Bundesliga-Spiels auf dem Rasen anfühlt, das muss Sebastian Rode fast schon vergessen haben.

  • Kriminalität

    So., 20.01.2019

    Nordirland: Polizei ermittelt wegen möglicher Autobombe

    Londonderry (dpa) - Nach einer Explosion in der Innenstadt der nordirischen Stadt Londonderry geht die Polizei Hinweisen auf eine Autobombe nach. Die Polizei veröffentlichte via Twitter ein Foto vom Tatort, auf dem ein großes Feuer zu sehen ist. Spätere Bilder zeigen ein ausgebranntes Auto. Laut Medien hatte die Polizei eine telefonische Warnung erhalten und gerade begonnen, das Gebiet abzuriegeln, als es zur Explosion kam. Das Fahrzeug sei laut BBC kurz zuvor gestohlen worden. Ob es Verletzte gab, ist noch unklar.

  • Leck durch Benzindiebstahl?

    Sa., 19.01.2019

    Tod im Inferno: 67 Tote nach Pipeline-Explosion in Mexiko

    Streitkräfte der Armee sichern den Ort, an dem eine Benzinleitung explodiert ist.

    In Mexiko kommt es zu einer verheerenden Explosion an einer Benzin-Pipeline. In den Flammen sterben zahlreiche Menschen. Der Vorfall trifft das Land inmitten einer Debatte über Benzin-Diebstahl. Der Präsident sieht ihn auch als Mahnung an die Bevölkerung.

  • Leipzig gegen BVB

    Sa., 19.01.2019

    Reus nicht im Kader: Dortmund zunächst ohne Top-Duo an

    Lucien Favre (r) muss gegen Leipzig auf Marco Reus verzichten.

    Leipzig (dpa) - Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund tritt ohne seine beiden Toptorjäger Marco Reus und Paco Alcácer in der Startelf bei Verfolger RB Leipzig an. Kapitän Reus steht nicht einmal im Kader.