US-Kongress



Alles zur Organisation "US-Kongress"


  • Corona-Tote in den USA

    Fr., 22.05.2020

    USA setzen Flaggen für drei Tage auf halbmast

    US-Flaggen wehen vor dem Kapitol in Washington auf halbmast.

    In den USA sind seit Beginn der Corona-Pandemie annähernd 100.000 Menschen nach einer Infektion gestorben. Die Trauer darüber soll in den kommenden Tagen überall im Land sichtbar werden.

  • Corona-Vorsorge

    Di., 19.05.2020

    Trump: Malaria-Medikament gibt zusätzliche Sicherheit

    Ein Apotheker zeigt in einer Apotheke Dosen mit dem Medikament Hydroxychloroquin von verschiedenen Herstellern (Symbol).

    Trump pries es schon als «Geschenk Gottes». Nun nimmt er nach eigenen Angaben selbst ein Malaria-Medikament, um sich in der Corona-Krise zu schützen. Das birgt nicht nur Risiken, sondern könnte auch ein falsches Signal senden.

  • USA

    So., 17.05.2020

    Trump feuert Aufseher im Außenministerium

    Generalinspekteur Steve Linick, Chef der internen Aufsichtsbehörde im Außenministerium, wurde von US-Präsident Trump entlassen.

    In einer nächtlichen Aktion vor dem Wochenende schasst US-Präsident Trump den Chef einer internen Kontrollbehörde. Gibt es ein Muster? Die Demokraten wollen den Vorgang untersuchen - auch wegen eines pikanten Details.

  • Etwaige Militäraktionen

    Do., 07.05.2020

    Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution zu Iran ein

    Trumps Veto war erwartet worden. Das Veto des US-Präsidenten war erwartet worden.

    Die USA und der Iran schienen zu Jahresbeginn kurz vor einem Krieg zu stehen. Der US-Kongress wollte Präsident Trump daraufhin zwingen, sich vor einem militärischen Vorgehen die Zustimmung des Parlaments einzuholen. Doch der stemmt sich dagegen.

  • Was geschah am...

    Mo., 13.04.2020

    Kalenderblatt 2020: 10. April

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. April 2020:

  • Klimakommune-Praktikant Matt Fleck über die Rückkehr in seine amerikanische Heimat

    Fr., 10.04.2020

    „Man kann Angst bekommen“

    Ein Bild aus besseren Zeiten: Matt Fleck im Bioenergiepark inmitten einer Besuchergruppe amerikanischer Studenten.

    Matt Fleck ist wieder in Amerika. Dabei wäre er gerne in Saerbeck geblieben. Wir haben mit ihm gesprochen.

  • Bericht von US-Ausschuss

    Sa., 07.03.2020

    737-Max-Abstürze: Scharfe Kritik an Boeing und FAA

    Knapp ein Jahr nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max binnen weniger Monate hat ein Untersuchungsausschuss des US-Kongresses schwere Vorwürfe erhoben.

    Der Airbus-Rivale Boeing ist nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten mit heftigen Anschuldigungen konfrontiert. Die Rede ist von «einer Kultur des Verheimlichens». Auch die Aufsicht FAA wird in einem vorläufigen Untersuchungsbericht schwer belastet.

  • Rede zur Lage der Nation

    Mi., 05.02.2020

    Trump lobt seine Bilanz - Demokratin Pelosi zerreißt Rede

    Nancy Pelosi, demokratische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, zerreißt das Manuskript von Donald Trumps Rede Lage der Nation.

    Bewegte Woche in Washington: Das Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump steuert auf den Höhepunkt zu. Der US-Präsident kann mit einem Freispruch rechnen - und nimmt in einer wichtigen Rede Kurs auf die Wahl 2020. Ranghohe Demokraten werfen ihm danach glatte Lügen vor.

  • Regierung

    Mi., 05.02.2020

    Trump lobt seine Bilanz: USA «stärker als jemals zuvor»

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seine politische Bilanz nach drei Jahren im Amt in höchsten Tönen gelobt. Der Zustand der Nation sei stärker als je zuvor, sagte Trump im US-Kongress bei seiner Rede zur Lage der Nation. Neben einer boomenden Wirtschaft sei das US-Militär das mächtigste auf der Welt, die Grenzen seien sicher, die Werte des Landes erneuert und sein Stolz wiederhergestellt. Die Rede fiel kurz vor den Schlusspunkt des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump: Der Senat will noch heute darüber entscheiden. Wegen der republikanischen Mehrheit wird mit einem Freispruch gerechnet.

  • Präsident erwartet Freispruch

    Mi., 15.01.2020

    Weg für Amtsenthebungsverfahren gegen Trump endgültig frei

    Die demokratischen Spitzenpolitiker Adam Schiff, Nancy Pelosi und Jerry Nadler zu den weiteren Schritten im Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump.

    Dem Beginn des Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Trump steht nichts mehr im Wege. Der Republikaner ist sich sicher, dass er dabei im Senat komplett entlastet wird.