Universität Kapstadt



Alles zur Organisation "Universität Kapstadt"


  • «Genug ist genug»

    So., 08.09.2019

    Südafrika: Frauen am Kap formieren sich gegen Gewalt

    Eine Frau mit dem Bild der kürzlich vergewaltigten und getöteten 19-jährigen Studentin der Universität Kapstadt, Uyinene Mrwetyana.

    Südafrikanerinnen machen mobil gegen Gewalttaten an Frauen und Kindern. Auch Nelson Mandelas Enkelin unterstützt ihren Kampf - mit zum Teil drastischen Forderungen.

  • Weißrückengeier bedroht

    So., 18.03.2018

    Bleimunition von Jägern vergiftet gefährdete Geier in Afrika

    Weißrückengeier bedroht: Bleimunition von Jägern vergiftet gefährdete Geier in Afrika

    Trophäenjäger in Afrika schießen gerne Elefanten und andere Wildtiere. Oft nutzen sie dabei bleihaltige Munition. Wenn Geier dann die Kadaver fressen, ist einer Studie zufolge ihr Leben in Gefahr.

  • Angst vor «Stunde Null»

    Sa., 30.12.2017

    Drastische Verknappung: Kapstadt hat zu wenig Trinkwasser

    Angst vor «Stunde Null»: Drastische Verknappung: Kapstadt hat zu wenig Trinkwasser

    Während Deutschland fröstelt, herrscht in Afrikas Touristenmetropole Kapstadt eine verheerende Dürre. Das Wasser wird nun drastisch rationiert. Wenn der Regen weiter ausbleibt, muss die Stadt im Mai die Wasserhähne zudrehen.

  • Knochenanalyse

    Mo., 28.08.2017

    Neues vom Dodo, dem ausgerotteten Vogel

    Der Dodo lebte ausschließlich auf Mauritius.

    Der Dodo starb vor mehr als 300 Jahren aus. Menschen waren in seinen Lebensraum eingedrungen. Viel wusste man bislang nicht über den Vogel. Nun gibt es Neues aus seinem Leben.