VC Allbau



Alles zur Organisation "VC Allbau"


  • Volleyball: 2. Bundesliga Frauen

    Mi., 08.05.2019

    Für den BSV Ostbevern geht es von Köln über Berlin bis nach Stralsund

    Franziska Seidel (v.l.), Anna Dreckmann, Sophia Eggenhaus und Vera Horstmann kennen nun ihre Gegnerschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga 2019/20. Neben dem Derby gegen Bad Laer stehen für sie auch weite Fahrten nach Berlin und Stralsund an.

    Alle Vorzeichen deuten darauf hin, dass die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern die Lizenz für die 2. Bundesliga erhalten. Die Gegner in der Saison 2019/20 stehen inzwischen auch schon fest. Zudem hat Übungsleiter Dominik Münch am Sonntag in Köln die Prüfung zum Trainer-A-Schein bestanden.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 07.04.2019

    USC II macht gegen Allbau Essen Rückstände wett

    Der USC II gewann auch das letzte Saisonspiel. 

    Eine beeindruckende Saison krönte der USC Münster II mit einem 3:2 gegen den VC Allbau Essen zu Hause – nach 0:2-Rückstand und einem fast verloren geglaubten Tiebreak. Die Partie dauerte lange, also musste die anschließende Meisterparty mit Verspätung starten.

  • Basketball: Playoff-Viertelfinals Pro B

    Do., 28.03.2019

    WWU Baskets Münster: Problem gesehen, Problem behoben

    Sollte es zu einem dritten Spiel kommen, sehen sich Malcolm Delpeche (l.) und Münchens Jacob Knauf am 7. April am Berg Fidel wieder. Zuvor aber steht das zweite Duell am Samstag in München an – und da kann Münster schon alles klarmachen.

    Gar nicht so einfach: Weil sich Fuß-, Volley- und Basketballer auf dem Areal am münsterischen Berg Fidel nicht aus dem weg gehen können, müssen die WWU Baskets Münster um einen Termin für das mögliche dritte Playoff-Spiel gegen Bayern München II improvisieren. 

  • Volleyball: 3. Liga West Frauen

    So., 17.03.2019

    Sieg beim RC Sorpesee: BSV Ostbevern steht ganz dicht vorm großen Ziel

    Die Sprungangaben von Anna Dreckmann sind eine Waffe. Das bekam der RC Sorpesee am Samstagabend vor allem im zweiten Satz zu spüren.

    Mit dem 3:2-Sieg beim RC Sorpesee hat der BSV Ostbevern einen Verfolger ausgeschaltet. Die Ausgangslage ist grandios: Aus den letzten beiden Spielen dieser Saison reicht dem BSV ein 3:2-Erfolg, um das Zugriffsrecht auf den Aufstieg in die 2. Liga sicher zu haben.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 10.03.2019

    BSV Ostbevern hält sich gegen den MTV Hildesheim nicht an den Plan

    Ex-Nationalspielerin Wiebke Silge (l.) hat in dieser Szene den Weg vorbei am Hildesheimer Block gefunden. Unter dem Strich erwies sich der Aufsteiger aus Niedersachsen jedoch als das stärkere Team.

    Die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern haben im Heimspiel gegen Aufsteiger MTV Hildesheim ihre fünften Saisonniederlage hinnehmen müssen. Trainer Dominik Münch sah mehrere Gründe für diesen Rückschlag im Kampf um die Vizemeisterschaft.

  • Volleyball: 3. Liga West

    Mi., 20.02.2019

    Tor zur 2. Bundesliga steht für BSV Ostbevern weit offen

    Wiebke Silge (r.) kennt es aus ihrer Zeit beim USC Münster und beim SC Potsdam, in der 1. Volleyball-Bundesliga zu spielen. In der laufenden Saison steht die Mittelblockerin mit ihrem Heimatverein BSV Ostbevern dicht vor dem Aufstieg in die 2. Liga Nord.

    Die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern sind nur noch drei Schritte vom Aufstieg in die 2. Bundesliga entfernt. Anstelle der Derbys mit BW Aasee, VC Olympia Münster und dem ASV Senden stünden dann auch weite Auswärtsfahrten nach Stralsund, Berlin oder Hamburg an.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 03.02.2019

    BW Aasee verliert 1:3 gegen Essen und bleibt knietief im Abstiegskampf

    Mächtig gestreckt, am Ende aber dennoch verloren: Patricia Lohmölder (Nr. 9) und BW Aasee hatten in eigenen Halle das Nachsehen.

    Eine Menge investiert, stark gekämpft – doch am Ende ohne Punkte. Die Volleyballerinnen von BW Aasee verlangten zumindest über drei Sätze dem VC Allbau Essen alles ab, verloren aber letztlich mit 1:3 und bleiben damit weiter in Abstiegsgefahr.

  • Volleyball 3. Liga

    So., 20.01.2019

    BSV Ostbevern und VC Allbau Essen liefern sich heißes Duell auf Augenhöhe

    Libera Jana Rolf bei der Ballannahme. Anna Dreckmann (r.) ist aufmerksame Beobachterin dieser Situation. Unter dem Strich durften sich die Drittliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern über einen verdienten 3:1-Heimerfolg gegen Essen freuen.

    Ein spannendes Duell auf Augenhöhe lieferten sich die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern und vom Zweitliga-Absteiger VC Allbau Essen. Dabei fiel das Ergebnis deutlicher aus als es der tatsächliche Spielverlauf hergab.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Sa., 19.01.2019

    Sehr viel Zündstoff: BSV Ostbevern gegen VC Allbau Essen

    Carolin Auen ist zuletzt in Senden ausgefallen, dürfte Sonntag aber wieder halbwegs fit sein.

    BSV Ostbevern gegen den VC Allbau Essen, Zweiter gegen Dritter in der 3. Liga West: Das Duell birgt Spannung. Und da ist ja auch noch eine Rechnung offen aus der Hinrunde.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 02.12.2018

    USC-Reserve siegt in Essen und ist weiter makellos

    Linda Dörendahl siegte mit dem USC II. 

    Unangefochtener Tabellenführer war der USC Münster II schon vor dem Hinrundenfinale beim VC Allbau Essen. Mit dem 3:0 beim Verfolger krönte der Neuling eine grandiose Halbserie, in der sämtliche Spiele gewonnen wurden.