VdK



Alles zur Organisation "VdK"


  • Ulrich Stratmann trägt alten Bürgerantrag noch mal vor

    Do., 24.10.2019

    Bodenmanagement: Die Kopie der Kopie für den Rat

    Baugebiet Wöste – hier befinden sich alle Baugrundstücke in privater Hand.

    Gut kopieren reicht oft nicht. Wir haben nachgefragt, was es mit einem Bürgerantrag von Ulrich Stratmann auf sich hat.

  • Arbeitgeber und FDP dafür

    Di., 22.10.2019

    Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

    Die Bundesbank hatte angeregt, angesichts der alternden Gesellschaft, das Rentenalter bis 2070 auf 69 Jahre und vier Monate anzuheben.

    Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Sollte deshalb das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre angehoben werden, wie von der Bundesbank vorgeschlagen? Darüber wird weiter diskutiert.

  • VdK-Versammlung

    Di., 15.10.2019

    Premiere für das Pfarrheim

    Reinhilde Zittlau (vorne, r.), Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Roxel-Albachten, begrüßte die Mitglieder zur Versammlung im Albachtener Pfarrheim. Mit im Bild: Kassiererin Heliane Hahn (vorne, l.)

    Eins gehörten sie zu zwei Verbänden. Nun sind sie vereint.

  • Versammlung des VdK Ortsverbandes

    Di., 15.10.2019

    200. Mitglied aufgenommen

    Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes (v. l.): Christiane Brameier (Kassiererin), Hedwig Schulze zur Hörst (Geschäftsführerin des VdK-Kreisverbandes Warendorf), Hans-Werner Herweg (Vorsitzender), Herbert Kledzik (stellv. Vorsitzender) und Roswitha Strotdresch (Kassenprüferin).

    Am Freitagabend fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes Sassenberg im Hotel Börding statt, die gut besucht war.

  • Komplizierte Antragsverfahren

    Di., 08.10.2019

    Verband: Nur wenige Kinder profitieren von Teilhabepaket

    Eine Küchenhelferin legt an einer Gesamtschule ein Stück Fisch auf den Teller eines Schülers.

    Ein Musikinstrument spielen lernen oder Mitglied im Fußballclub sein - das soll auch für Kinder aus ärmeren Familien möglich sein. Der Staat zahlt Zuschüsse über das sogenannte Bildungs- und Teilhabepaket. Aber nur bei wenigen Bedürftigen kommt davon etwas an.

  • Kreis Steinfurt

    Fr., 13.09.2019

    VdK fordert „Gerechte Rente für alle“

    „Frauen und Hinterbliebene in der gesetzlichen Rentenversicherung“ ist ein Fachvortrag überschrieben, zu dem der VdK-Kreisverband Steinfurt und der VdK-Ortsverband Rheine einladen.

  • VdK-Ortsverband Lienen

    Do., 29.08.2019

    Heiße Themen bei kühler Brise diskutiert

    Ingrid und Bodo Cibis waren Gastgeber des Grillabends des VdK-Ortsverbandes Lienen.

    Ende September feiert der VdK-Ortsverband seinen 70. Geburtstag. Das kündigte die Vorsitzende Karin Baum bei einem Grillabend an, auf dem noch andere Themen zum Teil heiß diskutiert wurden.

  • Barrierefreier Ausbau des Reckenfelder Bahnhofs

    So., 25.08.2019

    Ministerin sagt Unterstützung zu

    Anja Karliczek auf dem Steinfurter Kreisverbandstag des VdK.

    „Unsere heimische Bundestagsabgeordnete, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, setzt sich auch weiter mit dem Reckenfelder VdK für den behindertengerechten Ausbau des Bahnhofs Reckenfeld ein“, heißt es in einer VdK-Mitteilung.

  • VdK-Kreisverband Steinfurt peilt Marke von 15 000 Mitgliedern bis Mitte 2020 an

    Di., 20.08.2019

    Beratungsbedarf steigt enorm

    VdK-Kreisverbandsvorsitzender Dr. Reinhold Hemker

    Aufgrund der Entwicklungen schließt es der VdK aktuell nicht länger aus, dass dem Sozialverband bis April 2020 noch weitere 1000 Menschen aus der Region beitreten und der Kreisverband Steinfurt dann auf 15 000 Mitglieder anwächst.

  • Werner Lammers ist VdK-Schützenkönig

    Mo., 19.08.2019

    Ein Ibbenbürener macht das Rennen

    Der neue König des VdK, Werner Lammers,) mit seiner Königin Christiane Jantzik und den Ehrendamen Evi Bröker (l.) und Astrid Keller (r.).

    Der neue Metelener VdK-Schützenkönig ist ein Bergmannsstädter: Werner Lammers holte den Titel beim Sommerfest des Ortsverbandes.