VdW Rheinland Westfalen



Alles zur Organisation "VdW Rheinland Westfalen"


  • Westfalenbahn testet neue Technik auf der RE 15

    Sa., 18.05.2019

    Die App kennt die günstigen Tarife

    Westfalenbahn-Geschäftsführer Thomas Kopp lässt sein Handyticket von Zubegleiterin Mona Cruise auslesen. Dank der neuen App kann sie auf dem Display genau sehen, wo ihr Chef in den Zug gestiegen ist.

    Die Schweizer nutzen sie schon lange. Die Westfalenbahn testet sie gerade. Und deren Geschäftsführer Thomas Kopp führte sie am Freitag im RE 15 auf dem Weg von Greven nach Emden vor. Die App, die weiß, wo sich ein Zugpassagier befindet, – und dann automatisch das Ticket löst.

  • 55-Jähriger aus Münster berichtet über seinen Traumberuf

    Fr., 12.04.2019

    Michael der Lokomotivführer

    Michael Stuck an seinem Arbeitsplatz: Der 55-Jährige aus Münster ist Lokführer bei der Eurobahn und berichtet, wie er es geworden ist, was sich auf den Strecken abspielt und wie ungnädig Fahrgäste manchmal sein können.

    Sie sind krank, streiken, kommen mit ihren Zügen unpünktlich und von ihnen gibt es viel zu wenig – wenn über Lokführer gesprochen wird, sind die Schlagzeilen oft negativ. Wir haben einen Mann aus dem Führerstand getroffen.

  • Nur noch Automat der Westfalenbahn am Bahnhof

    Mi., 06.03.2019

    Ticket-Wirrwarr in den Zügen

    Auch dieser potenzielle Zugfahrer kann aufgrund der Sonneneinstrahlung kaum etwas auf dem Display erkennen und versucht verzweifelt ein richtiges Ticket zu finden und zu beziehen.

    Knöllchen für eine Falschfahrerin. Aber was ist, wenn die Bahn den einzigen Automaten auf Gleis 2 in Greven abbaut. Dann herrscht Chaos.

  • Bahnunternehmen fehlt Fachpersonal

    Fr., 08.02.2019

    Lokführer verzweifelt gesucht

    Unterwegs mit dem Zug von Münster in Richtung Warendorf: Dass überall oft Züge ausfallen, liegt auch daran, dass den Unternehmen die Lokführer fehlen.

    Verspätete Züge, gestrichene Verbindungen und genervte Pendler: Bei den Nahverkehrszügen in Nordrhein-Westfalen lief im Herbst vieles nicht rund. Ein Grund dafür: Der Branche fehlen Lokführer. Mit einer Werbekampagne wollen die Bahnunternehmen nun gemeinsam für den Beruf werben und neue Arbeitskräfte gewinnen. Doch es wird auch untereinander gekämpft.

  • Bahnstrecke Münster - Osnabrück

    Do., 13.12.2018

    Netter Zug: Konkurrent hilft Eurobahn

    Bahnstrecke Münster - Osnabrück: Netter Zug: Konkurrent hilft Eurobahn

    Dass die Eurobahn in Schwierigkeiten steckt, ist spätestens seit der zweiten Abmahnung durch den Verkehrsverband Nahverkehr Westfalen-Lippe klar. Jetzt hilft ausgerechnet ein Konkurrent dem Unternehmen ein wenig aus der Patsche.

  • Fußball: Kreisliga B

    So., 12.08.2018

    Der schon wieder!

    Sieht ein bisschen aus wie Ailton – und ist ähnlich torgefährlich. SCR-Neuzugang Vargin Der (rotes Trikot) knipste gleich doppelt beim 3:0-Auftaktsieg gegen den SuS Neuenkirchen III.

    Einen gelungenen Saisonauftakt feierte der SC Reckenfeld gegen den SuS Neuenkirchen 3.

  • Ausfälle und Verspätungen bei der Eurobahn

    So., 15.07.2018

    „Nach wie vor unser Problemkind“

    Auch auf der Strecke zwischen Rheine und Münster gibt es immer wieder Verspätungen und Ausfälle bei der Eurobahn.

    Zugausfälle und Verspätungen – für Pendler und Vielnutzer der Bahn gibt es nichts Schlimmeres. Nur: Diesmal ist nicht die Deutsche Bahn, sondern die Eurobahn schuld, die die Linie RB65 von Rheine nach Münster und retour bedient. Benjamin Müller, Vertreter des Nahverkehrs Westfalen-Lippe, kennt das. „Ja, die Eurobahn ist nach wie vor unser Problemkind“, sagt er und klingt ein wenig verzweifelt.

  • Öffentlichkeitsfahndung

    Mo., 14.05.2018

    Koffer mit hochwertigen Keramikkunstwerken gestohlen

    Öffentlichkeitsfahndung: Koffer mit hochwertigen Keramikkunstwerken gestohlen

    Bereits am 20. Februar 2018 gegen 12:20 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter einer 57-jährigen französischen Staatsangehörigen aus der abfahrbereiten Westfalenbahn im Bahnhof Rheine einen Reisekoffer mit hochwertigen Keramikkunstwerken im Gesamtwert von 15.000 Euro. Eine Überwachungskameras am Bahnhof Rheine hat ihn bei seiner Tat gefilmt.

  • Bahnverkehr Münster - Greven

    Mi., 07.03.2018

    Zugausfälle wegen Gleisbauarbeiten: Schienenersatzverkehr statt Bahn

    Zwischen Nevinghof und Greven werden Schienen auf einer Länge von 7268 Metern erneuert. Außerdem werden 200 Schwellen gewechselt.

    Schlechte Nachrichten für alle, die die Bahn in Richtung Münster nutzen wollen. Denn vom 16. bis zum 19. März gibt es Zugausfälle, Schienenersatzverkehr und Fahrplanänderungen. Betroffen sind die Linien RB 65, RE 15 und RE 7.

  • Nach Randale im Zug

    Do., 22.02.2018

    Westfalenbahn sperrt brutalen Fußballfan

    Nach Randale im Zug: Westfalenbahn sperrt brutalen Fußballfan

    Ein Fußballfan raucht - eine Zugbegleiterin verwarnt ihn daraufhin. Plötzlich schlägt er zu, die Frau erleidet starke Kopfverletzungen. Das hat nun Konsequenzen.